[How-To] Baseband 1035.21_20110725

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für LG Optimus Speed" wurde erstellt von PatSend, 27.03.2011.

  1. PatSend, 27.03.2011 #1
    PatSend

    PatSend Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Hallo zusammen,

    das Baseband ist für jede Art von Datenverbindungen zuständig - mit neueren und besseren Versionen lassen sich unter Umständen höhere Datendurchsätze oder bessere Sprachqualität erreichen und sogar der Akku schonen.

    Das Flashen erfolgt auf eigene Gefahr! Vorher immer ein Backup des aktuellen System erstellen!

    Brauche ich das neue Baseband?

    Im Menü "Telefoninfo" kannst du die aktuelle Baseband-Version auslesen. Entscheidend sind hier die Zahlen nach dem Unterstrich (_). Sind die Datumsangaben dort älter als für das hier aktuelle neue Baseband-File, dann lohnt sich das Update.

    Wie installiere ich das neue Baseband?

    Eine Installation ist bisher nur über Windows möglich!

    • Lade dir die drei Dateien (siehe unten) herunter.
    • Führe die SmartFlashTool_P990.exe aus.
    • Schalte das LGOS aus, entferne den Akku und schließe das LGOS per USB mit gedrückter unterer Lautstärketaste an
    • Falls der PC einen Treiber fordert, die LGUnitedMobileDriver_S498MA21_WHQL_ML_Ver_2.1.exe installieren.
    • Wähle dn 'ROM Copy D/L'-Tab aus.
    • Stelle sicher, dass 'Normal Mode' aktiviert ist.
    • Stelle sicher, dass 'Erase CAL' NICHT aktiviert ist.
    • Klicke auf den Durchsuchen-Button neben 'CP Bin:' und wähle das Baseband-File aus.
    • Klicke auf "Start" und warte den Flashvorgang ab.

    Wo ist der Haken?

    Es wird beim Flashen der Basebands das System auf Auslieferungszustand zurückgesetzt! Daten im internen Speicher bleiben erhalten.

    Wo kann ich die benötigten Dateien finden?

    SmartFlash P990
    SmartFlash Treiber
    Baseband 1035.21_20110218
    Baseband 1035.21_20110315
    Baseband 1035.21_20110405
    Baseband 1035.21_20110502
    Baseband 1035.21_20110606
    Baseband 1035.21_20110614
    Baseband 1035.21_20110622
    Baseband 1035.21_20110725


    Credits to MoDaCo!
    Originalthread
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.10.2011
    Paradise Lost, exciter110, marcel1337 und 36 andere haben sich bedankt.
  2. zeebee, 27.03.2011 #2
    zeebee

    zeebee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Habe mir das auch schon überlegt. Aber leider finde ich nirgends ein Changelog dazu. Außer der schlechten Telefonqualität sehe ich bisher auch nirgends verbesserungsbedarf.
     
  3. PatSend, 27.03.2011 #3
    PatSend

    PatSend Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Changelog wird man wohl auch nirgendwo finden, das ist ja auch keine offizielle Updatedatei von LG, sondern das Baseband wurde aus anderen aktuellen Geräten extrahiert.

    Die Rückmeldungen bei den xda-Developers und im MoDaCo-Forum sind aber sehr positiv, die Sprachqualität soll sich bei einigen verbessert haben.
     
  4. Lennox2008, 28.03.2011 #4
    Lennox2008

    Lennox2008 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2011
    super , danke für diese tolle anleitung.
    für in neuling wie mich total einfach und easy umzusetzen...
    danke an alle die sich so bemühen solche dinge für uns auf dei beine zustellen.

    :thumbsup:
     
  5. drhibbert, 28.03.2011 #5
    drhibbert

    drhibbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.11.2009
    sehe ich das richtig, dass das die vollständige "freie" ROM ist, mit der ich mein speed entbranden könnte, weil dann würde ich sofort flashen
     
  6. Lennox2008, 28.03.2011 #6
    Lennox2008

    Lennox2008 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2011
    ja es ist entbrandet!
     
  7. drhibbert, 28.03.2011 #7
    drhibbert

    drhibbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.11.2009
    da muss ich jetzt noch mal doof fragen, damit kann ich mir die variante von modaco sparen und es so entbranden.

    sry dass ich so blöd frage, aber ich will mein Speed nicht bricken, habn bissl respekt vor solchen flashgeschichten.

    mir kommts so komisch vor, dass die baseband nur knapp 8mb groß ist, die stock rom ist doch deutlich größer, oder versteh ich hier was falsch?
     
  8. Lennox2008, 28.03.2011 #8
    Lennox2008

    Lennox2008 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2011
    also hier im baseband-thread hat nichts mit der rom zu tun glaub ich.
    soviel wie ich mitbekommen habe ist baseband und rom 2 paar schuhe.

    das baseband entbrandet dein gerät glaub ich nicht. du brauchst dieses basebandflash in nutzung mit der ext4 rom, wenn ich das richtig rausgelesen habe.
    daher habe ich das auch gemacht.

    ich weiß nicht ob man vorher rooten muss.
    ich habe es gemacht.
    dann cwm draufgespielt und danach das stockrom via pc modus geflasht. damit hatte ich das branding los.

    und davon habe ich dein ein backup gemacht mit cwm

    aber ich bin auch erst frisch in der android-szene...abere es gefällt mich am handy rumzubasteln. :thumbsup:
     
  9. dennis46419, 28.03.2011 #9
    dennis46419

    dennis46419 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    LG G2
    @drhibbert

    nein, danach hast du nur die aktuelle baseband version das hat nichts mit einem rom, oder entbranden zu tun.
    Desweiteren brauchst du es dafür nicht rooten einfach der anleitung folgen.
    Ach und bevor die frage unbeantwortet bleibt, nein zum entbranden ist das baseband update nicht zwingend nötig, kannst auch dein altes drauf lassen wenn du damit zufrieden bist.

    PS ich lese hier immer das viele ihr telefon vorher rooten, nein das ist nicht nötig, weder hierfür noch um cwn einzuspielen.

    mfg dennis
     
    Ven84 bedankt sich.
  10. kingzero, 28.03.2011 #10
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Nein das stimmt nicht. CWM braucht Root Rechte. Der Installer von Modaco für CWM holt sich Root mit psneuter.
     
  11. dennis46419, 28.03.2011 #11
    dennis46419

    dennis46419 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    LG G2
    Richtig.

    Habe doch nur geschrieben das die leute vorher nicht extra rooten müssen.

    mfg dennis
     
  12. Apfelkind, 28.03.2011 #12
    Apfelkind

    Apfelkind Android-Experte

    Beiträge:
    541
    Erhaltene Danke:
    279
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Ich bekomme beim Anschließen an den PC immer die Meldung:
    "S/W Upgrade
    Please wait while upgrading...."

    Soll das so sein?

    EDIT: Soll wohl nicht so sein,weil ich einen Timeout Error erhalte.
     
  13. h4x

    h4x Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Start lässt sich nicht drücken.
    Und ohne Akku wird das Handy per USB nicht erkannt :/

    MfG
     
  14. linulli, 28.03.2011 #14
    linulli

    linulli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Alle Treiber installiert?
    Einen anderen USB-Port versucht? Vllt bekommt das Handy nicht genug Strom auf dem momentanen...
     
  15. h4x

    h4x Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Treiber sind in Version 2.2 (Download hier: 2.1) installiert.
    USB-Port ist anscheinend "nur" USB<2.0, liegt vll. daran?

    Aufladen konnte es allerdings eben noch und wenns im CWM ist kann ich den Akku auch entfernen ohne das es ausgeht.

    Weitere Vorschläge ?

    Ansonsten mache ich mich jetzt erstmal auf die Suche nach nem USB 2.0 Port :D

    Danke schonmal.

    //edit:
    Ohne Akku lässt es sich nun doch einschalten. Auf "Start"-klicken funktionier tallerding simmernoch nicht.
    Hier mal ein Bild:
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    und hier in orig. Größe:
    http://img848.imageshack.us/i/sft.jpg/
    MfG
    RolandE
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2011
  16. linulli, 28.03.2011 #16
    linulli

    linulli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    24.03.2011
    €:
    Bei mir wurde da das Telefon schon im Programm angezeigt...
    Hast du auch die Lautstärketaste - gedrückt?
     
    h4x bedankt sich.
  17. Koepi, 28.03.2011 #17
    Koepi

    Koepi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Soll jetzt nicht blöd rüberkommen, aber mein Vorschlag wäre, dass du dir Zeit nimmst und die Anleitung in Ruhe durchliest. Wenn du die Anleitung ganz genau Schritt für Schritt befolgst, klappt das auch alles. :)
     
    h4x bedankt sich.
  18. h4x

    h4x Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Jo, dann lande ich im WCM.

    Hab das Gefühl das sich die Treiber automatisch wieder löschen sobald ich das Gerät reboote ...

    Naja, soviel zu lesen gibts da jetzt auch wieder nicht :D


    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2011
  19. Lennox2008, 28.03.2011 #19
    Lennox2008

    Lennox2008 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2011
    wenn du es so machst klappt es .



    • Lade dir die drei Dateien (siehe unten) herunter.
    • Führe die SmartFlashTool_P990.exe aus.
    • Schalte das LGOS aus, entferne den Akku und schließe das LGOS per USB mit gedrückter unterer Lautstärketaste an
    • Falls der PC einen Treiber fordert, die LGUnitedMobileDriver_S498MA21_WHQL_ML_Ver_2.1.exe installieren.
    • Wähle dn 'ROM Copy D/L'-Tab aus.
    • Stelle sicher, dass 'Normal Mode' aktiviert ist.
    • Stelle sicher, dass 'Erase CAL' NICHT aktiviert ist.
    • Klicke auf den Durchsuchen-Button neben 'CP Bin:' und wähle das Baseband-File aus.
    • Klicke auf "Start" und warte den Flashvorgang ab.
     
  20. Gump, 28.03.2011 #20
    Gump

    Gump Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    18.02.2011
    So auch das hat geklappt *G*
     

Diese Seite empfehlen