1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HILFE! Während PIN-Eingabe kann Wecker nicht deaktiviert werden!

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von Superwolf, 10.10.2010.

  1. Superwolf, 10.10.2010 #1
    Superwolf

    Superwolf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 10.5
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Hallo und Guten Morgen allerseits.

    Heute Morgen bin ich auf ein Problem gestossen, welches ich nicht auf die Reihe bekomme.

    Ich lasse mein HTC Legend über Nacht in den Flugmodus stellen und zu einer vorgegebenen Zeit wiese einschalten.
    Dabei bleibt das Gerät beim PIN-Eingabe-Bildschirm stehen und wartet auf die Eingabe.

    Nun hatte ich heute einen Wecker aktiviert um den Japan - F1-GP nicht zu versäumen.
    So weit so gut, geweckt wurde ich einwandfrei, nur leider war es mir nicht möglich den Wecker in diesem Gerätezustand zu deaktivieren.
    Man kann die PIN normal eingeben aber dann findet man keine Möglichkeit den Wecker auszuschalten.

    Die einzige Möglichkeit die ich fand war ein Neustart oder Akku raus.
    Das kann doch nur ein BUG sein oder übersehe ich etwas?

    Vielleicht kennt jemand das Problem und hätte eine Lösung für mich.

    mfg
     
  2. TerrasighT, 11.10.2010 #2
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Kann man den Wecker zur Not per Taskmanager abschießen? Das Problem hatte ich auch noch nicht, grad getestet.
     
  3. Superwolf, 11.10.2010 #3
    Superwolf

    Superwolf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 10.5
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Also für den Moment habe ich mir die app "Alarmdroid" installiert, was eine Menge an Features und Einstellungsmöglichkeiten mit sich bringt und dieses Problem beim gesperrten Bildschirm mit PIN-Eingabe nicht hat und funktioniert. Jedoch muss es doch auch mit dem originalen Sense-Wecker funktionieren.

    Das mit dem Taskkiller dachte ich mir auch schon, habe aber den Wecker dann niergends aktiv gefunden, es lief nur der Alarmton, man konnte nicht einmal leiser drehen.

    War super, das ganze Haus war plötzlich munter, am Sonntag um 6:00.
    Konntest du das Problem nachvollziehen oder funtkioniert es bei Dir.

    Übrigens mein Gerät ist ein HTC Legend nicht gebrandet mit originalem Android 2.1.

    mfg
    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2010
  4. TerrasighT, 11.10.2010 #4
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Bei mir funktioniert es wie es sollte. Welchen Tasmanager hast Du probiert? Normal solltest Du alles anzeigen lassen, auch Systemtasks, dann sollte die Uhr/Wecker auch auftauchen.
     
  5. Superwolf, 11.10.2010 #5
    Superwolf

    Superwolf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 10.5
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    OK, die versteckten Tasks habe ich nicht anzeigen lassen.
    Ich verwende den Taskmanager von estrong.

    Aber trotzdem ist es ja kein Standardverhalten wenn ich dann die App mit einem Taskkiller beenden muss.

    Ich werd wohl beim Alarmdroid bleiben, gefällt mir von den Optionen her ganz gut.

    Danke trotzdem für die Antworten.

    lg
    Wolfgang
     
  6. migi79, 13.10.2010 #6
    migi79

    migi79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Phone:
    Xperia Z5
    Hab das gleiche Problem, auch wenn das Handy an ist. Ich musste bisher das Handy aus- und wieder einschalten.
    Bin jetzt auf "Sanfter Wecker" umgestiegen, kostet zwar etwas, ist aber extrem genial. Nur zu empfehlen ;-)
     

Diese Seite empfehlen