1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Homescreen lädt ewig

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von schwandl, 22.03.2011.

  1. schwandl, 22.03.2011 #1
    schwandl

    schwandl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Hallo!

    Ich scheine kein Glück mit meinem Handy zu haben. Vor einer Woche habe ich mein gut ein Monat altes Gerät endlich nach zweimaligem Einschicken zurückbekommen, die Hauptplatine wurde getauscht.
    Ein paar Tage lief alles gut, heute aber sehe ich nach dem Einschalten für ein paar Sekunden den normalen Homescreen, dann wird der Bildschirm kurz schwarz und dann sieht man nur mehr den leeren Homescreen, ohne Icons. Drücke ich auf Home, sehe ich das drehende Ladezeichen aber nichts kommt. Telefon, Kontakte, Einstellungen und anderes kann ich aber aufrufen.
    Was ist denn da bloß wieder los und was kann ich tun? Bei einem Wipe muss ich ja alle Apps wieder installieren, oder?

    lg und danke!
     
  2. boardmaster2009, 22.03.2011 #2
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Ich glaub Du wirst aber an einem Wipe nicht vorbei kommen ! Versuche es mal, wenn das Problem dann immer noch besteht, bleibt Dir nur noch ein Neuflash !

    Lieber mal 2 Stunden investieren und ein sauberes und flottes Handy zu haben, als sich ständig zu ärgern oder was meinst Du :winki: ?
     
  3. Randall Flagg, 22.03.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Sehe ich auch so! Welche FW hast Du auf dem neuen Gerät? Schon die 2.2.1?
    Wenn nicht würde ich das Update machen,wipen,Sd's formatieren usw.
    Sollte es dann immer noch auftreten>Austauschgerät verlangen!
    Und Apps laden dauert ja nicht so wirklich lange.
    Ist ärgerlich,schon klar aber man muss sich entscheiden:
    Ärger oder ein gut funktionierendes SGS und mal ein paar Stunden werkeln.
    Ich würde Option 2 nehmen..

    Ich habe mein Handy schon so oft neu aufgesetzt,das ich das schon fast schneller hinbekomme als mit einem nandroid. :D
     
  4. schwandl, 22.03.2011 #4
    schwandl

    schwandl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Pfff, habs jetzt doch geschafft, das Handy wieder zum Laufen zu bringen, indem ich die interne SD Card formatiert habe. Komisch, dachte, dann ist alles weg, was ich installiert habe, ist aber noch alles da! Was wird da eigentlich drauf gespeichert?
    Aufgefallen ist mir auch noch, dass nach dem Medienscreen immer die Meldung kommt, ich kann jetzt die externe Karte entfernen - will ich aber gar nicht! Und bei den Einstellungen kann ich den Punkt externe Karte formatieren nicht anwählen, obwohl sie drinnen ist und Daten drauf sind. Könnte diese Karte vielleicht einen Fehler haben? Die Daten kann ich aber unter eigene Dateien sehen.

    lg und danke!
     
  5. Randall Flagg, 22.03.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Du musst zuerst den Punkt "SD Karte deinstallieren" und dann kannst Du die ext SD formatieren.
    Vorher noch alle Daten sichern. Auf dem PC z.B.

    Edit: Die Meldung nach dem Mediascann ist nicht normal! Irgendwas ist da nicht okay.
    Würde die erstmal formatieren und dann gucken ob es weiterhin auftritt
     
  6. obdan_van_darg, 22.03.2011 #6
    obdan_van_darg

    obdan_van_darg Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    402
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Wie groß ist denn Deine externe SD-Karte?
    Wieviele Songs hast Du drauf?
    Und welche Class hat das Teil?

    Bei langsamen SD-Cards, langsamer Bauweise könnte ich mir schon vorstellen dass ein Mediascan beim Starten das ganze System lahm legt.

    -----------------------------------------------------------------------

    "Gut! Gut! Babyruth!"
     
  7. ANSUNI, 22.03.2011 #7
    ANSUNI

    ANSUNI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Das selbe Phänomen ( also den leeren Home-Screen ) hatte ich gestern auch :confused:

    Bei mir hat es geholfen in den Taskmanager zu wechseln und dort den Speicher zu leeren.

    ( Start-Taste lange drücken -> Taskmanager - RAM-Manager - Ebene 1 und 2 anhaken -> Speicher leeren )

    Danach war alles wieder da. Ist vielleicht langfristig einfacher als wild zu formatieren....

    Hab aber auch ein Montagshandy :-(
     
  8. schwandl, 22.03.2011 #8
    schwandl

    schwandl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Aha, danke, das hat jetzt geklappt!

    Danke schön! Den Taskmanager hab ich bisher noch gar nicht beachtet ...

    Nun funktioniert mal alles normal, hoffe das bleibt so ;-)

    lg und danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2011

Diese Seite empfehlen