1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe zur Rom Auswahl

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Sandfurz, 15.08.2010.

  1. Sandfurz, 15.08.2010 #1
    Sandfurz

    Sandfurz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2010
    KLeine frage, ich hab mich gerade dazu entschieden mein t-mobile branding raus zu kicken, was ja mit der anleitung easy sein sollte, sofern ich alles schritt für schritt mache http://www.android-hilfe.de/root-ha...-how-htc-desire-unbrand-rebrand-t-mobile.html
    aber da steht jetzt unten HTC-Rom auswählen... nur weis ich gerade nicht welches? muss ich mir hier eins aus dem forum aussuchen? da gibs so viele welches ist denn da das beste :confused: und mehr bruach nicht?
     
  2. Kjetal, 15.08.2010 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
  3. Gast5050, 15.08.2010 #3
    Gast5050

    Gast5050 Gast

  4. Kjetal, 15.08.2010 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Weil es für die meisten Bequemer ist sich alles vor kauen zu lassen, Traurig aber wahr
     
  5. Sandfurz, 15.08.2010 #5
    Sandfurz

    Sandfurz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2010
    • im Reiter Wechselmedium XX den Code zwischen Offset(h) 00000000
      und Offset(h) 00000170 einfügen
    • speichern
    • Goldcard ist nun funktionsfähig
    Hallo, nachdem ich die sachen gemacht hab, die oben stehen, hab ich ein problem. Ich schließe den Editor und will eig den nächsten Punkt machen, der da wäre die backup sachen von der sd karte zurück zu kopieren.
    Aber jedes mal ist meine sd karte nicht zu öffnern und er sagt ich solle die formatieren?! Das ist doch nicht richtig so oder? hab das schon mal neu gemacht, genau nach anleitung aber jedes mal nachdem ich die goldcard erstellt hab, geht die sd karte nicht mehr... hat einer ne ahnung?
     
  6. Gast5050, 15.08.2010 #6
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Wenn du alles korrekt gemacht hast müsste das funktionieren, ist die karte auch auf schreibzugriff wenn du sie im editor öffnest. Hast du alle Werte korrekt abgeschrieben?
     
  7. Sandfurz, 15.08.2010 #7
    Sandfurz

    Sandfurz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Also im Hex editor hab ich "Schreibgeschützt öffnen" den Haken entfernt, muss ich bei logischen oder physischen Datenträgern die SD auswählen?
    Und bei den werten kann man ja nicht viel falsch machen, goldcard img alles markieren und dann bei der sd 000000 bis 170 markieren, rechtsklick, schreiben... fertig
     
  8. Gast5050, 15.08.2010 #8
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Ich meine ob du vorher schon deine cid ordentlich notiert und in 2er gruppen von hinten unterteilt hast. Aber davon gehe ich mal aus

    Du musst eigentlich bei physischen Datenträger deinen Datenträger auswählen wenn du da mehrere hast erst mal sd entfernen schauen welche drinn sind, und dann sd wieder dran dann siehste welche deine sd ist.
     
  9. Sandfurz, 15.08.2010 #9
    Sandfurz

    Sandfurz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2010
    in 2er gruppen von hinten unterteilt?! Ka, was du gerade damit meinst, hab auf jeden fall alles nach anleitung gemacht.
    Ok hab das jetzt nochmal gemacht und den HExeditor nicht geschlossen und sofort die backup sachen kopiert, als ich wohl auf die sd karte klickte, sah ich im explorer keine einzige datei? richtig? naja er kopiert gerade...
     
  10. Gast5050, 15.08.2010 #10
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    CID umschreiben

    Ihr nehmt eure Zahlen/Buchstabenreihe und schreibt Sie paarweise um, d. h. immer 2 Zahlen/Buchstaben sind ein Paar und die Zahlenabfolge in der CID ist nach dem Umschreiben genau anders herum:

    Beispiel CID:

    035344535530324780701add8700916e
    --> 03 53 44 53 55 30 32 47 80 70 1a dd 87 00 91 6e



    Nun muss die CID paarweise von hinten nach vorne geschrieben werden:

    03 53 44 53 55 30 32 47 80 70 1a dd 87 00 91 6e
    6e 91 00 87 dd 1a 70 80 47 32 30 55 53 44 53 03



    Aus der obigen CID wird dann:

    6e910087dd1a70804732305553445303


    Die Stelle hier meinte ich ... wenn deine sd karte vorher schon leer war ist klar das nix drauf ist.
     
  11. Sandfurz, 15.08.2010 #11
    Sandfurz

    Sandfurz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2010
    jaja klar aber ich dachte evtl das durch den Hexeditor und dem abspeichern man evtl eine datei drauf sehen muss...

    also ich habe die anleitung benutzt http://www.android-hilfe.de/root-ha...ow-htc-desire-unbrand-rebrand-t-mobile.htmlda sind ja die links für die cid, denke mal das ist dann dasselbe

    edit: ok immer noch selbes problem, sobald ich den hex editor schließe ist die sd karte im eimer und ich muss die formatieren... :/ man also da bin ich gerade echt überfragt
    ich eröffne mal einen richtgen thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010

Diese Seite empfehlen