1. PatSend, 25.11.2010 #1
    PatSend

    PatSend Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo zusammen,

    nach wochenlanger Frustration wegen WLAN-Problemen mit meinem Milestone in Verbindung mit meiner Fritzbox 3270 v3 mit ausnahmslos allen Froyo-ROMs habe ich endlich eine Lösung gefunden, die Verbindungsabbrüche und die geringe Durchsatzrate in den Griff zu bekommen. Im Endeffekt habe ich nichts anderes getan, als die Dateien im Ordner /etc/wifi durch die aus 2.1update1 zu ersetzen, denn unter Eclair traten bei mir keine WLAN-Probleme auf. Dieser Fix sollte also allen helfen, die unter 2.2 eine instabile WLAN-Verbindung haben, unter 2.1 jedoch keine Probleme hatten!

    Ein großes Dankeschön geht dabei an eybee1970 für die freundliche Zurverfügungstellung der benötigten Dateien!

    Anleitung für ADB und Root Explorer

    • Macht zunächst ein Nandroid-Backup eures Systems, falls etwas schief gehen sollte.
    • Ladet die wifi.zip-Datei aus dem Anhang dieses Posts und entpackt sie. Kopiert die 6 Dateien in den Ordner /etc/wifi und überschreibt die bereits vorhandenen Dateien.
    • Setzt anschließend die richtigen Permissions (644): xxo / xoo / xoo
    • Ein Reboot und über funktionierendes WLAN freuen!

    Seltsamerweise funktionierte dieser Fix bei mir auch ohne das Setzen der richtigen Permissions. Dennoch empfehle ich, diesen Schritt nicht wegzulassen, Permissions haben schließlich ihren Sinn und eventuelle Probleme können so vermieden werden.

    Alternative mit update.zip über OpenRecovery

    Nochmal gebührt eybee1970 mein ganzer Dank, er hat eine update.zip gebastelt, so dass ihr das Ganze über die OpenRecovery installieren könnt!

    • Macht zunächst ein Nandroid-Backup eures Systems, falls etwas schief gehen sollte.
    • Ladet die PatSend_WIFI_Fix-update-nosign.zip.
    • Lasst die Datei unentpackt und verschiebt sie auf eurer SD-Karte in den Ordner /OpenRecovery/updates.
    • Die Datei in der OpenRecovery mit der Update-Funktion ausführen.
    • Ein Reboot und über funktionierendes WLAN freuen!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2010
    T-Mod, Indymen, p4nik und 6 andere haben sich bedankt.
  2. eybee1970, 25.11.2010 #2
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    spitze, PatSend...der Dank gebührt allein Dir!!!
     
  3. maulauf, 25.11.2010 #3
    maulauf

    maulauf Android-Hilfe.de Mitglied

    Du bist ein Held! Klappt wunderbar! Hatte immer diese "Rausschmisse" auf dem Netopia und die sind jetzt weg. Krieg schöne Transferraten von 12MB (von 20). :thumbsup:
     
  4. moviecut, 25.11.2010 #4
    moviecut

    moviecut Android-Experte

    cool, danke! da kann doch bestimmt jemand ein nettes upadte.zip oder ein shell-script draus backen, oder? dann wird es leichter mit dem einspielen (über OR)
     
  5. eybee1970, 26.11.2010 #5
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    das kann wer machen ;) (einfach nach /OpenRecovery/updates kopieren und über die OR ausführen):
     

    Anhänge:

    PatSend bedankt sich.
  6. PatSend, 26.11.2010 #6
    PatSend

    PatSend Threadstarter Android-Lexikon

    Erster Post ist angepasst :)
     
  7. dschoney, 27.11.2010 #7
    dschoney

    dschoney Neuer Benutzer

    Hallo, bin ganz neu hier und auch sehr unerfahren auf diesem Gebiet...Ich weiß nicht genau wie der o.g. Schritt funktionieren soll:confused2: :

    "Die Datei in der OpenRecovery mit der Update-Funktion ausführen"

    die vorherigen Schritte hab ich ausgeführt.wenn es nochmal einer für "Dumme" erklären könnte wäre ich sehr dankbar!

    Vielen Dank schonmal
     
  8. Christoffer, 27.11.2010 #8
    Christoffer

    Christoffer Android-Experte

    du startest dein Stein im Recovery Modus und gehst über "apply update.zip" in die OpenRecovery. Dort kannst du dann unter dem Menüpunkt "Apply Update" die Zipdatei auswählen.
     
  9. milestone2709, 19.12.2010 #9
    milestone2709

    milestone2709 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich finde die datei im or nicht, ist sie dort anders benannt? Wäre klasse mit nem schritt für schritt tut;)

    Danke in vorraus;)
     
  10. -FuFu-, 19.12.2010 #10
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    lies mal den ersten post...
    da ist eine schritt für schritt Anleitung...

    was muß man da noch erklären?
     
    milestone2709 bedankt sich.
  11. milestone2709, 19.12.2010 #11
    milestone2709

    milestone2709 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe doch alles gemacht, aber es steht nicht im or
     
  12. relaxo, 19.12.2010 #12
    relaxo

    relaxo Erfahrener Benutzer

    habs grad probiert, keine besserung :/

    trotzdem danke
     
  13. f1nch, 19.12.2010 #13
    f1nch

    f1nch Fortgeschrittenes Mitglied

    Also das Wifi Fix hat bei mir auch nicht geholfen.

    Was geholfen hat ist, UPnP am Router zu deaktivieren.
     
  14. L4ch3s1s, 20.12.2010 #14
    L4ch3s1s

    L4ch3s1s Android-Experte

    Ne hat bei mir auch nix gebracht.

    Upnp zu deaktivieren ist aber keine wirkliche Lösung. Naja nich werde einfach weiter mit dem Problem leben.

    Ps: its not a bug its a feature!
     
  15. cocodile, 13.04.2011 #15
    cocodile

    cocodile Android-Experte

    ich hab ein ähnliches Problem, jedoch trat das bei schon unter 2.1 auf.
    Hat vielleicht jemand die Dateien aus 2.0.1? Da liefs bei mir noch ohne Probleme.
     
  16. tr4nc3r, 19.01.2012 #16
    tr4nc3r

    tr4nc3r Android-Experte

    gibt es so eine update-datei auch für CWM 5??? bekomme es nicht hin, trotz root, root explorer, etc...
     
  17. tr4nc3r, 05.02.2012 #17
    tr4nc3r

    tr4nc3r Android-Experte

    Push
     
  18. TheSpiritof69, 06.02.2012 #18
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Auf welchem Device?

    Fürs Milestone gehts auch mit:

    Anleitung für ADB und Root Explorer

    • Macht zunächst ein Nandroid-Backup eures Systems, falls etwas schief gehen sollte.
    • Ladet die wifi.zip-Datei aus dem Anhang dieses Posts und entpackt sie. Kopiert die 6 Dateien in den Ordner /etc/wifi und überschreibt die bereits vorhandenen Dateien.
    • Setzt anschließend die richtigen Permissions (644): xxo / xoo / xoo
    • Ein Reboot und über funktionierendes WLAN freuen!
    (Zitat aus dem Startpost, wer lesen kann...)