1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe- Utopischer Traffic

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von FloydDroid, 12.01.2012.

  1. FloydDroid, 12.01.2012 #1
    FloydDroid

    FloydDroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Aktuell habe ich das MIUI Kostom Rom 1.12.9 am laufen. Heute habe ich durch Zufall festgestellt, dass der integrierte Traffic Monitor mir für den heutigen Tag bereits 43 MB Traffic anzeigte(ohne Wlan), ziemlich erschrocken installierte ich noch 3G Watchdog aus dem Market, wenn ich dies im Minuten Intervall aktualisiere habe ich einen Verbrauch von 250 KB und höher.

    Ich hab keine neuen Apps oder dergleichen installiert. Im Hintergrund läuft whatsapp und Facebook, das war es dann auch schon so ziemlich. Ich hab die Mobile Datenverbindung nun erstmal deaktiviert. Ich hab allerdings keine Ahnung, was ich nun machen kann.

    Ich nutze MIUI jetzt seit mehreren Wochen, dies ist mir vorher nicht aufgefallen, ich habe zwar nie wirklich den Traffic kontrolliert, weil ich bis auf wenige Ausnahmen mit meinen 300 MB von o2 ausgekommen bin. Gestern habe ich eine neue SIM Karte bekommen mit neuem Vertrag, aber daran kann es doch nicht liegen?

    Kann vllt. jemand weiter helfen? Für jede Hilfe und jeden Tipp dankbar. Vielen Dank!
     
  2. FloydDroid, 16.01.2012 #2
    FloydDroid

    FloydDroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Keiner hier, der einen Lösungsansatz hat?
     
  3. Gregor901, 16.01.2012 #3
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Joo, aber die ziehen ja schonmal 'ne Menge Traffic. Alles was "Anfrage-Apps" sind, also auch Wetter, Nachrichten, mail und maps. Bei Maps sogar noch mehr, wenn versehenlich "Latitude" geschaltet ist.

    Guck mal unter --> Menue --> Einstellungen --> Anwendungen ---> laufendene Dienste was da steht.
     
  4. FloydDroid, 20.01.2012 #4
    FloydDroid

    FloydDroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Es hat sich irgendwie von allein reguliert!? Keine Ahnung was da los war. Ich hatte ja 45 MB in nur wenigen Stunden. Es waren keine Wetter oder Maps Dienste aktiv. Facebook verbaucht eine Menge, ja, aber keine 45 MB wenn der Dienst nur im Hintergrund läuft und Whatsapp sind nur wenige KB. K9 als Mailclient hat auch nur wenige KB verbraucht. Also keine Ahnung, vllt. hat das integrierte Traffic App auch einfach falsche Werte angezeigt. Komisch kam es mir allerdings vor.
     
  5. Wadde, 22.01.2012 #5
    Wadde

    Wadde Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Evtl. mal mit dem Taskkiller die laufenden Apps außer Facebook und Whatsapp "killen".
     
  6. Danny08, 19.02.2012 #6
    Danny08

    Danny08 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.11.2011
    glaub mir,facebook gönnt sich deinen traffic^^ auch wenns im hintergrund läuft, bei mir kommt das an 2tagen locker auf 90mb+-
     
  7. Milestone_User, 20.02.2012 #7
    Milestone_User

    Milestone_User Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Lass die Apps nicht im Hintergrund laufen. Ok vielleicht Whatsapp wenn dus grad brauchst aber Facebook braucht man ja nicht die ganze Zeit (und wenn doch hol dir lieber den Messenger).
    Hol dir RomToolbox auf dein Handy und check den Autostartmanager durch und deaktivier Apps die beim Start mitstarten und ins Internet gehen und wenn du dann beim Autostartmanager nach rechts gehst siehst du ne Liste von Anwendungen und dort deaktivier einfach mal n paar Sachen von Facebook die du nicht brauchst weil immer in so einen Moment wie es da bei diesem Autostart Manager steht (wenn du den hast wirst du wissen was ich mein) startet sich das Programm Automatisch. Ich hab seitdem ich RomToolbox drauf hab keine Probleme mehr da sich die Apps seitdem nur noch starten wenn ich es will.

    Hoffe ich kann damit helfen.
    Und schalt die Internetverbindung nur dann an wenn du sie wirklich brauchst und wenn du grad nur WhatsApp oder so nutzt schalt auf die langsamere Verbindung um das reicht vollkommen aus.

    Gruß Milestone_User ;)
     

Diese Seite empfehlen