1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] Standard-ROM mit NVFlash wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für LG Optimus Speed" wurde erstellt von Caracal, 29.03.2011.

  1. Caracal, 29.03.2011 #1
    Caracal

    Caracal Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Rücksetzen mit NVFlash

    Hier eine kurze Übersicht zum NVFlashen mit Windows falls alles andere Fehlschlägt und ihr eine Komplette Zurücksetzung in die Grundversion machen möchtet.

    WARNUNG: Dabei wird alles gelöscht bis auf die externe SD-Karte




    1. Download des ROM Files
    2. Download des Treibers
    3. LGOS ausschalten, Akku entfernen, während gedrückter Lautstärke Hoch und Runter Taste das Gerät anschließen an den PC. Der Bildschirm bleibt Schwarz aber Windows wird ein neues APX Gerät erkennen.
    4. Installiere die Treiber für das APX Gerät in dem du auf das Gerät gehst, dann auf Treiber Installieren/Aktualisiere/etc. und den zuvor Runtergeladenen Treiber auf deiner Festplatte suchst und wählst.
    5. Führe die „Flash.bat“ datei aus der ROM Datei aus
    6. Warte bis das Flashen durch ist und das LGOS Neustartet
    7. FERTIG :D



    Die Dateien:


    Quelle


    EDIT:
    Hier noch 2 Mirros vom User Killhunter. Danke dafür ;)

    2x-v10b-1300166062-nvflash.zip: uploaded.to - where your files have to be uploaded to
    2x-nvflashdrivers.zip: uploaded.to - where your files have to be uploaded to
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.07.2012
    Tubii, Cysign, atamiga und 57 andere haben sich bedankt.
  2. dedi, 30.03.2011 #2
    dedi

    dedi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Quelle: [ROM] 25 Mar: NVflash stock ROM release: v10b dated 1300166062 (15/03/2011) - Page 3 - xda-developers
     
    brinamuc, tripper, L4m3r und eine weitere Person haben sich bedankt.
  3. stockfish, 31.03.2011 #3
    stockfish

    stockfish Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.03.2011
    Hat jemand das Flash Tool auf für linux irgendwo gesehen?
    Habs gesucht aber nicht gefunden
     
  4. Micron, 31.03.2011 #4
    Micron

    Micron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ist danach das Gerät wieder im Urzustand? Also auch das Recovery (CWM) Baseband usw?
     
  5. drhibbert, 01.04.2011 #5
    drhibbert

    drhibbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.11.2009
  6. GT725, 01.04.2011 #6
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    das Vodafone Branding bekommst ganz einfach wieder rauf solang dein Telefon angeht
    einfach mit der LG Software nach Updates suchen es wird dir eines angezeigt und du kannst es runter laden danach ist es wieder mit VF Zeug und so
    (Egal ob vorher EXT4 oder sonstige Partition vorhanden war)
    also nie das Update über die Software machen !!!
     
    drhibbert bedankt sich.
  7. Harryweste, 01.04.2011 #7
    Harryweste

    Harryweste Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Auch, wenn ich das Standard-ROM v10b geflasht habe? Woher erkennt die Software denn, dass mein Handy eigentlich gebrandet sein müsste?
    Ich dachte ich bekomme jetzt die Updates von LG und nicht von Vodafone?!
     
  8. Punisher, 01.04.2011 #8
    Punisher

    Punisher Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Wahrscheinlich an der Geräte ID, oder???
     
  9. GT725, 01.04.2011 #9
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    ja auch wen du das Sandart Rom 10b drauf hast. Habe es 2 mal probiert einmal mit Standartrom und einmal auf EXT4 Basis r3
    beide male hatte ich danach 10C drauf und Ursprungszustand
     
  10. JorgeS, 01.04.2011 #10
    JorgeS

    JorgeS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Hallo, hab mein LG990 leider mit VF Branding bekommen. Mit ner O2 Karte drin, rebooted das Handy randomly, wenn das Telefon eingeschaltet ist. Sonst nicht.

    Daher wollte ich jetzt mal die ungebrandete 10B draufspielen und befinde mich jetzt bei Punkt 6 der Anleitung. Seit 40 Minuten.
    "Nvflash started" und darunter blinkt der cursor....

    Wie lang darf der Vorgang denn dauern? Und was wäre sinnvollerweise nun zu tun?

    Danke im Voraus!
     
  11. GT725, 01.04.2011 #11
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    was siehst du auf dem Display?
    Sicher das dein PC das P990 richtig erkannt hat?
     
  12. JorgeS, 01.04.2011 #12
    JorgeS

    JorgeS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Hallo,

    ja ich hab vorher die Verbindung mit 'nvflash --sync' getestet und die sah aus wie erwartet. Mittlerweile hab ich ein STRG+C an die Konsole geschickt und nvflash hat auch noch höflich gefragt ob der Vorgang abgebrochen werden soll, ich hab bejaht und das Kabel gezogen, Batterie wieder rein und das Telefon ist noch exakt so wie ausgepackt.

    O2 Karte ist im Netz und in den letzten 20 Minuten hat er auch schon wieder 2x neu gebootet....
     
  13. drhibbert, 01.04.2011 #13
    drhibbert

    drhibbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Sensationell, also das is ja mal ne tolle Nachricht ich dachte schon, im Falle der Garantie könnte ich womöglich Ärger bekommen, aber wenns über LG Offiziell wieder drauf geht-->besser gehts ja nicht

    Nachteil, wenn dann Updates für Stock kommen, wie bekomm ich die dann ohne jedesmal neu zu flashen und vor allem ohne dieses Branding?
    OTA?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
  14. drhibbert, 01.04.2011 #14
    drhibbert

    drhibbert Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Das NVFlash ist wohl n bisschen eigenwillig, genauso wars bei mir auch.
    einfach n paar mal probieren irgendwann startet es dann, einfach immer wieder abziehn und NVFlash starten, dann wird das schon.

    Der ganze Vorgang dauert ca. 2min. , danach gehts aus und dann fängt das Display mit LG Logo an und aus zu gehen--> dann kannste es wieder hochfahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
    Arkard und JorgeS haben sich bedankt.
  15. BBB

    BBB Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    27.07.2009
    wie schaut das denn aus wenn das dos fenster weg ist und immernoch auf dem handy s/w upgrade steht ??

    ist er dann fertig oder muss ich noch warten

    wenn ja wie lange ca ??
     
  16. GT725, 01.04.2011 #16
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    warten
    mh eigentlich schließt das DOS Fenster erst danach
    sicher das du es nicht aus versehen geschlossen hast?
     
  17. BBB

    BBB Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    27.07.2009
    ne der sagt sending fastboot ... und dann irgendwas mit succsessfull und geht zu

    das handy bleibt aber auf s/w upgrade please wait while upgrading

    also bei mir tut sich da nichts egal wielange ich das ding dranlasse

    was hat es denn mit der kdz datei aufsich ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2011
  18. BBB

    BBB Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    27.07.2009
    also irgendwie kommt mir das spanisch vor

    der schliesst das fenster und sagt fastboot.bin sent succsessfull und dann passiert nichts mehr ausser das das fenster zugeht

    der muss doch auch das rom ziehen oder net ??
     
  19. BBB

    BBB Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    27.07.2009
    also altes rom ist wieder drauf habs mit nem xp rechner hinbekommen auf vista wollte das net so wirklich
     
  20. matterno, 03.04.2011 #20
    matterno

    matterno Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Moin,

    ich hatte diese Reboots mal mit meinem Milestone mit einer SIM von T-Mobile. Das Problem lag dabei an der SIM!
    Ich habe mir eine neue zuschicken lassen und ich hatte keine Reboots mehr
     
    JorgeS bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. nvflash linux