1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] Wie erkenne ich den Fastboot-Mode meines GT540?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG GT540" wurde erstellt von Hoto, 23.01.2011.

  1. Hoto, 23.01.2011 #1
    Hoto

    Hoto Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Tablet:
    NVidia Shield K1
    Für viele wird das kein großes Problem sein, da aber immer wieder zu lesen ist, dass einige Neulinge darüber stolpern und sich unnötig viel Arbeit machen, dachte ich es wäre mal sinnvoll einen solchen Thread zu eröffnen. Also...


    Hinweis: für Fastboot benötigt ihr eine modifizierte Firmware mit Fastboot. Alles nötige findet ihr im ersten Schritt dieses Tutorials aus dem Forum.

    Hinweis: diese Anleitung gilt für die aktuelle open EU 2.1 Firmware mit Fastboot, wie sie im oben erwähnten Thread auch verwendet wird.


    Wie läuft der Start im Fastboot Modus auf dem GT540 ab?

    - Zum aktivieren des Fastboot Modus wird die Kamerataste im ausgeschalteten Zustand gedrückt gehalten (bis der Fastboot Modus aktiviert ist) und die Powertaste bestätigt.

    - Das GT540 schaltet sich nun normal ein und das weiße LG Logo erscheint für ein paar wenige Sekunden auf dem Bildschirm.

    - Das LG Logo verschwindet und der Bildschirm bleibt dauerhaft komplett schwarz aber eingeschaltet (sollte hier statt dessen das animierte farbige LG Logo kommen, ist das GT540 NICHT(!) im Fastboot Modus gestartet).

    Auch die Tastenbeleuchtung bleibt aus und das Gerät reagiert auf keinerlei Tastendrücke, da es in dem Modus allein auf USB Signale reagiert.

    Hinweis: Sollte sich der Akku im Gerät befinden, muss dieser entfernt werden um aus dem Fastboot Modus wieder raus zu kommen. Alternativ kann auch über einen Fastboot Befehl vom PC aus das GT540 neu gestartet werden.

    [​IMG]
    (kein Foto)

    Exakt so sieht der Fastboot Modus aus, es erscheint kein sonstiger Hinweis auf dem Bildschirm, lasst euch davon also nicht verwirren.


    Wie erkenne ich den Fastboot Modus unter Windows?

    Mit verbundenem USB Kabel sollte auf eurem Windows PC im Geräte Manager ein neues Gerät erkannt werden. Bei mir unter Windows 7 als "Fastboot interface (Google USB ID)" unter der Kategorie "ADB Interface".

    Sollte bei euch im Geräte Manager statt dessen ein "Android Sooner Single ADB Interface" unter der Kategorie "ADB Interface" stehen, dann ist eure GT540 im Debug Modus und NICHT(!) im Fastboot Modus.


    Sollten noch weiter Fragen auftauchen werde ich das hier noch in diesem Posting zusätzlich ergänzen. Wie aber der Titel schon sagt ist es kein Installationstutorial sondern eines wie man richtig den Fastboot Modus startet und erkennt ob er richtige gestartet wurde.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2012
    theares2014 und Haque haben sich bedankt.
  2. Lobo1981, 23.01.2011 #2
    Lobo1981

    Lobo1981 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Es gibt aber mehrere Varianten des Fastboot Mode und wie man diesen startet.

    Bei meinem wäre es z. B.:

    Lautstärke (oben) + Kamera + Startknopf = Download Mode
    Lautstärke (oben) + Suchen + Startknopf = Fastboot Mode

    Und dort wird dann auch FASTBOOT MODE angezeigt!!!

    Diese Variante gefällt mir persönlich auch besser... ;-)

    MfG

    Lobo

    Ergänzung: Dieses gilt für das russiche ROM aus diesem Thread!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2011
    Hoto bedankt sich.
  3. cyk, 23.01.2011 #3
    cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    dazu muss es die fastbootfirmware auch unterstützen .. bei welcher version machst du es so? also lautstärke, suchen und power
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2012
  4. Lobo1981, 23.01.2011 #4
    Lobo1981

    Lobo1981 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Kann dir leider nicht sagen welche Fastboot Version ich verwende.

    Weißt du wie ich mir diese anzeigen lassen kann?

    MfG

    Lobo
     
  5. cyk, 23.01.2011 #5
    cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    na welches rom hast du denn zu laufen .. ? .. das alte franz mit fastboot .. das euro open mit fast .. nen russisches .. weiss ja nicht was du installiert hast :)
     
  6. Lobo1981, 23.01.2011 #6
    Lobo1981

    Lobo1981 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Das Black 2.1 von Quarx.
     
  7. electric540, 23.01.2011 #7
    electric540

    electric540 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Schade das meine Batterien von meiner Android-Glaskugel alle sind,dann ich ich mal schauen können welches Rom er benutzt:)
     
  8. cyk, 23.01.2011 #8
    cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    das black 2.1 ist aber kein eigenständiges fastbootimage .. sondern ein aufsatz auf eins ..
     
  9. Lobo1981, 23.01.2011 #9
    Lobo1981

    Lobo1981 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2011
  10. cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    ja stimmt .. da konnte man da noch so rein .. ist bei den neueren fürs gt nicht mehr .. deswegen .. aber schadet ja nicht wenn es drinne steht für leute mit dem alten russischen fastboot .. :)
     
  11. Hoto, 23.01.2011 #11
    Hoto

    Hoto Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Tablet:
    NVidia Shield K1
    Jupp, vielleicht kann Lobo1981 ja noch in seinem ersten Beitrag hier dazu schreiben für welches ROM (also das russische) das gilt, da der Beitrag direkt unter dem ersten steht kann man das dann gut so stehen lassen. ^^
     
  12. Lobo1981, 24.01.2011 #12
    Lobo1981

    Lobo1981 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Ist erledigt... ;-)

    MfG

    Lobo
     
    Hoto bedankt sich.
  13. manuxD, 02.04.2011 #13
    manuxD

    manuxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    aber ich habe usb debudding ausgeschalten. und es steht trotzdem Android sooner single adb interface da. kann mir einer sagn woran das liegt??
     
  14. cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Wenn du hochgefahren hast.. oder im fastbootmodus?
     
  15. manuxD, 03.04.2011 #15
    manuxD

    manuxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    wenn ich im fastboot bin. beim normalen hab ichs noch nich probiert. eig wollt ich nach deiner (cyk) anleitung auf 2.2 vorgehen. aber ich hab gemerkt, dass ich beim euro+fast flashen vergessen hab, den akku rauszunehmen. kann es daran liegen? bin für jede hilfe dankbar, da ich recovery unbedingt brauche, um mit den verschiedenen versionen flexibler und sicherer umgehen zu können
     
  16. cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    im fastbootmodus ist es völlig egal was du in den einstellungen im handy zu stehen hast .. da diese erst beim hochfahren des systems greifen .. wenn du im fastbootmodus bist .. und falsche "angaben" zu stehen hast .. dann installiere doch den fastboottreiber bei diesem gerät ..
     
  17. manuxD, 03.04.2011 #17
    manuxD

    manuxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    ja ich habe schon mehrmals die treiber installiert und probiert bis jetzt hat noch nix geholfen
     
  18. cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    du bist also im fastbootmodus .. alles schwarz auf dem handy nur der hintergrund ist beleuchtet .. ja?
     
  19. manuxD, 04.04.2011 #19
    manuxD

    manuxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    ok ich hab es hinbekommen. hab die .bat aber nich genommen, ich hab die cmd befehle so eingegebn. trotzdem danke für deine bemühungen;)
    mfg
     
  20. manuxD, 29.04.2011 #20
    manuxD

    manuxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Hallo alle zusammen. Wie der Titel schon sagt, habe ich ein großes Problem mit dem restoren und fastbootflashen der boot.img.

    Fehlermeldung Fastboot flash:
    writing 'boot'... FAILED <remote: flash write failure>

    Fehlermeldung Recovery Restore:
    error while flashinh boot


    Bin ziehmlich verzweifelt. Alle selbst geschriebenen Backups funktionieren, aber keine anderen. Zip-Files kann ich mit Recovery installieren, aber keine fremden backups. Hat schon jemand erfahrung mit sowas? bin für jede Hilfe dankbar!
     

Diese Seite empfehlen