1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hoher Akku-Verbrauch bei NAND android

Dieses Thema im Forum "HTC HD2 Forum" wurde erstellt von Gangstanick, 08.01.2011.

Wie lange hält eurer Akku beim Dauer zocken?

  1. 1-1.5h

    0 Stimme(n)
    0.0%
  2. 2-2.5h

    1 Stimme(n)
    14.3%
  3. 3-3.5h

    4 Stimme(n)
    57.1%
  4. länger

    2 Stimme(n)
    28.6%
  1. Gangstanick, 08.01.2011 #1
    Gangstanick

    Gangstanick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2010
    hallo ich habe gestern abend mir das nand android geflascht und ein paar spile rauf gerotzt und später hat mir das handy gesagt kku unter 15 ... 10% ok bin schlafen heute mittag habe ich es voll geladen und mit meiner schwester und ihrer freundin angry birds gezockt. Dann ne weile später wollte ich zocken und das handy sagt mir nur 15% akku. Hab bei telefon info -Akku die laufzeit eingesehen und da stand 2:15:paar sekunden. Das bedeutet der akku hält nur noch beim zocken 2 stunden durch. Gibts vieleicht patches womit man den verbauch und/oder den cpu drosseln kann um mehr laufzeit zu bekommen? es muss ja nicht 1 ghz laufen 700 reichen auch aus wenn man sich das Legend ansieht mit 600mhz.
     
  2. medikopter, 08.01.2011 #2
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Lade dir mal setcpu runter aus dem market, kostet gaub 0,79€ aber xda hilft da auch SetCPU for Root Users [2.1.0] It's over nine thousand 12/27/2010 - xda-developers
    Musst aber ausprobieren nicht jede Rom verträgt SetCPU.
    Der Akku verbrauch hängt auch immer stark von der gerade geflashten ROM ab und in den ersten 1 - 2 Stunden nach dem flashen verbruacht er eh immer den meisten Akku da jede menge im Hintergrund geladen wird.

    Damit kannst du die cpu runter takten und hochtakten, musst du ausprobieren was für dich am besten ist

    aber mal ehrlich die ganzen Android Smartphones halten nicht lange ;)

    Du kannst auch die Hintergrund aktivitäten ausschalten, ebenso wie W-Lan und GPS und vor allem die Display helligkeit runterdrehen. Dann hält er auch länger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
  3. Gangstanick, 08.01.2011 #3
    Gangstanick

    Gangstanick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Hexen danke für deine Hilfe werds mal ausprobieren
     
  4. Gangstanick, 09.01.2011 #4
    Gangstanick

    Gangstanick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2010
    hey nicht hexen^^ setcpu geht nicht und ich habe bemerkt das am abend von 99% der akku auf 91% fiel. Wenn ich dann was zocke müsste es doch rapider berg ab gehen
     
  5. medikopter, 09.01.2011 #5
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Was für eine ROM hast du den drauf?nehm mal die von gauner1986 HD-FI heißt die. Habe ich auch drauf läuft gut und Akku geht auch
     
  6. Gangstanick, 09.01.2011 #6
    Gangstanick

    Gangstanick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2010
    keine ahnung bei software info steht was mit cottulla htc desire android 2.2.
    Der hat sehr wenig geschluckt htte es von 13-jetzt ohne auflader i betrieb und der akku ist bei 87% und der Standby verbrauch bei 1-2 mA und bei betrieb so 167 mA
    hab den cpu auf 576 mhz gedrosselt und doodle jump und angry birds laufen gut nur gangstar und ragingthunder 2 ruckeln dann
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  7. medikopter, 09.01.2011 #7
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Na geht doch 1-2 mA ist ja fast nichts, habe bei mir jetzt auch mal setcpu drauf gemacht mal sehen wie der akku morgen früh aussieht.
    Bin ja mal gespannt
     
  8. Gangstanick, 09.01.2011 #8
    Gangstanick

    Gangstanick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2010
    eine frage haste msn oder skype ?

    msn:gangstanic@hotmail.de
    skype gangstawisel

    stecpu geht nicht hab was anderes mit z4root
     
  9. rueckspiegel, 13.01.2011 #9
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    367
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    die cpu ist nicht der energieverbraucher! das display ist der stromfresser. die cpu runtertakten bringt nicht wirklich viel und so schlecht is die ja auch garnicht. zum takten braucht man auch nen speziellen kernel, der das takten erlaubt. evtl. mal bei den xda devs schauen.

    versuch mal die helligkeit soweit zu drosseln wie es passt, das sollte was bringen. und immer die roms aktuell halten, die werden auch häufig verbessert, was den stromverbrauch angeht.

    mein Desire HD schafft zwischen 3-4 stunden laufzeit beim gamen und surfen.
     
  10. jayjay1991, 15.01.2011 #10
    jayjay1991

    jayjay1991 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hallo,

    mal ne ganz dumme frage. Ich habe auch Android auf meinem Handy drauf bin total zufrieden. Du sags ja halt die Roms aktuell. Sagen wir ich will nach 1 Monaten rom. Muss ich die dann einfach in den Android Ordner reinpacken oder wie genau geht das?
     
  11. medikopter, 15.01.2011 #11
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    bei der SD Methode, Android Ordner löschen (Achtung: alle Daten weg) und den neuen auf die SD ziehen

    bei der NAND Methode, einfach neu flashen. Gegebenenfalls über das Clockwork Recovery Backup machen
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2011
  12. jayjay1991, 15.01.2011 #12
    jayjay1991

    jayjay1991 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Beinhaltet der Rom auch den ganzen Android Ordner? Weil ich dachte man muss nur eine Datei aus dem Android Ordner löschen dann den Rom hinzufügen. Also so gesehen Android Ordner weg und Komplette andere Ordner reindas wars.
     
  13. medikopter, 16.01.2011 #13
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Nein, du musst den ganzen Android Ordner löschen (soweit ich weiß!).
    Im neuen Android Ordner ist dann ein ganzes Android drin
     

Diese Seite empfehlen