1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HOW TO] Wie bringe ich eine Custom Rom auf mein Handy?

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC Incredible S" wurde erstellt von dergeberl, 06.07.2011.

  1. dergeberl, 06.07.2011 #1
    dergeberl

    dergeberl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Hallo Zusammen,


    Ich habe mich nach der Anleitung http://www.android-hilfe.de/root-ha...ible-s/119208-s-off-root-via-software-1h.html gefragt wie ich jetzt eine Custom ROM auf mein Incredible S bekomme. Ich habe gesucht und nachgefragt bis ich zur Lösung gekommen bin. Deshalb möchte ich euch eine kurze Anleitung schreiben wie man weiter machen kann.

    - Ladet euch eine Rom runter und speichert sie auf der SD-Karte.
    - Ladet hier die ClockworkMod Recovery fürs Incredible S runter: 4EXTRecovery v1.1.1 | STAY @EXT4 | Convert EXT4 without losing data | Advanced Backup - xda-developers ("OneClick version to flash while your phone is fully booted")
    - Jetzt entpackt ihr die ZIP-Datei und startet die runme.cmd (unter Linux: runme.sh)
    - Wenn keine Fehlermeldungen aufgetreten sind habt ihr jetzt ClockworkMod Recovery drauf.
    - Startet euer IS ins HBOOT-Menü: Ihr drückt die Leiser-Taste und die Einschalttaste und wartet bis das H-BOOT Menü erscheint.
    - Jetzt wählt den Menüpunk "Recovery" (mit der Laut und Leiser-Taste "navigieren " und mit der POWER-Taste bestätigen)
    - Oben müsste jetzt Stehen: "4EXTRecovery v1.1.1 RC1 Incredible S (CWMR 4)"
    - Jetzt könnt ihr euere aktuelle Rom sichern (ich habe es gemacht). Geht dazu auf "backup and restore" und dann auf "backup" -> waten bis es Fertig ist :)
    - Jetzt geht auf "wipe | format" und dann auf "wipe data/factory reset" und bestätigt. WICHTIG: ALLE DATEN GEHEN VERLOREN
    - Jetzt könnt ihr auf "Install zip from sdcard" gehen und dann auf "choose zip from sdcard" und dann wählt ihr eure ROM Datei und bestätigt nochmal.
    - Der erste Start kann etwas länger dauern
    - FERTIG!


    Ein Danke kostet nix :D

    für Verbesserungsvorschläge bin ich gerne offen
    :lol:

    PS: Android-Hilfe.de und ich übernehmen selbstverständlich keinerlei Haftung o.ä. für ggf. entstehende Schäden o.ä. Für eventuelle Schäden haftet ausschließlich der anwendende Nutzer.


     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2011
    RockSuchti, Genius, TheProphet und 6 andere haben sich bedankt.
  2. dergeberl, 06.07.2011 #2
  3. FormelLMS, 06.07.2011 #3
    FormelLMS

    FormelLMS Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,240
    Erhaltene Danke:
    185
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Äh, nein. Nicht ganz. Im großteil ist das richtig. Aber nitte nicht den ROM Manager runterladen und darüber die Recovery installieren. Die originale kann nämlich kein ext4 Dateisystem und die aktuellen Custom ROMs sind alle auf ext4 Dateisystem aus.

    Dafür muss unbedingt die richtige Recovery drauf und nicht die vom ROM Manager.

    Ansonsten: Super! Vielen Dank für die Anleitung. Das wird hoffentlich die immer gleichen Fragen stoppen! (Die ich zb zigfach schon per PN gestellt bekommen habe)
     
    TheProphet und dergeberl haben sich bedankt.
  4. dergeberl, 06.07.2011 #4
    dergeberl

    dergeberl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Also ich habe es so gemacht und es geht. Ist das hier dann die richtige Anleitung für ClockworkMod?
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...kmod-root-schritt-fuer-schritt-anleitung.html

    edit: ich habe es jetzt auch bei mir gemacht. Wie sehe ich ob es geklappt hat hatte davor ja auch schon ein ClockworkMode Recovery drauf. Ich habe leider vergessen zu schauen welche Version ich davor hatte jetzt habe ich v4.0.0.1 stimmt diese?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2011
  5. FormelLMS, 06.07.2011 #5
    FormelLMS

    FormelLMS Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,240
    Erhaltene Danke:
    185
    Registriert seit:
    08.02.2010
  6. dergeberl, 06.07.2011 #6
    dergeberl

    dergeberl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    03.02.2011
    danke. Habe es geändert!

    ich habe es mir auch Installiert jetzt habe ich noch eine Frage:
    Ich habe CM7 drauf. (Hatte es ja mit dem Rom Manager gemacht)
    Muss ich jetzt noch iwas ändern?

    danke nochmals :thumbsup:

    lg max
     
  7. FormelLMS, 06.07.2011 #7
    FormelLMS

    FormelLMS Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,240
    Erhaltene Danke:
    185
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Nein, damit bist du durch.
     
  8. Kjetal, 06.07.2011 #8
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Auf Wunsch Pinne ich die Anleitungen mal oben an :)


    Mfg Kjetal
     
  9. mmm4, 07.07.2011 #9
    mmm4

    mmm4 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Sehr gute Anleitung.
    Vom alten Clockwork auf das mit Ext4 hats bei mir leider nicht funktoniert. Aber mit Fastboot hab ichs hinbekommen.

    Ich such ein Rom in dem sich die Tasten mitdrehn (CM7 fällt leider flach) und ich im Dropdown Einstellungen statt den zuletzt verwendeten Programmen habe.

    Gibts von euch schon Erfahrungsberichte zu den Einzelnen Roms?
     
  10. dergeberl, 07.07.2011 #10
    dergeberl

    dergeberl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Hast du jetzt das recovery mit ext4 drauf?

    Sent from my Incredible S using Tapatalk
     
  11. KS50, 13.03.2014 #11
    KS50

    KS50 Gast

    und wenn man nicht s-off ist sondern nur unlocked muss man dann wie beim desire s den kernel extra noch per fastboot nachflashen?
     

Diese Seite empfehlen