1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HOWTO] Root für FW 4.0.2.A.0.42

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Xperia Neo" wurde erstellt von haris100, 31.10.2011.

  1. haris100, 31.10.2011 #1
    haris100

    haris100 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Hallo Leute,
    im XDA-Forum ist eine neue Methode aufgetaucht, um das Neo bei gelocktem Boot-Loader zu rooten:

    [30/OCT][ROOTING/UNROOTING] Xperia 2011 Easy Rooting Toolkit [v1.0](zergRush Exploit) - xda-developers

    Anleitung auf deutsch:

    1. Im Gerätemanager von Windows SE USB Treiber durch generische ADB-Treiber ersetzen.
    Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

    2. USB-Debugging am Telephon einschalten: Einstellungen->Apps->Entwicklung->USB-Debugging

    3. Einstellungen->Apps->Unbekannte Herkunft erlauben.

    4. DooMLoRD_v1_ROOT-zergRush-busybox-su.zip herunterladen und entpacken.

    5. Das Telephon mit dem orginal Kabel am PC anschließen und PC Companion wegklicken.

    6. "runme.bat" im in Schritt 4 entpackten Verzeichnis starten und den Bildschirmanweisungen folgen.

    7. Nach einem reboot, sollte die SU-App vorhanden sein.

    Ich habe auf diese Weise erfolgreich SU Rechte unter Android 2.3.4 erlangt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2011
    xx TR0UBLE xxx, goldene14, krozzu und 7 andere haben sich bedankt.
  2. tatonga, 31.10.2011 #2
    tatonga

    tatonga Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.09.2011
  3. Computerbastler, 31.10.2011 #3
    Computerbastler

    Computerbastler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2011
  4. j__k, 31.10.2011 #4
    j__k

    j__k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Habe auch grade auf 2.3.4 ( 4.0.2.A.0.42 ) upgedated. Hatte vorher 2.3.3 mit gingerbreak und gelocktem Bootlader. Nach dieser Anleitung hab ich jetzt root unter 2.3.4 mit gelocktem Bootlader.:cool2:
    Den SE Treiber mußte ich übrigens nicht ersetzten hatte schon diesen adb installiert.
     
  5. maex-la, 04.11.2011 #5
    maex-la

    maex-la Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo


    Das trifft genau meine Ausgangskonstellation, deshalb bitte ich um nähere Erläuterung:
    • Wie bist Du ursprünglich auf 2.3.3 mit root und gelocktem Bottlader gekommen? Mit dem Weg nach der Beschreibung http://www.android-hilfe.de/root-ha...5145-xperia-neo-bootloader-gelocked-root.html, also erst Downgrade per WotanServer, dann Gingerbreak, dann OTA-Update?
    • Wie hast Du das Update auf 2.3.4 gemacht? Ganz normal über die Update-Aufforderung im PC Companion?
    • Hattest Du nach dem Update auf 2.3.4 gesichert zunächst wieder kein ROOT? (Das ist wichtig z.B. für eine eventuelle spätere Anwendung des Unroot-Skript, das nur eingesetzt werden darf, wenn der ROOT ausschließlich auf dem Root-Skript beruht und nicht etwa schon vorher bestand).
    Daneben noch: ist das Update auf 2.3.4 Deiner Meinung nach überhaupt lohnend - was ändert sich - gab es negative Side-Effects?

    Danke!

    Mäx
     
  6. maex-la, 04.11.2011 #6
    maex-la

    maex-la Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Ich habs probiert und antworte selber:

    • 1. Frage: ich nach der genannten Beschreibung
    • 2. Frage: über PC Companion problemlos
    • 3. Frage: Danach ist zwar Superuser-App vorhanden, Test (TitaniumBackup) ergibt aber , dass Root nicht funktioniert.
    Danach habe ich mit der Anleitung aus diesem Thread wieder gerooted (Hinweis: beim Anschluß des Neo per USB mit eingeschaltetem USB-Debugging meldet es sich automatisch als SE-ADB-Device an, die ADB-Treiber werden automatisch installiert; hier muss man also keine manuelle Treiberinstallation vornehmen). Klappte alles schnell und problemlos.
    Bisher keine negativen (aber auch keine wesentlichen positiven) Auswirkungen zu beobachten, aber auch keine Probleme mit Apps etc. Ich teste weiter.

    Mäx
     
  7. Leusi, 05.11.2011 #7
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
    Hat alles bei mir geklappt, die Anleitung oben ist Gold wert. Danke auch an "renes2", für die Beatwortung meiner vielen Fragen.
     
  8. Rotzi81, 15.12.2011 #8
    Rotzi81

    Rotzi81 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Hallo Leute!

    Eine kurze Frage zu den Rootgeschichten.

    Ich möchte weder eine CFW noch irgend etwas anderes auf dem Neo ändern.

    Ich will nur Apps deinstallieren, wie z.B. FB und Let´s Golf und den anderen Dreck.

    Funktioniert das wenn ich das Gerät gerootet hab? Ist dann die Anleitung oben die richtige für mich? Habe 2.3.4 drauf und bin eigentlich zufrieden, will nur nicht das die Apps immer von alleine starten.

    Der Android-Assitant beendet zwar immer, aber die starten dann gleich wieder.

    Ich würd mich gern so auskennen, wie ihr hier. :mad:
     
  9. Leusi, 15.12.2011 #9
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
  10. Rotzi81, 15.12.2011 #10
    Rotzi81

    Rotzi81 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Hallo und danke für die schnelle Antwort!

    Also ich roote nur mein Telefon ohne am Bootloader was zu machen?

    Und dann kann ich unter Einstellungen --> Apps ---> Alle diejenigen auswählen die ich deinstalliert haben will und halte mich am besten nach der Liste in dem Link?

    Wenn das so ist werd ich das gleich am Abend probieren
     
  11. Leusi, 15.12.2011 #11
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
    Der Bootloader wird nicht verändert, Garantie bleibt bestehen.

    Und welche Apps du deinstallieren kannst:
    Alles mit Facebook oder dem Kürzel FB, wenn du es nicht verwendest.
    Schau dir in der Liste an, welche Apps man löschen kann, und welche du wirklich nicht brauchst. Einfach sinnlos die Liste abarbeiten kann gefährlich werden (meiner Meinung nach) - ich hab bei mir Facebook, die chinesiche/japanische Tastatur, Timescape deinstalliert.
     
    Rotzi81 bedankt sich.
  12. Rotzi81, 15.12.2011 #12
    Rotzi81

    Rotzi81 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Eben es geht genau um FB.

    Das will ich weghaben, ebenso Timescape, Let´s golf, die SE-Updater Fun&Downloads, Setup-Assistant, Spiele und Apps, Update-Center, Spiele abrufen usw.

    Ich hab das Gerät uncodiert gekauft und hatte eigentlich gehofft, das genau so ein Mist nicht drauf ist, wie bei den gebrandeten Geräten. Da hätt ich wohl eher aufs Nexus schauen sollen.

    Und dann startet der Sche**s auch noch von alleine! Ich mein FB schön und gut aber ich hab nicht mal ein Konto und will es auch nicht.

    Wie ist es dann mit Updates? Mach ich sowieso immer nur OTA, aber kann es z.B. sein, das mit einem Update der SU gesperrt wird?

    Auf IceCream will ich sowieso nicht updaten, macht bei dem Gerät wenig Sinn
     
  13. Leusi, 15.12.2011 #13
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
    So wie ich das immer verstanden habe, sind die Root Rechte weg, sobald ein Update kommt. Aber Updates über OTA hab ich bei mir deaktiviert, wenn ich Update, dann über SEUS oder PC Companion.

    Hast du schon gerootet?
     
  14. Rotzi81, 15.12.2011 #14
    Rotzi81

    Rotzi81 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Hab gerade die Treiber runtergeladen!

    Den Punkt 1 versteh ich nicht. Muss ich das Telefon schon mal angeschlossen haben oder kann ich die Treiber gleich installieren? Im Gerätemanager?Unter USB-Controller?

    EDIT: Das mit dem Treiber hab ich schon gefunden nur welche Datei muss ich nehmen? Wie heisst die Datei?

    Rechtsklick ---> Treiber aktualisieren? ---> und dann durch den anderen ersetzen? Nur welchen Treiber?

    EDIT: Betriebssystem ist Windows Vista

    EDIT 3: Habs von alleine geschafft. Jetzt hab ich den SU-App auf dem Telefon. Aber wie deinstalliere ich nun die gehassten Apps?

    Unter Einstellung ---> Apps verwalten ---> gehts nicht? Bei Let´s Golf z.B. gibts den Punkt deinstallieren nicht



    EDIT4: Habs geschnallt... man braucht noch einen Filebrowser! Endlich bin ich den Mist los!

    Danke für die Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2011
  15. Leusi, 16.12.2011 #15
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
    glückwunsch - und geht noch alles?:cool2:
     
  16. Rotzi81, 19.12.2011 #16
    Rotzi81

    Rotzi81 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Ja funktioniert alles noch. Hab bis jetzt keine Einschränkungen feststellen müssen.

    Hab mich ein wenig nach der Liste gehalten und z.B. die ganze FB-Apps deinstalliert, sowie Timescape usw.

    Genau weiß ich es nicht mehr, aber ich hab schon extrem ausgemistet.

    Vorher hab ich ungefähr 190 Mb RAM verbraucht, jetzt bin ich auf 100-120 MB RAM und das macht sich extrem in der Geschwindigkeit bemerkbar. Die Seiten ím Browser laden schneller, die Apps laden schneller, das Gerät "ruckelt" weniger! Am meisten macht es sich bei der Galerie bemerkbar. Vorher dauerte es ewig von der Vorschau bis zum fertig geladenen, scharfen Bild. Jetzt fliegen die Bilder nur so rein!

    Jetzt brauch ich noch einen Musikplayer der sich wirklich beenden lässt und ich bin glücklich.

    Ich kanns nur jedem Neo-Besitzer empfehlen. Ist wirklich nicht schwer und bringt einiges an Performance und Akkulaufzeit.

    Bei Fragen zu dem Thema könnt ihr euch gerne an mich wenden.
     
  17. WeeDStarRx3, 23.12.2011 #17
    WeeDStarRx3

    WeeDStarRx3 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    @Rotzi81 poste doch mal bitte welchen Treiber du ersetzt hast.
    Ich finde da grade auch nicht durch. Bin auf dem Gebiet nicht so fit. :D

    Vllt. könnte mir auch jemand per PM weiterhelfen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2011
  18. joemizu, 30.12.2011 #18
    joemizu

    joemizu Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Geht das auch mit dem Mac?
     
  19. Leusi, 31.12.2011 #19
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
    auf Xda-Seite, wo es das Script/Programm zum Rooten gibt, findest du am Ende des 1.Posts unter "[ Scripts posted by others ]" einen Link Rooting script for MAC OSX.

    Die Datei, welche du dort herunterlädst ersetzt du mit der Datei in dem ausgepacktem Verzeichnis des Root-Programms. So hab ich es jedenfalls verstanden.

    (ohne Gewähr)
     
  20. joemizu, 31.12.2011 #20
    joemizu

    joemizu Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.12.2011

    könnte mir nochmal jemand erklären wie der erste Schritt funktioniert? danke
     

Diese Seite empfehlen