1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

How-To: Wie man das 32A Magic flashen kann

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von kkm, 23.05.2010.

  1. kkm, 23.05.2010 #1
    kkm

    kkm Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2009
    ich weiss nicht ob schon jemand hier gepostet, also ich zeige mal wie geht es weiter:

    Mein Natel HTC Magic hat noch nie root gelebt ;), also noch kein Perfekt SPL vorher gemacht.

    HTC Magic 32a
    Sapphire PVT 32A
    HBOOT 1.76.0009

    1. Download
    RUU_Sapphire_HTC_Europe_3.05.401.1_test_signed_NoDriver.exe
    einfach weiter installieren bis HTC fertig gebootet. Sorgt USB Kabel richtig setzen und HTC Sync musst du auch haben.

    2. Download
    Radio_HTC_PVT_32A_6.35.10.18.img
    recovery-RA-hero-v1.6.2.img
    hboot-1.76.2007.img
    alle drei Dateien sollen in c:/android-sdk-windows/tools/
    reinkopiren.

    3. cmd.exe offen als Admin ausführen.
    cd c:/android-sdk-windows/tools/
    fastboot flash radio Radio_HTC_PVT_32A_6.35.10.18.img
    fastboot flash hboot hboot-1.76.2007.img
    fastboot flash recovery recovery-RA-hero-v1.6.2.img
    fastboot erase system -w
    fastboot reboot-bootloader


    4. Download 2.1 Eclair
    Eclair 2.1 for HTC Magic 32a
    Datei soll in /sdcard/SuperEclair2.1_JitHack2_32A_NR_.32_v0.9.zip kopieren
    HTC Abstellen

    5. HTC
    HOME+POWER drücken solange bis Boot von RA-hero-v1.6.2 kommt
    [​IMG]

    6. 2.1 Eclair Installation Vorbereitung dauert bis ca 6 min.
    geh zu "Flash Zip from sdcard" dort findest du SuperEclair2.1_JitHack2_32A_NR_.32_v0.9.zip und Installation beginnt trackball drücken.

    nach paar minuten, 2x mal reboot dann bist du fertig.

    ich hoffe es fehlt nicht, wenn ich richtig gut erinnern kann sonst habe ich zu viel geki... :)

    kkm

    Bemerkungen:
    -recovery-RA-hero-v1.7.img stürzt immer ab somit können wir nicht mit eclair 2.1 installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2010
  2. niji, 12.06.2010 #2
    niji

    niji Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Dieser Schritt sollte vorgezogen werden. Hatte das Problem, das das Handy nicht mehr starten konnte und nicht mit dem Computer verbinden konnte.
    Habe trotzdem eine Lösung gefunden.

    Sonst super Anleitung:)
     
  3. danimasta, 15.06.2010 #3
    danimasta

    danimasta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2010
  4. Luemel, 19.06.2010 #4
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    So alles gemacht aber irgendwie hat es nicht ganz geklappt:

    [​IMG]

    Ok ich muss die Spl updaten, habs schon gefunden, aber wie mache ich das jetzt ohne funktionierende Rom und Recovery?

    Hab mich jetzt an die Anleitung gehalten:
    Hat soweit auch funktioniert, also ich bekomme von der console ein: downloading 'boot.img' ...... okay
    booting...... okay

    Aber danach passiert nicht. Ich warte auch schon eine ganze weile

    Hab natürlich kein Nandroid Backup gemacht -.-
    Ich brauche also jetzt schnell eure Hilfe, ich komme noch in den Bootloader und fastboot Befehle gehen auch. Aber sonst nix.

    Was soll ich jetzt machen? Meine Daten:
    Sapphire PVT 32A
    Hboot-1.33.0009
    Radio-3.22.20.17


    Alles bestens, habe es geschafft. Hatte die falsche Recovery.img :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2010
  5. kkm, 02.07.2010 #5
    kkm

    kkm Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2009
    hast du schon mein einleitung probiert?

    das ist grund...
    FAiled (remote: signature verify fail)
     
  6. Riding, 02.01.2011 #6
    Riding

    Riding Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Hallo Tolle Anleitung. Hab ich auch schon ewig versucht doch immer ein Probelm. Hab es gerootet und auch folgendes drauf:
    Sapphire PVT 32A SHIP S-ON H
    HBOOT-1.76 0010 (SAPP50000)
    Radio-6.35.10.18
    Jan 14 2010, 00:14:58

    Jetzt lach nicht aber irgendwie komme ich mir so richitg doof vor , denn ich bringe kein Fastboot zustande ode rauch ein Flashen von SD klappt nicht.

    O.g Info erscheint nach Zurück und Power
    darunter FASTBOOT

    HBoot Mode
    Reset Device
    Restart to HBOOT
    Power Down

    ..mit USB angesteckt heist es anstelle FASTBOOT eben FASTBOOT USB

    im Admin Fastboot geht nicht (Windows Fehler nich erkanntes Kommado oder Programm)

    Ick komme um nichts an ein System recovery was kann da noch helfen ?

    Also dachte ich mach das ganze Spiel nochmal mit der tollen Anleitung aus diesen Thread, aber dann das Fastboot Problem.

    Danke euch
     
  7. Luemel, 02.01.2011 #7
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Du musst dir auch die Android Sdk laden und musst mit cd C:/android-sdk-windows/tools annavigieren.

    Bei mir heißt der sdk Ordner android-sdk-windows und liegt auf c. Das kann individuell natürlich anders sein.
     
    Riding bedankt sich.
  8. Riding, 08.01.2011 #8
    Riding

    Riding Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Hallo danke noch mal, das mit der SDK klappte auch der USB treiber schient isnstalliert,
    der Fastboot efehl wird ausgeführt aber dann hängst sich das an der Meldung
    < waiting for device > auf

    Daher folgende Frage, im SDK Manager kann ich ein virtuelles Gerät erstellen. Ist das erforderlich ?
    Der USB treiber ist lt. SDK Manager installiert aber scheint nicht zu kommunizeieren.

    Hat mir da jemand eine Hilfe ?
    Danke
     
  9. Luemel, 08.01.2011 #9
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
    Riding bedankt sich.
  10. Riding, 09.01.2011 #10
    Riding

    Riding Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Danke Dir. Eine echt gute Anleitung, im Device manager ist das Android erkannt und OK. SD Karten Zugriff lässt sich mounten und OK. Aber bei der RUU oder fastboot Befehlen sträubt sich die USB verbindung. komme da nicht rüber . Gibts noch etwas, was ich irgendwo vergessen habe ? Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011

Diese Seite empfehlen