1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hörbücher aus Klingeltönen ausschließen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von MaGiXeN, 16.06.2011.

  1. MaGiXeN, 16.06.2011 #1
    MaGiXeN

    MaGiXeN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    939
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Vorab: Ich bin MaGiXeN's Freundin und darf ausnahmsweise für eine Frage mal seinen Account nutzen. ;)

    Ich habe ein kleines "Problem", bei dem ich Hilfe bräuchte:
    Auf meinem Defy habe ich Musik und Hörbücher. Wenn ich jetzt ein Lied als Klingelton auswählen möchte, stehen da auch immer die knapp 150 Hörbücher (sind ja auch nur .mp3-Dateien).

    Daher suche ich nach irgendeiner Möglichkeit, wie ich die Hörbücher "ausgrenzen" kann. Ist es vielleicht irgendwie möglich, eine Datei im Ordner zu platzieren, sodass er vom System beim Klingelton auswählen außen vor bleibt, aber trotzdem noch beim Musikplayer erkannt wird?

    Wäre toll, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. :)
     
  2. davidv3, 16.06.2011 #2
    davidv3

    davidv3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Player der nach Ordnern wiedergeben kann.Ich nutze mixzing player,kostenlos im Market erhältlich.
    Dort kann man nach Ordnern navigieren.Hörbücher in einen extra Ordner packen und schon sind sie ausgeschlossen.
     
  3. Buzz.FM, 16.06.2011 #3
    Buzz.FM

    Buzz.FM Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Ganz einfach, die Winamp App installieren, das Musikstück was du als Klingelton haben willst abspielen, Menü -> als Klingelton auswählen :)
     
  4. MaGiXeN, 17.06.2011 #4
    MaGiXeN

    MaGiXeN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    939
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Ich glaube, ihr habt beide die Frage nicht ganz verstanden:

    Es geht nicht nur um die Klingeltöne, sondern z.B. auch beim Einstellen des Weckers habe ich da eine komplette Liste aller .mp3-Dateien und somit auch der Hörbücher.

    In einen anderen Ordner stecken funktioniert nicht, da anscheinend die ganze SD-Karte nach abgesucht wird.

    Ich dachte z.B. daran, dass man eine .nomedia-Datei in den Hörbuch-Ordner legen könnte, damit das System die Hörbücher nicht erkennt -> dürfte als bei Klingeltönen und Weckertönen nicht mehr auftauchen. Allerdings weiß ich nicht, ob man bei einem Player mit Ordnernavigation dann trotzdem noch die Hörbücher abspielen kann oder er auch nicht erkennt, dass dort .mp3-Dateien sind.
     
  5. RATTAR, 17.06.2011 #5
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Wenn du auf der SDCard unter Media weitere Unterordner anlegst könnte es vielleicht funktionieren mit der sauberen Trennung der Media-Dateien.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2011
  6. schlafengehen, 17.06.2011 #6
    schlafengehen

    schlafengehen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Schaut bei mir so aus:
    Media/Audio/

    und dann in 3 weitere Unterordner aufgefächert: Alarms, Notifications, Ringtones


    Rabimmel Rabammel Rabumm
     
  7. der von da, 17.06.2011 #7
    der von da

    der von da Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,243
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Phone:
    Galaxy S6 edge

    Bei mir genau so und als player hab ich den Meridan installiert der nur die Ordner abspielt die ich auswähle. Entweder ein bestimmtes Hörbuch oder eine playlist.
    Wenn ich den Klingelton ändern will sucht er eh nur in "ringtones" und für Wecker in "alarms" usw.
    Hoffe ich hab dein Problem richtig verstanden
     
  8. ardolas, 17.06.2011 #8
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Einen Teil der Antwort hast Du ja schon, ein MP3-Player, der nach Ordnern wiedergeben kann.

    Jetzt die Lösung zu Deinen Hörbüchern.
    Lege Dir einen extra Ordner an (tief Luft holen, nicht meckern!), da schiebst Du Deine Hörbücher rein. Nun der (ultimative) Trick. Erstelle eine leere Datei

    .nomedia (exakt so, vor dem punkt ist nix)

    in diesem Hörbücherordner (AndExplorer sollte das können). Ab sofort wird dieser Ordner nicht mehr vom System gescannt, die Hörbücher tauchen also auch nicht mehr bei Klingeltönen oder Wecker auf.

    Viel Spaß damit :)
    Ralf

    Edith: ich stelle mir gerade vor wie das wäre, morgens mit MacBeth als Hörbuch geweckt zu werden, ich glaub, ich würd gleich weiter schlafen :))
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  9. RATTAR, 17.06.2011 #9
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Ich glaube da würde ich nicht einschlafen, sondern vor Schreck entschlafen.
     

Diese Seite empfehlen