1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] DroidWall (Firewall) auf dem Milestone! [root-app]

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Motorola Milestone" wurde erstellt von Enkidu, 29.01.2010.

  1. Enkidu, 29.01.2010 #1
    Enkidu

    Enkidu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Hi,

    nachdem DroidWall (Apps gezielt für G3/Wifi berechtigen/sperren) bis einschl. v1.3.8 (aktuelle Version) nicht unter dem Milestone lief, hier eine kleine Doku, was man tun muß, damit es klappt! (Tnx to newton!) Denn der einzige Grund, warum DroidWall aktuell nicht mag, ist der fehlende 'iptables'-Befehl!

    Als Voraussetzung sehe ich den "ROOT Explorer" an, damit nicht so erfahrene Benutzer nicht in die Shell oder gar etwas um-mounten müssen... ;)

    1. Das iptables downloaden und auf die SD-Karte auspacken
    2. Mit dem ROOT Explorer die Datei Auswählen + Kopieren.
    3. Nach /system/bin gehen & "mount r/w" klicken
    4. "iptables" einfügen
    5. Die Rechte sicherheitshalber noch auf rwxrwxrwx (777) setzen
    6. "mount r/o" klicken
    7. DroidWall (Market) installieren und verwenden, wie man es für richtig hält! ;-)
    That's it.


    Enkidu
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2010
    dom2215, pauletta05, moppelg und 5 andere haben sich bedankt.
  2. mareher, 21.02.2010 #2
    mareher

    mareher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ein Frage zu IPTABLES
    In wie weit ist es konfigurierbar?
    Ich meine damit in wie weit unterscheidet es sich vom Netfilter/Iptables welches unter Linux eingesetzt wird?
     
  3. Enkidu, 21.02.2010 #3
    Enkidu

    Enkidu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Ähm... Hier im speziellen geht es rein um den Befehl 'iptables'.

    "iptables ist ein Userspace-Programm zur Konfiguration der Tabellen (tables), die durch die Firewall im Linux-Kernel (bestehend aus einer Reihe von Netfilter-Modulen) bereitgestellt werden." (Wikipedia)

    Inwieweit der Milestone/Android-Kernel die tables/Firewallfunktionen implementiert hat, kann ich Dir nicht sagen.


    Enkidu
     
  4. rweb, 21.02.2010 #4
    rweb

    rweb Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    30.12.2009
    iptables funktioniert einwandfrei. Man kann damit z. B auch das Tethering machen: Laptop einach rausNATen.
     
  5. pauletta05, 18.09.2010 #5
    pauletta05

    pauletta05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Funzt bestens!

    Vielen Dank.
     

Diese Seite empfehlen