1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hotmail vs. Gmail

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Myriam, 19.05.2011.

  1. Myriam, 19.05.2011 #1
    Myriam

    Myriam Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Hallo zusammen,

    ich bekomme in Kürze mein SGS. Da ich derzeit einen Hotmail Account sowie Outlook 2010 nutze, wollte ich nachfragen, ob ich diesen ähnlich komfortabel wie einen Gmail-Account per Exchange einrichten kann.

    Ich möchte gerne die einzelnen Komponenten (SGS / Hotmail / Outlook) untereinander sycnronisieren. Im Alltag soll das wie folgt aussehen. Tagsüber werden Kontakt und Termine auf dem Handy geändert und erstellt. Unterwegs will ich auch aktuell eingegangene E-Mails abrufen. Wenn ich Abends nach Hause komme, will ich meine Mails per Pop3 per Outlook vom Server holen und die Kontakte und Termine mit Hotmail syncronisieren.

    Nun meine Frage:

    - Kann ich über Hotmail genauso komfortabel (Kontakte / Kalender / Mails) syncen wie über Gmail?
    - Gibt es Vor- oder Nachteile bei der Verwendung von Hotmail
    - Landen die Daten (Termine / Kontakte / Mails) in den entsprechenden Google-Anwendungen auf dem Handy
    - Ist mein oben aufgeführten Vorhaben so umsetzbar?

    Über euer Feedback würde ich mich freuen.
    Viele Grüße und bis bald
    Myriam
     
  2. oj.69, 26.05.2011 #2
    oj.69

    oj.69 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Es gibt bei Hotmail/Live neben POP3, IMAP auch Push-Mail. Einfach mal in der dortigen Hilfe bzw. im Hotmail-Blog nachsehen.

    An Deiner Stelle würde ich jedoch meine emails über Google abrufen. Du kannst ja via POP3-Abholdienst alle Hotmail-Emails automatisiert abholen.

    Hope that helps :biggrin:

    oj.69
     
  3. Fletch, 26.05.2011 #3
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    hotmail hat jetzt exchange support. Einfach als exchange Konto anlegen und du kannst Mails, Kalender und Kontakte einfach syncen. Eine Weiterleitung an dein googlekonto brauchst du also nicht.
     
  4. Myriam, 26.05.2011 #4
    Myriam

    Myriam Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Ist es somit richtig, dass es keinen Unterschied gibt, ob ich nun Hotmail oder Gmail nutze?

    Hört sich fast so an?
     
  5. banachz, 27.05.2011 #5
    banachz

    banachz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    09.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Soweit ich das mitbekommen habe, können Kontakte und Kalender von Hotmail nicht mit Outlook syncronisieren.
    Und wenn du GoogleMail mit Oulook syncen möchtest brauchst du Zusatzsoftware für Oulook.
     
  6. Myriam, 28.05.2011 #6
    Myriam

    Myriam Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Meines Wissens nach ist das mit dem Plugin "Outlook Connector" möglich. Der sorgt für die Syncronisation zwischen Hotmail und dem PC (Outlook).

    Allerdings hat sich meiner Anfrage schon fast erledigt. Da ich die Offline-Syncronisation bevorzuge, bin ich auf das Tool MyPhoneExplorer aufmerksam geworden. Habe das jetzt seit 2 Tagen im Einsat. Damit kann man wunderbar seine Kontakt und Termine zwischen PC und Handy (ohne Umwege über die Cloud) übermitteln.

    Jetzt bin ich nur noch auf der Suche nach einer praktikablen Lösung für die Aufgaben Syncronisation

    Viele Grüße und bis bald
    Myriam
     

Diese Seite empfehlen