1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Honeycomb erhält Features für Smartphone-Anwendungen

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von quercus, 12.07.2011.

  1. quercus, 12.07.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Google hat über den Android Developers Blog für die kommende Android Honeycomb-Version 3.2 ein neues Feature angekündigt.

    Hier gehts zur News.
     
  2. ses, 12.07.2011 #2
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,723
    Erhaltene Danke:
    12,068
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Nettes Feature, das nicht fehlen sollte. Kennt man ja auch bereits aus iOS.

    Gruß
    Sebastian
     
  3. FelixL, 12.07.2011 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Ihr Tablet-Benutzer, ist das wirklich nötig? Bin bisher davon ausgegangen das sich das meiste der Größe anpasst...
     
  4. Cratter13, 12.07.2011 #4
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    LG G4 + Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    iPad Air 1
    Wearable:
    Moto 360 Sport
    Bei IOS gibts das ja schon ziemlich lange, wird Zeit dass das auch kommt für Android. Bei IOS verwende ich das aber kaum, nur bei Anwendungen wo es keine angepasste Version gibt(geringer Teil)
     
  5. ramdroid, 13.07.2011 #5
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Normalerweise werden alle Anwendungen auf Vollbild skaliert. Ich kenne keine Anwendung bei der das noch nicht passiert ist. Allerdings sieht das manchmal ziemlich beschissen aus... z.B. die offizielle Facebook app bei der die kleinen Icons auf dem Hauptbildschirm auf dem ganzen Display verteilt sind, und das ist eigentlich unzumutbar. Wenn die jetzt dann alle doppelt so groß sind weiß ich auch nicht ob das wirklich besser ausschaut. Na ja... wenn man eine App haben will die auf Tablets gut ausschaut, muss die Oberfläche eben vom Entwickler auch dafür ausgelegt sein. Verstehe denn Sinn von dem neuen Feature eigentlich nicht ganz, oder steh ich auf dem Schlauch?
     
    FelixL bedankt sich.
  6. FelixL, 13.07.2011 #6
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Danke, das meine ich :D
     

Diese Seite empfehlen