1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe: Warum landet alles in "lost.dir"?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von sirlightning92, 26.12.2010.

  1. sirlightning92, 26.12.2010 #1
    sirlightning92

    sirlightning92 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Hi,
    ich hab folgendes problem, egal wie ich musik oder fotos auf mein milestone übertragen will es funktioniert nicht. Ich hab jetzt zu weihnachten von meiner freundin eine 32 gb sdkarte bekommen. Ich hab dann alle dateien von der 8 gb karte über das kabel auf den pc gezogen. dann hab ich den stein ausgeschaltet karten getauscht und wieder angemacht. dann wollt ich die dateien einfach wieder auf die neue karte kopieren. das kopieren lief auch problemlos. aber als ich dann im handy im es datei explorer geschaut hab warn alle musiktitel un fotos weg und der lost.dir ordner war voll mit dateien mit zahlennamen ohne endung. aber pdf dateien hat er widerstandslos übertragen.
    ich habs dann auch mit der motorola mediasync probiert hat aber auch nicht funktioniert.

    kann mir bitte jemand helfen?????
    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2010
  2. Gregor901, 26.12.2010 #2
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Nach der Sicherung auf dem PC musst du die 32 gb-card erst im HANDY formatieren. Dazu gehe auf Einstellungen --> SD-Karte + Telefonspeicher ---> SD-Karte entfernen ---> SD-Karte formatieren ----> SD-Karte bereitstellen.

    Danach müsste ein Transfer vom PC bzw. von der 8 gb-Karte aufs Handy problemlos klappen. Denk daran, nach der Koppelung per USB die Statusleiste runterziehen und auf "Speicherkarten-Zugriff" klicken.

    Im Lost-Dir-Ordner landen Dateien, die beim Transfer verloren gingen. Den kannst du also restlos löschen. Aber deine Schilderung deutet evtl. darauf hin, dass der Transfern nicht geklappt hat. Frage noch: Kabel o.k. ??

    Viel Erfolg.
     
    holidayanimal bedankt sich.
  3. Otandis_Isunos, 26.12.2010 #3
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Natürlich geht das umgekehrt oO

    Mach ich doch auch nicht anders. Ich hab meine Speicherkarte auch nicht im Handy, sondern am PC formatiert. Dann alles was ich damals gesichert hatte, einfach auf die Speicherkarte kopiert und fertig.

    Ist ne Stinknormale FAT32 formatierung. Da werden keine speziellen Ordner oder so von Android angelegt, abgesehen von dem Lost.dir.

    ach und wenn du schlechte Feiertage hattest, kann ich nix für. Du musst mich dafür nich anmaulen. Danke.
     

Diese Seite empfehlen