1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hintergrundbild ändern

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone 2 Forum" wurde erstellt von DonK159, 07.12.2010.

  1. DonK159, 07.12.2010 #1
    DonK159

    DonK159 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hey Jungs ich hab hier nen hübsches bild von meiner Freundin und wollte es als Hintergrund haben doch leider wird es über Einstellung nicht angezeigt und wenn ich es über Galerie mache hab ich nur die halbe große drauf :( selbst wenn ich die vorher mit PS ändere passt es nicht. Gibt es ein App welches das Bild auf die Größe anpasst und alles?

    Danke LG Donk
     
  2. dodotech, 07.12.2010 #2
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo
    Du musst das Bild genau auf das MS zuschneiden!
    Also genau die Displaygrösse einhalten....wenn du es nicht hin bekommst sage bescheid und ich bearbeite es für dich.:)

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
  3. inVi`--, 07.12.2010 #3
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    dann sag doch mal die maße. wenn man es beim homescreen verschieben weiter sehen will, dann muss es ja ziemlich breit sein oder?
     
  4. dodotech, 07.12.2010 #4
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    854x480 ist die Displayauflösung vom MS2 ........
    Diese sollte auch eingehalten werden!:)

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
  5. Autarkis, 07.12.2010 #5
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Eigentlich nicht. Hintergrundbilder müssen breiter sein, damit das Scrolling über mehrere Homescreens funktioniert.

    Gemäss dieser Seite scheinen 960x854 optimal zu sein.
     
    dodotech bedankt sich.
  6. Autarkis, 07.12.2010 #6
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Hier ist ein Original-Milestone2-Wallpaper aus der Datei framework-res.apk (direkt von meinem Milestone 2). Wenn du deine Wallpapers in Grösse und Dateiformat diesem annäherst dürftest du sehr nahe am optimalen Wallpaper-Format sein - ich nehme an die Leute von Motorola haben ausgiebig getestet. :)

    Eckdaten:
    JPEG - Format
    Dateigrösse 149 KB (152'650 bytes)
    Bildgrösse 960x854 Pixels
    Auflösung 96x96 dpi
    Bittiefe 24 Bit
     

    Anhänge:

  7. inVi`--, 08.12.2010 #7
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    so siehts nämlich aus!

    hab grad ein anderes format getestet dann hat mich das handy gefragt wie ich das bild zuschneiden will.

    also einfach bild drauf, auswählen und dann den bildausschnitt wählen
     
  8. DonK159, 08.12.2010 #8
    DonK159

    DonK159 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.11.2010
    danke jungs das hat mir sehr geholfen :)
     
  9. dodotech, 08.12.2010 #9
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Danke ...habe habe gestern nur dieses komische Format gefunden...:)
     
  10. DonK159, 08.12.2010 #10
    DonK159

    DonK159 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.11.2010
    das Problem ist wenn ich das Bild in dieses Format ändere werden die Proportionen geändert und das Bild sieht sehr eigenartig aus -.-*
     
    Nick Knight bedankt sich.
  11. dodotech, 08.12.2010 #11
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Stimmt, habe dies gerade eben mal getestet und es sieht wirklich komisch aus!..:D
     
  12. ebayviper, 09.12.2010 #12
    ebayviper

    ebayviper Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Tja, musste was wegschneiden, oben oder unten.......
    Oder du machst nochn paar Bilder und schickst sie mir zu, ich änder das dann^^ :D

    Nee mal ehrlich, fotografier halt von weiterweg, sodass du dann noch Hintergrund hast, den du abschneiden kannst, um auf dieses Format zu kommen.
     
  13. Sweet Devil, 04.01.2011 #13
    Sweet Devil

    Sweet Devil Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Hallo Autarkis,

    da muss ich dir leider teilweise wiedersprechen, den das bereits in diesem Thread genannte Bildformat 480x854 (Querformat) ist die eigendlich vorgegebene Pixelgröße.

    Auch erstrecken sich alle Wallpaper die in diesem Format angefertigt wurden ohne weiteres über alle Homescreens. Natürlich stellt es auch keinerlei Probleme dar, größere Bildformate zu verwenden, auch wenn dadurch damit zu rechnen ist, das man die gewünschten Bilder dadurch etwas zurechtschneiden muss.

    Gruß,
    Sweet Devil

    PS: Falls es als etwas Vorlaut rüberkommen sollte, entschuldige ich mich schon an dieser Stelle dafür, jedoch befasse ich mich schon seit längerem mit der Anfertigung von Wallpapern
    und auch bin ich unteranderem im Besitz eines Motorola Milestones.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  14. Tobi1982, 04.01.2011 #14
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Ihr seid doch alle nur scharf auf das Foto seiner Freundin ;-)

    Öffne das Foto in einer Bildbearbeitungssoftware und erstelle einen Auswahlrahmen im Seitenverhältnis 960:854 (oder 1,124:1, also 1,124 mal so viele Pixel in der Breite wie in der Höhe). Zieh den Rahmen so hin, dass du einen schönen Ausschnitt für dein Wallpaer hast, die tatsächliche Größe ist egal, so lange das Seitenverhältnis stimmt.
    Wenn du das hast, schneide das Bild auf den Auswahlrahmen zu und skaliere das Bild dann auf die 960x854 Pixel. Dabei bleibt das Seitenverhältnis bzw. die Proportionen dann erhalten, weil du das Bild ja bereits in's richtige Seitenverhältnis gebracht ist. Fertig ist das Wallpaper :)

    Gruß
    Tobi
     
  15. Hoffi84, 05.01.2011 #15
    Hoffi84

    Hoffi84 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Also bei mir läuft da etwas schief beim Auswählen eines Wallpapers. Ich habe ein paar Wallpaper, die genau die Auflösung 960x854 haben. Wenn ich jetzt aber per Mediengalerie eins dieser passenden Wallpaper auswähle, will er jedes mal das Ding zuschneiden. Dabei hat es ja schon die richtige Größe. Er will halt ein Bild zuschneiden, das die selben Proportionen hat, nur halt kleiner ist. Als wollte er in das Bild herein zoomen. Habe das ganze sogar schon mit dem Bild aus dem Post von Autarkis getestet. Selbes Problem.

    Wenn ich aber ein System Wallpaper über die Hintergrundbilder Gallerie auswähle, klappt alles. Das kann doch irgendwie nicht stimmen.

    Hat jemand auch die Erfahrung gemacht?
     
  16. Tobi1982, 05.01.2011 #16
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Wie ist es mit der Größe, die Sweet Devil vorschlägt?

    Hab selber noch kein Wallpaper entworfen, mein voriger Post bezog sich rein auf die Bildbearbeitung.

    Gruß
    Tobi
     
  17. Hoffi84, 05.01.2011 #17
    Hoffi84

    Hoffi84 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Ein Wallpaper der Größe 480x854 will er auch zuschneiden. Da will er aber noch mehr wegschneiden.
     
  18. Tobi1982, 05.01.2011 #18
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Strange...
    Da müssen wohl die Profis was dazu sagen, die sich schon öfter selber Wallpaper gebastelt haben.

    Gruß
    Tobi
     
  19. Hoffi84, 05.01.2011 #19
    Hoffi84

    Hoffi84 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hehe. Ich war wohl einfach zu doof. Auf die Lösung wäre ich nie gekommen. ;)

    Man kann nämlich, wenn das Wallpaper zugeschnitten werden soll, das Rechteck in der Größe verändern. Damit habe ich einfach nicht gerechnet, weil das Rechteck nicht so den Eindruck macht. :)

    Naja. Jedenfalls ist das die Lösung meines Problems. Ich war immerhin nicht der einzige, der da nicht drauf gekommen ist.
     

Diese Seite empfehlen