1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HOWTO] Neue Firmware 4.0.A.2.368 inkl. Root für das Neo!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Xperia Neo" wurde erstellt von inteks, 06.08.2011.

  1. inteks, 06.08.2011 #1
    inteks

    inteks Threadstarter App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    14.06.2010
    hi,

    hier mal ein paar links als zusammenfassung ....

    hier anmelden
    Free Firmware Flashing And Debranding For Your Sony Ericsson Phone | WotanServer.com
    cientsoftware installieren - firmware flashen
    -ist umsonst ;)
    -userdaten werden gelöscht :( (werkeinstellungen)

    wer kein root braucht ist auch schon fertig :w00t00:

    wer root braucht muss seinen Bootloader unlocken
    [TUTORIAL] Sony Ericsson Xperia Arc bootloader unlocking - xda-developers

    und dann diesen Kernel von DoomLoRD Flashen
    [KERNEL][NEO] DooMKernel [Rel: v01][Dt: 06/Aug/2011][FW:4.0.A.2.368]

    Fertig

    have fun
    inteks
     
  2. tutnixweh, 06.08.2011 #2
    tutnixweh

    tutnixweh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Danke für die Links, hört sich ja recht einfach an.
    Kann man irgendwo nachlesen was sich mit dieser Firmware ändert/verbessert?
     
  3. Computerbastler, 06.08.2011 #3
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Ich uploade gerade die .ftf datei für normale firmenware und .img für die gerottedte
     
  4. yabbworld, 06.08.2011 #4
    yabbworld

    yabbworld Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    164
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Genauso wie beim Arc. Ist aber offiziell von SE wieder rausgenommen worden bei SE Support Seite.

     
  5. Computerbastler, 07.08.2011 #5
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Theobert und Oliver Beyer haben sich bedankt.
  6. Oliver Beyer, 09.08.2011 #6
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Wo sind denn die imgs und ftfs hin?
     
  7. Computerbastler, 09.08.2011 #7
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
    na oben habe doch links gepostet !!!!!!!
     
  8. aciddroid, 15.08.2011 #8
    aciddroid

    aciddroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Play
    kann man diese vorgerootete HK firmware einfach so flashen oder muss da auch der bootloader unlocked werden,da hab ich nämlich eigentlich keinen bock drauf..bin nun auf der 4.0 firmware(August update),wie gehe ich am besten vor...hab gelesen auf android 2.3.2 zurück flashen,per gingerbreak root bekommen und dann OTA auf die aktuellste firmware updaten geht auch ohne das man root verliert..
     
  9. Xperia_Neo, 16.08.2011 #9
    Xperia_Neo

    Xperia_Neo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Hallo Computerbastler,

    ich habe das File MT15i_4.0.A.2.368_HK_mod.img auf mein Xperia Neo geflasht und es funktioniert leider nicht. Beim Starten des Handy's hängt sich selbiges beim Sony Ericsson Schriftzug/Logo auf. Hast du das File vorher schon mal auf ein Neo gespielt und ausprobiert??

    Ich hatte vorher schon eine gerootete mt15i_3.0.1.a.0.145_GLOBAL_mod.img drauf, welche sauber funktionierte.
     
  10. Oliver Beyer, 16.08.2011 #10
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Das klappt tatsächlich, habs gerade hinter mir. Resultat ist eine 4er Fassung mit Root.
     
  11. Xperia_Neo, 16.08.2011 #11
    Xperia_Neo

    Xperia_Neo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Bei mir reagiert das Handy leider nach dem Erscheinen des Sony Ericsson Logos nicht mehr und hängt sich scheinbar auf.
     
  12. Oliver Beyer, 16.08.2011 #12
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
  13. Xperia_Neo, 16.08.2011 #13
    Xperia_Neo

    Xperia_Neo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Auch nach einer Stunde tut sich bei mir nichts.. es leuchtet nur das Display mit dem SE Logo und Schriftzug. Ich habe auch zurück auf die 3.0.1.a.0.145, dann dauert es die beschriebenen 5min und dann läuft das Handy wieder. Flashe ich wieder die MT15i_4.0.A.2.368_HK_mod.img hilft auch nach einer Stunde nur das entfernen der Batterie um das Handy vom leuchtenden Display mit dem SE Logo und Schriftzug zu befreien..
     
  14. Computerbastler, 16.08.2011 #14
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
    ja hatte auch gibs fix für ....

    zu erst.muste du die .ftf flashen Download von.meiner Page sieh vorheriger Post .... da.muste die andere Flashen Porgramm.nehmen ... dan.ein mahl boten wieder aus machen und per fastboot und .img drauf dan.gehts .....

    so habe aus gemacht lol oder wolte es net
    ka warum denken wegen User daten. oder so hm

    heute Abend füge neuen Kernel in.Download Daten Bank hinzu mein experia neo.mäht.nun 1.9 GHz lol.

    naja weder heute aberd trat auf machen

    LG Computerbatler
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2011
  15. Oliver Beyer, 16.08.2011 #15
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Das kann doch nicht gut sein für die CPU bzw. die Batterie. Was hat man denn davon? Ist das Neo irgendwo bei dir zu lahm? Meins rennt noch durch alles, was ich machen lasse - und das bei 1GHz. Ich wär da eher an undervolting interessiert.
     
  16. Computerbastler, 16.08.2011 #16
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Acht geht habe 122 mhz - 1900mhz eingestelt dynamisch je nach cpu last xD

    du hast auch net soviel wie ich am laufen xD ?

    ICQ , MSN , Skype , sshd server , Opera Mobile 11,1 , Facebook , Livehintergründe usw

    speile gerne Playstation 1 games auf dem teil wie beim experia play ^_^ dan brauche bisel mehr power 1,9 ghz da schon besser ne temp von handy ist ca bei 55 - 60 crad geht schon xD
     
  17. Computerbastler, 16.08.2011 #17
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Da haste ein foto wie das auschaut xD
    [​IMG]

    du sagst das rennt ??? o.O teste mahl kernel den hoch geladen habe hast ca 30 % mehr speed als mit dem oginalen das bei normal tagt !!!!!!

    habe auch net dum geguckt erstrecht mit dem kernel start handy auch scheller biete besser funktionen zb Swap suport usw
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2011
  18. Oliver Beyer, 16.08.2011 #18
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Muss man für 90% Overclock nicht ganz schön die Spannung anheben? Stell ich mir auf lange Sicht unschön vor. 30-40% ok, aber 90% über normal? Mein lieber Scholli.

    Was kommt dann bei Quadrant und Linpack dabei rum?
     
  19. Computerbastler, 16.08.2011 #19
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
  20. Computerbastler, 16.08.2011 #20
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
    im normahl betreib past sich tagung cpu last an sprich bei 23 % ausnutzen zb 600 mhz usw

    dynamiche tagung zwichen 122 - 19000mhz !!!!!

    beute standby zeit mit eingeschlaten wlan schaffe ich locker 2 tage duch weg

    wenn im internet bun umts mache ca 6 stunden bis akku lehr ist finde efecktifer !

    nomhal war nach 4 stunden schluss mit dem oginal kernel wenn im netzt war schluss xD

    normal leuft cpu immer auf permanet 1ghz aber finde sinlos das der wenn sytandby leuft 1ghz habe das sinlos da leufts auf 122mhz 0 % cpu last bei 10 % ca 233 mhz ~ usw halt xd 100 % 1900mhz ist besser für games kann aber jeder fur sich entscheiden bei mir leufts seit fast 1 woche schon habe keine megel gemerkt lol
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2011

Diese Seite empfehlen