1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How to] Defy wipen (zurücksetzen/Hardreset) Eclair/Froyo

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Motorola Defy" wurde erstellt von MaGiXeN, 07.06.2011.

  1. MaGiXeN, 07.06.2011 #1
    MaGiXeN

    MaGiXeN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    945
    Erhaltene Danke:
    339
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Ganz simpel erklärt: (Achtung denkt bitte noch daran genug Energie/Saft auf dem Akku zu haben/lassen, mindestens 30-40% würde ich empfehlen, nur das der Wipe nicht abgebrochen werden kann und euer Gerät später Probleme bekommt)
    Vorab noch eine Grafik zu Veranschaulichung der Tasten, ein Dank geht da an den User Rattar der mir Diese zu Verfügung gestellt hat.

    [​IMG]

    Edit: Es wird empfohlen auch die SD Karte vorab in Form von einer Formatierung vor dem Wipe, von Softwareresten zu bereinigen. Wichtige Dateien aber nicht vergessen zu sichern! ;-)

    Für Eclair:

    1. Akku raus
    2. gleichzeitig die Lautstärkewippe für leise nach unten drücken (Volumekey down) + die Power, Einschalttaste und den Akku wieder einlegen, dabei die Tasten solange gedrückt halten bis Schritt 3 erfolgt.
    3. Erscheint das Android Männchen mit dem Ausrufezeichen, drückt man einmal auf den Touchscreen über der Softkey - Lupe (Suchtaste) nicht direkt auf die Softkeytaste selber, sondern direkt drüber. Es erscheint daraufhin das Menü!
    4. Durch die oberen Menüpunkte navigiert man über die Lautstärken Wippe hoch/runter und wählt:
      • a) Factory Reset - Zum kompletten zurücksetzen auf Auslieferungszustand
      • b) Cache Wipe - Hier wird nur der Cache geleert, alles andere bleibt erhalten
    5. und bestätigt OK mit einem Touch unten links auf den Touchscreen.
    6. Der Wipe dauert ca 1-2 Minuten
    7. Fertig!
    Für Froyo

    1. Akku raus und wieder einlegen dabei Schritt 2
    2. gleichzeitig die Lautstärkewippe für leise nach unten drücken (Volumekey down) + die Power, Einschalttaste und den Akku wieder einlegen, dabei die Tasten solange gedrückt halten bis Schritt 3 erfolgt.
    3. Erscheint das Android Männchen mit dem Ausrufezeichen, drückt man jetzt auf beide Lautstärke Tasten gleichzeitig. Es erscheint daraufhin das Menü
    4. Durch die oberen Menüpunkte navigiert man über die Lautstärken Wippe hoch/runter und wählt:
      • a) Factory Reset - Zum kompletten zurücksetzen auf Auslieferungszustand
      • b) Cache Wipe - Hier wird nur der Cache geleert, alles andere bleibt erhalten
    5. und bestätigt OK mit der Power/Einschalttaste
    6. Der Wipe dauert hier auch wieder ca 1-2 Minuten
    7. Fertig!


    FactoryReset = HardReset
    Cache-Wipe = SoftReset


    Greetz MaGiXeN
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.11.2011
    TH3LiONKlNG, Alaska23, GRW und 83 andere haben sich bedankt.
  2. fighterchris, 07.06.2011 #2
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Hmm wie oft werden denn noch Anleitungen geschrieben ?

    Steht doch schon im Anfängerthread .

    Sent from my Express
     
  3. MaGiXeN, 07.06.2011 #3
    MaGiXeN

    MaGiXeN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    945
    Erhaltene Danke:
    339
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Ich hab vorhin danach gesucht und nur 5-6 Threads mit irgendwelchen unverständlichen Anleitungen gefunden. Zumal es eine Richtige für beide so noch nicht gab.
    Zumal ich denke das die hier in dem Bereich unter Anleitungen 1. nicht fehlen sollte und 2. auch an der richtigen Stelle für alle User zu finden ist.
    Ich zähle mich auch nicht als Anfänger und schaue daher auch nicht in so einen Anfängerthread, für mich assoziiert der Titel auch eher das, das ich mir den als absoluter Anfänger durchlesen sollte.

    Tut mir leid, wenn der jetzt doppelt ist. Fand den halt ihr besser aufgehoben, als in den ganzen Sammelthreads.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2011
    Mdefi, Lanopa, dator und eine weitere Person haben sich bedankt.
  4. fighterchris, 07.06.2011 #4
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Nene so wars nicht gemeint. Doppelt hält besser ;)



    Sent from my Express
     
  5. Mr.Jonnes, 08.06.2011 #5
    Mr.Jonnes

    Mr.Jonnes Android-Experte

    Beiträge:
    759
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    HTC One M8
    Hilfe Leute,

    mein Defy Bootet nur noch . es geht nicht mehr an. Wipe habe ich versucht, geht auch nicht. Rom ist das Original Frankreich 2.2

    Gruß
     
  6. Defy@1.1Ghz, 08.06.2011 #6
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Mach hier ein neues Thema auf und beschreib deinen Sachlage genau ;)
     
  7. chrisL, 13.06.2011 #7
    chrisL

    chrisL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Hallo Experten,

    ich habe während des Wipens unter Froyo folgende Fehlermeldungen bekommen:


    E:Can't open /cache/recovery/command
    E:Can't open /cache/recovery/command
    .....
    .....
    Data Wipe complete
    E:Can't mount CACHE:recovery/log


    Der Wipe beendet sich auch nicht automatisch, ich bin noch im Wipe-Menü.

    Was kann ich jetzt noch machen, um nichts kaputt zu machen?

    Besten Dank,

    Chris
     
  8. Defy@1.1Ghz, 13.06.2011 #8
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Passt schon ;)

    Reboot System now, und danach biste fertig :)
     
    chrisL bedankt sich.
  9. chrisL, 13.06.2011 #9
    chrisL

    chrisL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Danke,
    Gerät fährt gerade wieder hoch!
    Mir sitzt der Schreck noch in den Beinen, daher die Rückfrage:
    Sind die von mir genannten Meldungen "normal" (dann ev. Hinweis in der Anleitung) oder
    ist ev. doch irgendwas "Unerwünschtes" aufgetreten (was genau?) oder
    habe ev. ich einen kleinen Fehler gemacht?
     
  10. Defy@1.1Ghz, 13.06.2011 #10
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ist normal, hab ich auch :)
     
    chrisL bedankt sich.
  11. silvan3101, 13.06.2011 #11
    silvan3101

    silvan3101 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
    geht denn mit einem wipe die garantie verloren? habe gerne mal das goldene händchen für geräte, die nach einiger zeit fehler aufweisen und möchte mich so absichern, dass im notfall das defy trotzdem repariert wird.
     
  12. RATTAR, 13.06.2011 #12
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Nein durch das Wipen alleine geht dir nicht die Garantie verloren.
    Erst wenn du dein Handy rootest oder ein anderes Betriebssystem aufspielst.
     
  13. silvan3101, 13.06.2011 #13
    silvan3101

    silvan3101 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
    das offiziele froyo-update habe ich aufgespielt, jedoch ohne wipe vorher. nun hängt es jedoch öfters und möchte jetzt den wipe durchführen.
    ist also garkein problem, wenn ich mein defy später einmal reparieren lassen möchte, etc. ?
     
  14. RATTAR, 13.06.2011 #14
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Kein Problem
     
    silvan3101 bedankt sich.
  15. silvan3101, 13.06.2011 #15
    silvan3101

    silvan3101 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
    super, vielen dank!
     
  16. pmac, 16.06.2011 #16
    pmac

    pmac Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Hallo,

    nach dem Froyo-Update ist das Defy gefühlt langsamer und manchmal sogar laggy.
    Ich meine einen Wipe gemacht zu haben indem ich die Funktion "Telefon auf Werkeinstellungen" zurücksetze ausgeführt habe.
    Ist das richtig oder ist das kein "Wipe" ?

    Danke
    pmac
     
  17. fighterchris, 16.06.2011 #17
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    @pmac ich hab ich in den richtigen Thread verschoben;) Lies mal den Startpost
     
  18. ardolas, 16.06.2011 #18
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    545
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Damit hast Du die Telefoneinstellungen zurück gesetzt.
    Ein Wipe, egal ob Factory Reset oder Cache Wipe geht etwas anders, eine Anleitung dazu findest Du im (mittlerweile neu überarbeitetem und guten) Anfänger-Sticky (klick mich)

    Edit
    Versuchs bitte erst mit einem Cache-Wipe, hierbei bleiben alle Apps und Einstellungen erhalten, lediglich der Cache (unter Windows wäre es der Prefetchordner) wird gelöscht. Das sollte die meisten Probleme beheben.

    Grüße
    Ralf
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2011
    ratz bedankt sich.
  19. koboldrot, 17.06.2011 #19
    koboldrot

    koboldrot Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Hi,
    hab gerade mein orange froyo geflasht und hab nun folgende meldung:

    Data wipe complete.
    can´t mount cache:recovery

    das soll eigentlich nicht sein oder?
     
  20. Defy@1.1Ghz, 17.06.2011 #20
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    "Passd scho" würde man in Niederbayern sagen ;)

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. motorola defy factory reset