1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Host-Adapter

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von Myxin, 19.12.2010.

  1. Myxin, 19.12.2010 #1
    Myxin

    Myxin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Hi und hallo,

    kennt jemand eine Quelle außer den Shop von Archos, die einen passenden USB Host Adapter anbietet? Es handelt sich ja um einen Micro USB Stecker Typ A, den bekommt man nicht überall (mitgeliefert ist ein Adapter "micro USB Typ B" auf "USB Typ A").

    Hat denn auch schon jemand ausprobiert, einen UMTS-Stick am Host zu betreiben oder fehlen dafür die Treiber auf dem Archos 70 IT? In der Suche war ich erfolglos.
     
  2. samy-dc, 19.12.2010 #2
    samy-dc

    samy-dc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2010
  3. twinsunx, 20.12.2010 #3
    twinsunx

    twinsunx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Der Adapter von Amazon ist ein Mini-USB-Adapter, also falsch.
    Versuch es mal hiernach bei Ebay zu suchen:

    Micro USB Host OTG Cable for Archos Home Tablet 7 ,lead
    (Ich würde ja einen Link posten, aber irgendwie klappt das hier nicht)

    Meiner ist bereits auf der Reise und soll laut Androidpit auch funktionieren. Im Forum berichten mehrere Leute, daß sie den gekauft haben und etliche Geräte damit laufen. Ich habe bereits bei Amazon einen Mini-USB-Adapter gekauft der aber wohl falsch verdrahtet ist. Entscheinend ist, das Pin 4 auf Pin 5 (Masse) gebrückt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2010
  4. gokpog, 20.12.2010 #4
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    forelle34 bedankt sich.
  5. rocket2142, 20.12.2010 #5
    rocket2142

    rocket2142 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.12.2010
  6. gokpog, 20.12.2010 #6
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    forelle34 bedankt sich.
  7. rocket2142, 20.12.2010 #7
    rocket2142

    rocket2142 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Naja ich vertraue Amazon immer noch mehr als Ebay obwohl ich noch keine schlechte Erfahrung mit Ebay gemacht habe. Kann auch daran liegen dass ich Produkte nur bei Ebay kaufe wenn es sie woanders nicht gibt.
    Die 3 Euro weniger sind für mich jetzt kein Argument um bei Ebay zu kaufen. :)
    Kommt halt drauf an ob man immer zum günstigsten Preis kaufen möchte.
     
  8. gokpog, 20.12.2010 #8
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Das ist allerdings ein Amazon Marketplace Händler. Der hat mit Amazon soviel zu tun, wie die eBay Händler mit eBay. Ansonsten gebe ich dir vollkommen recht, mache ich auch so. Wenn es direkt von Amazon kommt, dann vertraue ich Amazon auch eher.

    Naja, es ging ja eher um den CA-157 Adapter und der funktioniert jedenfalls. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2010
  9. Myxin, 20.12.2010 #9
    Myxin

    Myxin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Danke für Eure Antworten, hab's mir bei eBay geschossen (und bis heute keine schlechten Erfahrungen mit eBay gemacht ;-)

    Nur schade, dass UMTS nicht geht.
     
  10. DivMa, 21.12.2010 #10
    DivMa

    DivMa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2010
  11. thoppel, 21.12.2010 #11
    thoppel

    thoppel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Wie sieht es denn mit dem Anschluss von Tastaturen bzw. Mäusen oder Kartenlesern über diesen Adapter (CA 157) aus? Klappt das?
     
  12. rocket2142, 21.12.2010 #12
    rocket2142

    rocket2142 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hab das Kabel vor ner Woche mit der 2.1 Version getestet.
    Es funktionierte eine Logitech Tastatur und ein USB Stick mit FAT32 ( ich denke mal ntfs wird nun auch mit 2.2 unterstützt ).
    Eine Logitech Maus (Optical) und ein Card Reader wurden nicht erkannt.
     
  13. gokpog, 21.12.2010 #13
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich habe weder ne USB Maus, noch Tastatur. Aber ich habe einen USB Funkadapter, der bei meinen Desktop dabei war und damit funktioniert sowohl die Maus, als auch die Tastatur gleichzeitig am CA-157.

    Man bekommt mit der Maus einen normalen Mauszeiger. Die Maus kann man sich allerdings nicht wie auf nem PC vorstellen. Alle Aktionen mit der Maus verlangen einen Doppelklick, egal ob scrollen, Links auswählen oder Apps starten. Das ist nicht wirklich intuitiv und mich hat es bei meinem 2min Test nach den ersten Klicks gestört.

    Tippen geht wunderbar, nur kommt die Tastatur nur mit US Treibern/Layout also QWERTY und nicht QWERTZ.
     
  14. androidianer, 21.12.2010 #14
    androidianer

    androidianer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.08.2009
    Das hab ich auch gedacht! Erkennt das 70er mit dem Adapter einen USB-Stick?
     
  15. rocket2142, 22.12.2010 #15
    rocket2142

    rocket2142 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Kommt drauf an wie viel Strom der USB Stick braucht.
    Einfach ausprobieren. Manche funktionieren.
     
  16. gokpog, 22.12.2010 #16
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Keine Ahnung woher diese Aussage stammt, aber unsere 2GB Sticks aus der Firma funktionieren. Andere Sticks habe ich nicht getestet.

    Edit: Ich glaube nicht, dass der Port (dem Adapter ist das egal) die 500mA liefert. Daher werden USB Platten ohne eigene Stromversorgung eher nicht gehen, aber ein USB Stick braucht normal weit weniger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
  17. Myxin, 27.12.2010 #17
    Myxin

    Myxin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Ich zitiere mich mal selber. Das Problem werde ich in Zukunft durch einen tragbaren WLAN HotSpot Router umgehen. Damit kann ich alle Geräte mit WLAN bedienen :w00t00:. Wusste gar nicht, dass es sowas gibt.
     
    forelle34 bedankt sich.
  18. Myxin, 28.12.2010 #18
    Myxin

    Myxin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    So, heute ist der Adapter von Nokia gekommen. Ist ein MicroUSB Stecker Typ A. Speichersticks funktionieren bei mir alle und meine Tastatur/Maus Kombi mit Funkempfänger geht ebenfalls sauber.

    Danke nochmals für Eure Tipps!
     
    forelle34 bedankt sich.
  19. wudu, 29.12.2010 #19
    wudu

    wudu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Bei mir ist der Nokia-Adapter auch gekommen, leider funktioniert gerade mal ein 2GB-Noname USB-Stick damit. Der Rest (3 andere: 1 GB Corsair, 4 GB Kingston, 8 GB SanDisk, Nonamekartenleser, Logitech-Tastatur) funktioniert nur wenn ein aktiver USB-Hub dazwischen ist und den Strom liefert, ansonsten erkennt er die Geräte nicht.

    Fazit: Ohne Aktiven USB-Hub ists also eine Glückspiel ob der USB-Stick erkannt wird. Beim Kartenleser kann man vermutlich rumprobieren bis man einen findet der wenig USB-Strom zieht und hätte dann was für unterwegs.
     
  20. Nasi, 29.12.2010 #20
    Nasi

    Nasi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Hi,

    ich bin neu hier und hänge mich mal mit dran.

    Ich überlege mit das Archos 70 mit 256GB zu holen, und zwar zum Sichern meiner Fotos wenn ich im Urlaub unterwegs bin.

    Nun habe ich ja mitbekommen, dass es scheinbar nicht so einfach ist, von der Speicherkarte "CF mit 8GB" die Daten auf das Tablet zu bekommen.

    Die Frage konkret, habe ich eine Chance die Karte auf das Tablet auszulesen.
    Entweder die Kamera (Nikon D300) direkt anzuschließen, oder über ein Kartenlesegerät.

    Gruss

    Nasi
     

Diese Seite empfehlen