1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] Bootloader unlocken u. Custom-Roms aufspielen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix" wurde erstellt von Baumann, 05.08.2011.

  1. Baumann, 05.08.2011 #1
    Baumann

    Baumann Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Da es 2.3.4 nun offiziell fürs Atrix gibt habe ich diese Anleitung nun auf das flashen von Custom-Roms abgeändert.
    Ich möchte darauf hinweißen, dass hier alles auf eine Gefahr hin passiert. Ich übernehme keine Haftung für 500€ teure Briefbeschwerer ;)
    Wenn ihr alles Schritt für Schritt machen sollte eigentlich nichts passieren.
    Sichert auf jedenfall vorher eure Daten und Apps!


    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Hinweise:
    Grundlegende Befehle:
    (Handy ausgeschaltet)

    1. RSD protocol support:
    - Power Button + Lautstärke Hoch Button.

    2. Fastboot:
    - Power Button + Lautstärke Runter Button
    - mit Lautstärke Hoch Button bestätigen

    3. Recovery:
    - Power Button + Lautstärke Runter Button
    - Solange Lautstärke Runter Button drücken bis "Android Recovery" erscheint
    - mit Lautstärke Hoch Button bestätigen

    Wann ihr einen Befehl benutzen müsst erkennt ihr an der grünen Schrift im Text. (Bsp.: Fastboot also Handy in Fastbootmodus bringen)

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]



    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Bootloader entsperren:

    1. Was wird benötigt?
    2. Flashen

    1. Schaltet euer Atrix ab.
    2. Entfernt vor dem flashen eure SD- und Simkarte.
    3. Startet den RSD protocol support.
    4. Nun sollte auf dem Display "Starting RSD protocol support" zu lesen sein.
    [​IMG]
    5. Startet RSD Lite und wählt die .sbf Datei über den "..." Button aus (1).
    6. Schließt nun euer Atrix über USB an euren PC an. (Man sollte die USB-Ports auf der Rückseite des Pc`s nehmen um auch wirklich sicher zu sein)
    7. Nun sollte euer Handy unter "Model: NS Flash Olympus" zu finden sein (2).
    8. Drückt nun auf Start (3). Nach dem Flash startet euer Atrix von selbst neu.

    3. Unlocken

    1. Handy wieder ausschalten.
    2. Startet die Eingabeaufforderung und wechelt mit "cd c:\fastboot" nach c:\fastboot
    3. Startet Fastboot und schließt euer Atrix an einen USB-Port an.
    4. Benutze folgenen Befehl:
    Code:
    moto-fastboot oem unlock
    5. Es sollte nun eine Warnung erscheinen sowie deine "device ID"
    6. Nutze die folgenen Befehle. Setze für die **** deine device ID ein:
    Code:
    moto-fastboot oem unlock ****
    moto-fastboot reboot
    
    7. Dein Atrix ist nun Unlocked sein. (Beim booten steht links oben in der Ecke "Unlocked" stehen)


    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    ClockWorldMod-Recovery aufspielen:

    1. Was wird benötigt?
    • Fastboot
    • Das Fasbtoot Package auf c:\fastboot
    2. CustomRecovery flashen

    1. Startet die Eingabeaufforderung und wechelt nach c:\fastboot
    2. Startet Fastboot und schließt euer Atrix an einen USB-Port an.
    3. Gebt nun folgende Befehle ein:
    Code:
    moto-fastboot erase recovery
    moto-fastboot flash recovery recovery-atrix5.img
    moto-fastboot reboot
    5. Die CWM-Recovery wurde erfolgreich geflasht.



    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Custom-Rom flashen:

    1. Was wird benötigt?
    • Eine Custom-Rom nach Wahl
    • (für das Tutorial nehmen wir den CyanogenMod7)

    2. Custom-Rom flashen

    1. Ladet euch die Custom-Rom runter und packt die "Ba2tF.zip" auf eure SD-Karte.
    2. Startet euer Atrix neu und geht in die Recovery
    3. Vor dem flashen müsst ihr erst euer Handy wipen: (Achtung! ALLE persönlichen Daten und Einstellungen gehen verloren!)
    Code:
    wipe data/factory reset
    wipe cache partition
    wipe Dalvik Cache (unter "advanced")
    5. Als nächstes müsst ihr die ".zip" zum flashen anwählen, dazu klickt ihr:
    Code:
    install zip from sdcard --> choose zip from sdcard --> "Ba2tF.zip"
    6. Bestätigt die Installation mit "Yes- Install Ba2tF.zip"
    7. Nachdem der Flashvorgang erfolgreich war könnt ihr euer Atrix neustarten.

    Wenn ihr eine andere Custom-Rom flashen wollt kann es sein, dass ihr nur ca. 300MB Ram zur Verfügung habt.
    Flasht einfach die "Ramfix.zip" aus dem Fastboot Package.


    Solltest ihr in eine Bootloop geraden starten den Fastboot-Modus und gebt folgene Befehle ein:
    Code:
    moto-fastboot -w
    moto-fastboot reboot
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]



    Ein herzliches Dankeschön geht natürlich an die Burschen ausm XDA sowie an KokosKeks ;)

    Quellen:
    [PUDDING] International House of Pudding! BL Unlock/root thread (Updated 07/23/2011)
    [Unlocked Only][Release]CWM Recovery Mod for Atrix 4G 2011-06-30 updated again!
    [ROM & FIX] (fastboot) 2.3.4 OrangeFR (Jul5: 4.5.2A-11) w/ RAM fix for Intl. unlocked
     

    Anhänge:

    • rsd.jpg
      rsd.jpg
      Dateigröße:
      142.4 KB
      Aufrufe:
      1,336
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2012
    abbo., mirror77, rascheu und 38 andere haben sich bedankt.
  2. dreamfast, 05.08.2011 #2
    dreamfast

    dreamfast Android-Experte

    Beiträge:
    676
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Klasse gemacht
     
  3. Aienka, 06.08.2011 #3
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Also die Anleitung ist erstmal schön gemacht,.. natürlich wären ein paar Bilder schön aber nicht wichtig,..

    Nur irgendwie will ich es auch machen nur habe ich Angst ^^ Beim Milestone hatte ich sie komischerweise nicht ^^

    Ist damit alles genauso wie nun mit Froyo, ich meine Motoblur usw.. EDIT:Habe selber herausgefunden das es noch so wie vorher ist ;)
    Aber funktioniert eigentlich der Google Backup Service?

    Wieviele Leute haben es schon ausprobiert..?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
  4. KokosKeks, 06.08.2011 #4
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Brauchst keine Angst zu haben, falls da mit fastboot beim Flashen was schief geht, dann kannst du mit der originalen .sbf alles außer den Bootloader wieder in Werkszustand versetzen. Im Prinzip wie beim Milestone.

    Kann nur sagen, dass es einwandfrei funktioniert. Ihr verliert eure Garantie
    nach dem Unlock allerdings, das muss einem bewusst sein.

    Ansonsten hoffe ich natürlich, dass die deutsche Atrix Community wächst, aber ich denke Moto hat viele verschreckt, mit ihrer bisherigen Firmenpolitik.
     
  5. dreamfast, 06.08.2011 #5
    dreamfast

    dreamfast Android-Experte

    Beiträge:
    676
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Eine Frage noch, bevor ich anfangen kann.

    Der genannte Fastboot Treiber ist ja Win32. Geht das ganze auch unter Win 7 / 64 bit? Oder gibt es dafür einen extra Fastboot Treiber, wenn ja wo?
     
  6. Baumann, 06.08.2011 #6
    Baumann

    Baumann Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Hi,
    das ist kein Treiber sondern ein eigenständiges Programm. Ich habe auch Win 7 64bit und klappt einwandfrei.
    Dieses Wochenende bin ich boch unterwegs, anfang nächster Woche werde ich das How-To noch mal überarbeiten und Bilder hinzufügen.
     
  7. dreamfast, 06.08.2011 #7
    dreamfast

    dreamfast Android-Experte

    Beiträge:
    676
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Super danke. Muss jetzt nochmals weg, aber heute nachmittag setze ich mich dann auch daran :D
     
  8. Aienka, 06.08.2011 #8
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    So ich habe ein Problem und zwar wird das mein Atrix von meinem Rechner Win x64 7 erkannt,..
    hatte beim ersten anschließen den x64 Treiber noch nicht installiert,.. und nun funtzt es nicht mehr :(

    Dazu kommt noch das es nicht als NS FLash Olympus sondern als SE Flash Olympus erkannt wird :(

    was muss ich nun machen?

    EDIT: so es wird nun erkannt aber nur als SE Flash Olyumps und nicht als NS Flahs Olympus..? Hattte das auch jemand von euch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
  9. bambam1987, 06.08.2011 #9
    bambam1987

    bambam1987 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Hallo. Erstmal danke für die tolle anleitung. Hab jedoch eine frage dazu. Bei punkt 6 steht das man das Handy an den usb port anschließen soll. Bei punkt 14 soll man es auch wieder anschließen, jedoch steht zwischen den punkten nicht das man die verbindung trennen soll?! Wurde da was vergessen oder soll man einen anderen port nutzen? Danke schonmal für die antwort. Weiter so *g*

    P.s: Hab das Atrix von O2, sollte trotzdem klappen oder?
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. KokosKeks, 06.08.2011 #10
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Das passt schon :)


    Nach erfolgreichem Flashvorgang startet das Handy neu. Sobald es hochgefahren ist, kannst du das USB Kabel abmachen und RSD lite schließen.

    Sollte einwandfrei funzen.
     
    bambam1987 bedankt sich.
  11. bambam1987, 06.08.2011 #11
    bambam1987

    bambam1987 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Thx kokoskeks. Dann weiß ich schonmal was dieses we zu tun ist *g*

    P.s: toller Name :p

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. Aienka, 06.08.2011 #12
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    beim flashen steht nun nach dem neustart im RSD Lite " Please manually power up this phone",..
    was soll ich nun machen? es ist doch an ^^
     
  13. KokosKeks, 06.08.2011 #13
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Wenn der Flashvorgang vorbei ist und das Atrix läuft, dann kannst du die Meldung getrost ignorieren und RSD schließen.
     
  14. Aienka, 06.08.2011 #14
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    So und bei mir ist das nächste problem aufgetreten,..
    wenn ich versuche Schritt 17 auszuführen dann spuckt die cmd folgendes aus:
    "Der Befehl "fastboot" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden."

    Lösungen ^^??
     
  15. KokosKeks, 06.08.2011 #15
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Versuch mal "moto-fastboot oem unlock ****"
    Bei mir gibts auch öfter mal Probleme wenn ich das "moto-" davor nicht schreibe.
     
  16. Aienka, 06.08.2011 #16
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    er hatte gerade noch einen fehler:
    "INFOUnique ID is not valid; aborting"
    starte nun erstmal neu..
    und dann versuche ich es nochmal ;)

    EDIT: Hat nun funktioniert,.. mache mal weiter,..
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
  17. KokosKeks, 06.08.2011 #17
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.02.2010
    War wohl ein Tippfehler :)
     
  18. Aienka, 06.08.2011 #18
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    wollte gerade android 2.3.4 aufspielen aber ich habe kein root bis jetzt wie muss ich das nun machen?
    muss ich nun erst mein atrix rooten?
    dan ich in terminal emulator den befehl su nicht ausführen kann:(
     
  19. KokosKeks, 06.08.2011 #19
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Kannst entweder Gingerbreak nehmen oder mit der Recovery Root aufspielen. Ansonsten müsste auch Superoneclickroot funzen.
     
  20. Aienka, 06.08.2011 #20
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    wie komme ich denn in den recovery modus? einfach power + lautsärke hoch?
    dauert gingerbreak wirklich so um die 10min?
    irgendwie rebootet mein atrix nicht usw..

    wie kann cih den per adb danach schauen?
    was brauche ich bzw ich habe mir schon adb für gingerbreak runtergeladen reicht das ding?
     

Diese Seite empfehlen