1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To/Custom ROM] MIUI Pikachu Edition 1.9.30 (Android 2.3.5)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy+" wurde erstellt von Defy@1.1Ghz, 03.10.2011.

  1. Defy@1.1Ghz, 03.10.2011 #1
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    ZUR ZEIT OHNE SUPPORT
    [​IMG]
    Anleitung zum Installieren von MIUI auf dem Motorola Defy+

    Da man bei der Installation von MIUI auf dem Defy+ den Schritt Android 2.2 aufspielen überspringen kann, und ich auch eine angepasste Version fürs Defy+ gemacht habe (Modellnummer angepasst, passender Batterie-Treiber, kleinere Änderungen), hier mal ein kleines How-To zur Custom ROM. Wer ein normales Defy hat schaut bitte hier.

    1. Bevor ihr richtig Startet, empfehle ich auch folgende Dateien zu laden: DOWN
    2. Erstmal müsst ihr euer Defy+ rooten: zur Anleitung
    3. Solltet ihr nach dem rooten oder aus irgendwelchen anderen Gründen folgende Einstellung nicht haben, müsst ihr folgenden Schritt noch machen: Einstellungen => Anwendungen => Entwicklung => USB-Debugging aktivieren (Haken setzen)
    4. Ladet euch aus dem Market die App Defy 2ndInit und installiert diese.
    5. In der App tippt ihr auf Install 2ndInit Recovery, danach auf 0.8.6 (Latest version) (kann ggf. auch eine neuere Versionsnummer sein, zum jetzigen Zeitpunkt ist es halt 0.8.6). Nach dem er sich die benötigten Daten ladet, werdet ihr 2 mal eine Anfrage von Superuser bekommen, die ihr beide erlaubt. Nach dem das Recovery erfolgreich installiert wurde, leuchtet oben eine grüne LED.
    6. Nun könnt ihr problemlos die App Defy 2ndInit wieder deinstallieren, sie wird nicht mehr gebraucht.
    7. Jetzt schaltet ihr euer Defy+ aus und startet es neu. Sobald die blaue LED leuchtet, drückt ihr Volume down/Lautstärke ab
    8. Herzlich Willkommen im Android BootMenu. Wenn ihr hier seit, habt ihr es schonmal gut geschafft :thumbup: Kurz die Erklärung, wie man hier steuert: Lautstärke auf/Lautstärke b = rauf/runter; Power = Bestätigen
    9. Zuerst geht ihr auf Boot, danach Set Default und wählt 2nd-init aus. Danach ZWEI mal --Go Back.
    10. Jetzt wechselt ihr ins Menü Recovery, wählt den Punkt Custom Recovery und wartet, bis ihr im CWM-Menü seit (zur Zeit mit oranger Schrift).
    11. Hier führt ihr nun den Punkt wipe data/factory reset aus.
    12. Nun wählt ihr install zip from sdcard, anschließend choose zip from
      sdcard
      , und wählt die MIUI-Version (DefyPlus-PikachuEdition-1930-fullwipe-first.zip) auf eurer SD-Karte.
    13. Zum Schluss wählt ihr noch den Punkt reboot system now.
    14. Nicht wundern: Der erste Reboot kann bis zu 15 Minuten dauern.

    Bei Problemen mit dem(/der) Akku(anzeige) bitte erst folgendes beachten:
    MIUI-BatteryFIX.zip wie in Schritt 12 einspielen und anschließend soweit wie möglich aufladen + zusätzlich 1 bis 2 Stunden und dann im CWM unter Advanced => Wipe Battery Stats

    ORGINALTHREAD
    auf dem alles basiert
    gleichzeitig ein großes Lob an Einsteino1 der mehr oder weniger die ganze Arbeit hat,
    die Anpassungen ans Defy+ sind dagegen ein Kinderspiel :)



    WICHTIGER HINWEIS:
    Bitte benutzt nicht die MIUI Defy Updater App, da ihr sonst wieder auf die Defy (MB525)-Version kommt. Ich werde mich bemühen, sobald wie möglich die verschiedenen Updates bereitzustellen.

    In der nächsten Version werde ich den Updater rausnehmen.

    Über einen Klick auf den Danke-Button würde ich mich freuen :thumbsup:

    Letzte Änderung: 04.10.2011 17:43​
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012
    adder23, Mefisto, Carsten.Buchmann und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. greyhole, 03.10.2011 #2
    greyhole

    greyhole Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2011
    die Batterieanzeige zeigt bei mir nur ein Fragezeichen :confused2:
    (bei der CM7 Version ebenso)
    Weis da einer was?
     
  3. r3maIns, 03.10.2011 #3
    r3maIns

    r3maIns Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    18.05.2011
    vielleicht funktioniert der fix auch für miui.
     
  4. Defy@1.1Ghz, 03.10.2011 #4
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    greyhole bedankt sich.
  5. grobi2002, 11.10.2011 #5
    grobi2002

    grobi2002 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Hallo Defy@1.1Ghz.

    ich habe gestern mein neues Defy+ bekommen und gleich versucht zu flashen.
    War für mich nichts unbekanntes, da ich schon das "alte" Defy besitze :smile:.
    Es funktionierte eigentlich alles wie geplant, nur deine angepaßte ROM kann ich leider nicht installieren weil sie angeblich defekt ist.
    Hatte sie dann noch einmal von einem anderen Server geladen, aber leider das gleiche Problem.

    Jetzt meine Frage:
    Ich hatte mir dann die ROM von Einsteinno1 installiert, erst die 1.9.30 und eben die 1.10.7. Beide laufen ohne Probleme bei mir.
    Was gibt es denn für Unterschiede zwischen den Geräten, außer das mir immer MB525 angezeigt wird als Hardware?

    Danke im voraus!
     
  6. me_too, 11.10.2011 #6
    me_too

    me_too Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Der größe Unterschied ist wohl der, dass der Akku unter den bislang für das Defy+ verfügbaren Customroms nicht vollständig geladen werden kann.
     
  7. Aslolo, 15.10.2011 #7
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    jetzt bin ich verwirrt, funktioniert hier das vollständige ladenoder nicht?

    MfG

    P.s: Ich habe Grade CM7 auf meinem + Drauf, lohnt es sich auf das hier umzusteigen, oder lieber warten bis CM7 das Akku Problem im Griff hat?^^
     
  8. vonLeitn, 15.10.2011 #8
    vonLeitn

    vonLeitn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Da MIUI auf dem Unterbau von cm7 aufsetzt ändert sich leider nichts.
     
  9. Aslolo, 15.10.2011 #9
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Ah...
    Okay danke :D
     
  10. sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Installation Aborted

    Cant open /sdcart/... ?!(bad)

    Wo ist der fehler?
     
  11. vonLeitn, 18.10.2011 #11
    vonLeitn

    vonLeitn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.04.2010
    strecke Dein Defy vom PC hab...
     
  12. sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Hab ich ja. Trotzdem aborted

    Ganzer Fehler:

    Installing: /sdcart/.../.../DefyPlus-PikachuE......zip
    Finding update pack...
    Opening update pack...
    E:Can´t open /sdcart/.../.../DefyPlus-PikachuE......zip
    (bad)
    Inst aborted


    Ne ich hab jetzt nochmal die zip neu geladen (wer weiss ob was verloren gegangen ist), und alle Schritte neu ausgeführt (auch wenns eigl nicht nötig ist) und trotzdem funktionier es nicht.

    Recovery geht aber problemlos, SD Karte sollte also funktionstüchtig sein.

    Ist die ZIP Beschädigt?


    Habe gerade erfahren (erlesen!!! ;-)) das MIUI Pikachu optisch wie iOS ist. Da ich Anti Apple bin ist jetzt auch egal. Für andere die die gleichen Probleme habe und Pikachu haben wollen vielleich dennoch interessant
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2011
  13. vonLeitn, 18.10.2011 #13
    vonLeitn

    vonLeitn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Also grundsätzlich darf es mit den MIUI Defy Rom beim installieren keine problemem geben, ich habe das schon sehr oft gemacht.

    MIUI sieht nicht aus wie iOS, es hat den selben Aufbau, soll heissen, es erscheinen alle installierten Apps auf dem Vordergrund, das liegt am MIUI Launcher. Natürlich lassen sich auch andere Launer installieren. Das ganze MIUI wiederum lässt sich sehr schön mit online Themes anpassen, so dass sehr leicht verschiedene Optiken erreicht werden können, unteranderem die von iOS.
     
  14. sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Ok. Dann würde ich doch gerne mal Pikachu testen. Leider weiss ich nicht warum es abbricht.

    Ich habe ja cm7 inst. Gehe dann in Advanced. Lösche Cache und alle User Einstellungen und starte dann die zip. Alles nach Anleitung.

    Alle anderen Punkte brauch ich ja nicht wiederholen. Und selbst mit hat es auch nicht geklappt.

    Recovery zurück nach cm7 funktioniert problemlos.

    Sonst noch ne idee warum es nicht klappt?

    Danke

    Send by Galaxy Tab
     
  15. Aslolo, 18.10.2011 #15
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Defekte MicroSD Karte? ;D
    Versuch mal ne andere^^
     
  16. sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Recovery ist doch auch auf SD. Wäre schon merkwürdig. Teste aber heut abend mal
     
  17. sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2011
  18. nebfoh, 18.10.2011 #18
    nebfoh

    nebfoh Gast

    Ich hatte exakt denselben Fehler wie sYx, mit der Zip-Datei von hier brach er ab (2x runtergeladen, immer derselbe Fehler). Hab es dann mal mit der aus dem Original-Thread versucht und es lief wunderbar durch. Also doch vielleicht ein Fehler in der Datei von hier?

    Gruß
     
  19. sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Na gut zu wisse dachte schon das man die zip nicht in ein Ordner packen darf.

    Habe ein Problem mit Pikachu, er installiert keine Treiber beim anstecken des USB und so komme ich nicht an die SD Karte da er mir das Gerät nicht anzeigt.

    Und die 4 Tasten unten leuchten mal und dann wieder nicht. Gehen aber nicht an wenn man es benutzt bzw aus wenn sie vorher an waren wärend der Nutzung.

    Gibt es ein Trick
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2011
  20. Aslolo, 19.10.2011 #20
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Nein, leider nicht...
    Das ist meines Wissens ein bekannter Bug, der leider noch nicht behoben werden konnte...
    MfG: Aslolo :D
     
    sYx bedankt sich.

Diese Seite empfehlen