1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HowTo] Internen Speicher bereinigen (ohne Root)

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire S Forum" wurde erstellt von Karl71, 07.05.2012.

  1. Karl71, 07.05.2012 #1
    Karl71

    Karl71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.05.2012
    Wie viele Nutzer des Wildfire S kämpfe ich seit langem mit Speichermangel. Obwohl ich fast keine Apps installiert habe und Apps, soweit möglich, auf die SD-Karte verschoben sind, waren trotzdem ständig unter 20MB frei. Mit der App DiskUsage stellte ich jetzt fest, dass der interne Speicher weitgehend von Systemdaten blockiert war (>90MB System Data).
    Ich fand zwar keine Quelle, wieviel beim Wildfire S mit Systemdaten belegt sein sollte, aber 90MB schien mir zu viel. Nach einigen Recherchen stellte ich fest, dass in manchen Fällen unsinnig große Log-Dateien Speicher fressen können. Für HTC sollte unter anderem die Datei anr_history.txt Speicher fressen (New solution for Low Memory).

    Ohne Root konnte ich das nicht prüfen. Auch eine Rücksetzung in den Auslieferungszustand war mir auch zu aufwändig. Nach einigem Suchen bin ich auf folgende Methode gestoßen - hat bei mir (Wildfire S, 2.3.5, kein Root, kein Branding) gut 70MB internen Speicher (internal storage) frei geräumt:

    Achtung! Das folgende Verfahren löscht eine Systemdatei. Ich kann nicht ausschließen, dass dadurch bleibende Schäden am Telefon entstehen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für eventuelle Schäden.

    1. Mit DiskUsage bestimmt man die Größe der System Data (bei mir waren es >90MB)
    2. adb installieren (siehe Howto: Mehr Telefonspeicher)
    3. Wenn adb ordnungsgemäß installiert ist und das Telefon über USB (USB-Debugging Modus) verbunden sind, werden die folgenden Befehle (nachfolgend kursiv) auf der Kommandoebene (cmd.exe) eingegeben:
    a) Verbindung zum Wildfire S prüfen: adb devices
    b) adb Kommandozeile öffnen: adb shell
    c) Ins Verzeichnis /data/data/com.android.htcprofile wechseln: cd /data/data/com.android.htcprofile
    d) Die Datei anr_history.txt überschreiben: echo “ “ > anr_history.txt
    e) Beenden von adb: exit
    f) Fertig, das Telefon kann jetzt wieder getrennt werden.​
    4. Mit DiskUsage Ergebnis prüfen


    Ich habe keine Ahnung warum man dazu keine Root-Rechte braucht. Ich kann die Datei anr_history.txt weder lesen, noch anzeigen. Habe jetzt etliche neue Apps installiert und habe immer noch eine Menge Speicher frei. DiskUsage zeigt jetzt gut 33MB System Data.
    Vielleicht mag ja jemand die Sache mal testen und dann hier berichten. Und noch eine Frage an Benutzer mit Root: Gibt es noch weitere Log-Dateien, die gerne mal Speicher fressen?

    Karl

    PS: Dank geht an Rossi Kwan für die Idee mit dem echo-Kommando

    Edit: Beschreibung etwas ergänzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
    Lady J, Slat0r, raidi und 2 andere haben sich bedankt.
  2. matzemeier, 10.05.2012 #2
    matzemeier

    matzemeier Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Phone:
    HTC One M7
    Tablet:
    Nexus 9
    Sehr schöne Anleitung, ich wäre dafür die zu pinnen damit sie nicht verloren geht. Dürfte einigen hier helfen.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. redbull-e30, 13.05.2012 #3
    redbull-e30

    redbull-e30 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Verstehe ich nicht ganz, könntest du evlt. eine Bebilderte Schritt für Schritt Anleitung machen?

    Danke

    Gruß Andi
     
  4. Karl71, 14.05.2012 #4
    Karl71

    Karl71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.05.2012
    Hallo Andi,

    habe gerade die entscheidenden Schritte noch etwas ausführlicher dargestellt. Hoffe damit ist es jetzt klarer. Wenn es noch Fragen gibt: An welchem Punkt gibt es denn Probleme?

    Grüße
    Karl
     
  5. Kadett.HL, 31.05.2012 #5
    Kadett.HL

    Kadett.HL Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Moin moin,
    Bin neu hier und Pc mässig nicht mehr ganz so auf der Ebene.
    Somit noch weniger wenns ums Smartphone geht.

    Ist halt alles schon ein wenig her bei mir das ich mich damit intensiv beschäftigt habe!

    Mein Problem ist das ich mein HTC nicht mit Sync verbunden bekomme! hab das schon Neu intsalliert aber nix is!

    Und dann wollte ich fragen wo ich das adb downloaden kann! Direkter Link wäre natürlich sehr Klasse.

    Schon mal Danke von einem Speicherplatzmangelgenervten Kadett.HL
     
  6. Karl71, 31.05.2012 #6
    Karl71

    Karl71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.05.2012
    Hallo Kadett.HL,

    bin nicht sicher, an welchem Punkt Du Probleme hast. Eine ausführliche Anleitung zur Installation von adb habe ich in Punkt 2 verlinkt (siehe Howto: Mehr Telefonspeicher). Dort ist beschrieben was Du am PC machen musst und was am Telefon. Dort sind auch Bilder und alle Links drin.

    Der Anleitung folgst Du bis Schritt 7 ("cd desktop\android-sdk-windows\platform-tools"). Dann bist Du (auf dem PC) im Verzeichnis in dem adb installiert ist.

    Von da geht es in meiner Beschreibung mit 3.a) weiter.

    Hoffe das hilft Dir weiter.

    Grüße
    Karl
     
  7. Kadett.HL, 01.06.2012 #7
    Kadett.HL

    Kadett.HL Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Das Problem war nicht das installieren des adb sondern das Finden. Habs jetzt auch gefunden und es Installier wie in dem anderem How to beschrieben.

    Jetzt ist eher mein Problem das ich das Handy nicht mit dem Sync verbunden bekomme auf meinem PC Handy sagt immer HtcSync kann nicht gefunden werden auf dem PC. Habe das Sync auf dem PC nun neu Installiert und auch das Update gemacht was Htc zur verfügung stellt allerdings immer noch nichts!
     
  8. Karl71, 01.06.2012 #8
    Karl71

    Karl71 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.05.2012
    Morgen,

    zu Sync kann ich leider nichts sagen - habe mein HTC nie synchronisiert.

    Ein Sync ist aber für meine Methode auch nicht erforderlich. Schritt 6 aus der Howto kannst Du überspringen. Entscheidend ist, dass Du das HTC nach Schritt 5 einstellst. Dann kannst Du nach Schritt 7 mit adb weitermachen.

    Grüße
    Karl
     
  9. Kadett.HL, 01.06.2012 #9
    Kadett.HL

    Kadett.HL Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Alles Klar ich danke dir dann Probier ich das Gleich mal aus!:thumbsup:
     
  10. deR_Jens, 29.06.2012 #10
    deR_Jens

    deR_Jens Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.06.2012
    hat mittlerweile schon jemand mal herausgefunden welchen zweck diese datei eigentlich hat? ich würde dieses "how to" gerne beim Wildfire S meiner freundin testen.
    ich kann mir aber nicht vorstellen das die datei absolut überflüssig für das telefon ist

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:36 Uhr wurde um 18:56 Uhr ergänzt:

    versuch mal .NET Framework 4 zu installieren oder neu zu installieren.. bei mir hat eine NeuInstallation geholfen das das Wildfire S eine verbindung zu meinem Computer gefunden hat. aber auch die erste Verbindung hat bestimmt ne halbe minute gedauert bis er etwas gefunden hatte.
     
  11. ONeill, 29.06.2012 #11
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Du kannst die Löschen, weil die Datei in der /data-Partition liegt. Diese wird nicht durch einen NAND-Lock (S-ON) geschützt. Wäre ja auch unsinnig, weil dort auch App-Einstellungen und Daten gespeichert werden. Die /data-Partition ist durch den Nutzer voll beschreibbar.

    Bei mir (WFS unlocked, rooted, stock rom) ist die Datei im überigen 0 KB groß und mit jedem beliebigen Texteditor editierbar. Kann mal einer freundlicherweise die Datei herunterladen (adb pull /data/data/com.android.htcprofile/anr_history.txt) und hier im Board hochladen?
    Ich würde mir die gerne mal ansehen :)

    Grüße
    Florian Schmidt
     
  12. deR_Jens, 30.06.2012 #12
    deR_Jens

    deR_Jens Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.06.2012
    wie kann ich diese datei denn runterladen?? weil vlt kann ich übers Wochenende das telefon schon in die finger bekommen..
     
  13. ONeill, 30.06.2012 #13
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Einfach die mit einem cmd fenster in den Ordner der adb wechseln und folgenden Befehl ausführen:
    adb pull /data/data/com.android.htcprofile/anr_history.txt
    Dann liegt die txt in dem Ordner der adb ;)
     
  14. deR_Jens, 02.07.2012 #14
    deR_Jens

    deR_Jens Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.06.2012
    hmm irgendwie hat da was nicht hingehauen.. eine verbindung habe ich gehabt aber irgendwie wollten die befehle alle nicht funktionieren.
    mal sehen wann ich das telefon das nächste mal in die finger bekomme.. ich habs am WE nämnlich nur zwischen tür und angel versucht.. sollte es klappen melde ich mich hier auf jedenfall wieder
     
  15. meph00, 14.07.2012 #15
    meph00

    meph00 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Hey, erstmal danke für die Anleitung. Bei mir gab es leider eine Fehlermeldung:

    [​IMG][​IMG]

    Was habe ich falsch gemacht? Danke&Gruß
     
  16. ONeill, 14.07.2012 #16
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Mache mal zwischen cd und /data ein leerzeichen und rsetze \ durch /
    Dann sollte es auch gehen.

    Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit der Android-Hilfe.de App
     
  17. Rainbow92, 21.07.2012 #17
    Rainbow92

    Rainbow92 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Wie hoch ist denn so das Risiko, dass wirklich irgendwas am Handy kaputt geht?
    Ich hab von Technik nicht so viel Ahnung, würde das aber gerne mal ausprobieren, weil mir der wenige Speicherplatz langsam wirklich auf die Nerven geht, aber ich hab Angst, dass ich dadurch mein Handy kaputt mache...
     
  18. voo2, 23.07.2012 #18
    voo2

    voo2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
    wäre ne interessante frage , ich glaub ich werd paar wochen warten bis bei einigen sowas wie nen langzeit test gibt .
     
  19. ONeill, 24.07.2012 #19
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Das gerät nimmt dabei keinen schaden, da man mit boardmitteln nur den installationsort ändert. Auch gibt es keinen Schaden, wenn die SD-Karte entfernt wird, wie es bei einer link2sd variante der Fall wäre.

    Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit der Android-Hilfe.de App
     
  20. voo2, 24.07.2012 #20
    voo2

    voo2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
    kann mir wer den cd befehl mal richtig aufschreiben ? irgendwie funktioniert das mit dem cd /data/data/com.android.htcprofile bei mir nicht , bitte , danke :)
     

Diese Seite empfehlen