1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HOW-TO]Stable Stock v20l deodexed Rom !

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von backylasek, 16.11.2011.

  1. backylasek, 16.11.2011 #1
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Hallo!

    Da ich selbst gerne mit Android experimentiere und für mich die momentan stabilste ROM mit allen Funktionen suche, habe ich hier mal kurz zusammengefasst, was zu tuen ist.

    Zuerst das richtige Baseband installieren von der v20l.Dabei verliert ihr alle Daten, also vorher ein Nandroidbackup erstellen. Den Link zum Baseband findet ihr in Hells erstem Post:


    [151111] [ROM] Thanatos2X v4.2 EXT4 - Based on Official V20l. - xda-developers


    Ausgangspunkt ist ein LGOS mit Root & CWM. Am besten ist es, wenn ihr momentan eine Rom drauf habt die auf dem ext3 Dateisystem läuft (z.b. Stock-rom, Miui etc.). Ansonsten müsst ihr mit BackToExt3 euer Dateisystem wieder auf ext3 formatieren.

    Installiert euch über CWM dieses Rebuild:

    [ROM] Rebuild of Official Italian/European v20l Gingerbread Update - xda-developers

    Diese Stock v20l Rom ist fertig gerooted und deodexed.

    Das System einmal normal booten lassen, das dauert so ca.3 -5 Minuten.

    Danach installiert ihr über CWM einfach diesen Kernel (Horsepower-Kernel), damit ihr einen sparsamen Batterieverbrauch habt (also kein Batteriedrain):

    [NEW][MOD] HP Performance Pack V6 Lite for stock froyo/gb with ext2/4 - xda-developers

    Durch diesen Kernel wird das Dateisystem auf Ext2 umgeschrieben. Da ihr nun einen übertaktbaren Kernel auf einem Gerät habt, müsst ihr euch schliesslich eine App zum takten aufs Gerät laden (z.B. SetCPU, Cpu Master etc...)und den Takt des Systems vorgeben. Ich persönlich habs weiterhin auf 1000 mhz weiterlaufen, da ich keinen Wert auf Benchmarks lege.

    Damit alles flüssig von der Hand geht empfehle ich euch noch einen entsprechenden Launcher wie den LauncherPro, GoLauncher etc...


    Wie immer gilt:

    ALLES AUF EIGENE GEFAHR !!!!!!

    Mein System läuft momentan Stable mit allen Funktionen. Jedoch gibts zwi kleine Kritikpunkte:

    -GPS muss bei jedem Start eingeschaltet sein, damit die Satelitten gefunden und gefixt werden. Kann man jedoch nach dem Neustart ausschalten.
    -Das umspringen von 2g auf 3g und umgekehrt brauch halt bissle länger.


    Viel Spass und Grüße, euer Backy :)


    Edit:Hier sind noch ein paar Versionen des HP Kernels. Diese habe ich jedoch noch nicht ausprobiert....:

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1295486
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2011
    Kaeptn-G. bedankt sich.
  2. Kaeptn-G., 16.11.2011 #2
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Habs versucht, aber nach dem flashen des kernels -> bootloop.
    Hab das system vorher gestartet und dann erst geflashed (wie du es beschrieben hast)!
     
  3. backylasek, 17.11.2011 #3
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    hi!

    keine ahnung woran es bei dir liegt??? ich habe es genau so gemacht und keine probleme gehabt ...komisch die ganze sache...ich hab gesehen das du in einem anderen thread beschrieben hast, daß deine phone die ganze zeit aktiv ist-->bei mir ist es das nicht, habs kontrolliert...versuch es einfach mal wieder. der hp-kernel hat bei mir abhilfe geschafft. f-secure hab ich natürlich auch gelöscht...
     
  4. Kaeptn-G., 17.11.2011 #4
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Jetzt hats getan, hab die hp v7 genommen.
    Bin mal gespannt, wies wird!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Kaeptn-G., 17.11.2011 #5
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Wow, läuft echt spitze bis jetzt und vom akkuverbrauch her bin ich echt begeistert! Fettes Danke noch mal für den Tip!
     
  6. backylasek, 18.11.2011 #6
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    gern geschehen :)

    jetzt haben wir wenigstens ein funktionierendes LGOS^^

    grüße backy
     
  7. Königsrasse, 18.11.2011 #7
    Königsrasse

    Königsrasse Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Ich komm überhaupt nicht klar. Durch die FAQ hier hab ich auch nichts herausgefunden.
    Woran erkenn ich, ob mein handy ext4 oder 3 hat? Ich habe grade 2.3.4 drauf, über den updater.
    Außerdem habe ich schon das gleiche baseband das du schon hast, also baseband 1035.21_20110725,muss ich sie trotzdem flashen? Und gehts auch, wenn ich mir über CWM diesen thanatos rom flashe und danach den HP Kernel?
    Würde mich über jede hilfe freuen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2011
  8. XXMrHyde, 18.11.2011 #8
    XXMrHyde

    XXMrHyde Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    594
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hallo Königsrasse,

    da Du die 2.3.4 Stockrom als Ausgangsbasis hast, hast Du schon das richtige Baseband, und brauchst es nicht erneut flashen. Die Stockrom hat ext3, (CM7 z.B. hat ext4).

    Ob das ganze mit der Thanatos Rom funktioniert kann ich nicht sagen.
     
  9. sirkahn, 21.11.2011 #9
    sirkahn

    sirkahn Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2010
  10. Kaeptn-G., 21.11.2011 #10
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Wie kommst du darauf?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen