1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. DroidLeo, 02.05.2011 #1
    DroidLeo

    DroidLeo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Steinträger!
    Ich habe mich heute mal wieder über folgendes gewundert:
    Nach 9h Akkulaufzeit, von denen das Display ca 30min an war hatte ich noch 60% Akku. Nun stand in der Akkuverbrauchsliste "Anrufe" unangefochten mit 30% an Platz 1, wobei ich nur 6 Minuten telefoniert habe.
    Ich benutze zurzeit MIUI auf 2.2er Basis. Ist das normal so? Hochgerechnet könnte ich dann ja nur ca. 30 Minuten telefonieren mit vollem Akku.
    Oder kann sowas am Baseband liegen? Ich habe das deutsche aus der Androidiani Recovery geflasht.
    Ich meine mich erinnern zu können, dass ich ähnliches unter CM7 auch beobachtet habe.
    Irgendwelche Ideen? Wie ist das bei euch?
     
  2. philippk, 03.05.2011 #2
    philippk

    philippk Junior Mitglied

    Oh der Akku.... leidiges Thema. Habe auch gerade eine kleine Reise von Rom zu Rom über Stock 2.2.1 wieder auf aktuellste MIUI. Dazu etliche Optimierungen und Apps durchprobiert.

    Fazit:
    1. 2ten Akku gekauft,
    2. die ganzen akku/cpu-Apps weg.
    3. standard cpu/minmem (CM7) lassen
    4. screen-rotation aus
    5. nur 2g oder 3g anschalten (wechseln zieht endlos strom)
    6. bildschirmhelligkeit manuell auf minimum

    Um deiner Frage zu antworten, mein Akku hält nie 9 Stunden. Mit Baseband sollte das ganze nicht so wirklich was zutun haben.
     
    DroidLeo bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. anrufe akku

    ,
  2. sprachanrufe akku

    ,
  3. android sprachanrufe akku

    ,
  4. sprachanrufe akkuverbrauch,
  5. Android Tablett Akkuverbrauch trotz Netzstecker,
  6. android akkuverbrauch anrufe,
  7. sprachanrufe am meisten akku