1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HowTo] So flasht man seinen Stein neu!

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von dodotech, 08.12.2010.

  1. dodotech, 08.12.2010 #1
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo Gemeinde!

    Da einige immernoch nicht wissen, wie sie ihren Stein flashen müssen, hier die Lösung!


    Vorbereitung:

    Als Erstes laden wir uns RSD-Lite 4.9 runter, das ihr hier bekommt:
    RSD-Lite 4.9

    Wenn Ihr RSD-Lite runtergeladen habt, entpakt ihr es einfach auf eurem Desktop!

    Als nächstes ladet ihr die Motorola Datenkabeltreiber runter, die ihr fürs Flashen benötigt!
    Datenkabel Treiber Motorola

    Ist dies erledigt, benötigt ihr noch die Firmware ohne die das Flashen nicht funktioniert!

    Diese bekommt ihr hier:
    Milestone2 Service.sbf

    Habt ihr die Firmware runtergeladen, können wir auch schon loslegen!


    Vorbereitung 2:

    Nun entpackt ihr die Motorola Datenkabeltreiber und installiert diese! (Kabeltreiber Windows) Habt ihr die Treiber installiert macht ihr einen Neustart von Windows! Dies machen wir, damit die Änderungen an unserem System wirksam werden, und die Treiber nachher für den Flash erkannt werden!

    Ist unser System neu gestartet, können wir auch schon beginnen!

    Wir schalten das Milestone aus und drücken folgende Tastenkombination:
    Power+Pfeil nach oben

    Diese Kombination, haltet man so ca 10Sec gedrückt und lässt sie dann los!

    Nun sind wir im Bootloadermodus und starten RSD-Lite!

    Wenn RSD-Lite geöffnet ist, wählt man oben die Firmware aus, und wenn dies erledigt ist verbindet ihr das Milestone mit dem Rechner!

    Nun sollte das Milestone in RSD-Lite erkannt werden, und man klickt auf Start!

    Nun wird euer Milestone von RSD-Lite geflasht!

    Man sieht nun in der Leiste wo das Milestone steht, eine % Anzeige!
    Dort sollte man dringlichst darauf warten, das dort Passed steht bevor man das Milestone vom Kabel trennt!
    Das Milestone startet nach dem Flashvorgang nun automatisch, und ihr könnt mit der Einrichtung beginnen!


    Weder ich als Author, noch Android-Hilfe.de übernehmen keinerlei Haftung für Schäden die nach oder während des Flashen entstehen!! Diese Anleitung ist freiwillig und die Benutzung geschieht auf eigene Gefahr!! Ihr seit selbst für Fehler verantwortlich!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.02.2012
    R560, blu2lz, Eyjafjallajökull und 20 andere haben sich bedankt.
  2. vladi5, 08.12.2010 #2
    vladi5

    vladi5 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Flashen funktioniert einwandfrei und auf einem Mal auf mein Wlan.

    Weiss garnicht, wie ich dir danken soll

    Freu mich :lol:
     
  3. dodotech, 08.12.2010 #3
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Immer gern...wenn ich helfen kann mache ich das gerne...Viel Spass mit deinem MS2 :thumbup:
     
  4. soulboy5283, 09.12.2010 #4
    soulboy5283

    soulboy5283 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Moinsen!
    Und auch hier ne frage von mir:
    Bis jetzt gibt es doch nur den dach & O2 Flash oder???
    Hab unbranding MS2 aber bin bei Vodafone.
     
  5. Otandis_Isunos, 09.12.2010 #5
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    @dodo

    Man flasht sein moto genauso neu, wie man es mit den tausend anderen Motos genauso gemacht hat.
     
  6. Rennert, 09.12.2010 #6
    Rennert

    Rennert Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,859
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Gibt sicher auch leute die vorher kein motorola hatten. War immer htc fan und bin erst durchs ms1 wieder zu motorola gewechselt.
     
  7. dodotech, 09.12.2010 #7
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Guten Morgen...

    @porti
    Stimmt...man flash sein Moto genau wie immer! Da es aber einige gibt, die auf diesem Gebiet keine Ahnung haben, habe ich das Tut mal eingestellt!

    @all
    Es gibt momentan nur die Service versionen der DACH Version, und die von O2 ....Die DACH Version ist aber Branding frei und keine Reteil Version!

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
  8. KingPin87, 09.12.2010 #8
    KingPin87

    KingPin87 Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Habe mal ne Frage. Ich habe die Systemversion 62.2.13.A953Blur.Vodafone.en.DE.
    Habe ich einen Vorteil wenn ich auf eine von den Beiden Versionen (O2,DACH) flashe? Oder soll ich lieber die version die vorhanden ist drauf lassen?

    Ich nehme mal an dass ich wenn ich auf eine der beiden Versionen Flashe kein Blur mehr habe? Was wäre sonst anders?

    Danke schonmal für eure Hilfe.
     
  9. dodotech, 09.12.2010 #9
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo
    Deine Blur bleibt bestehen, denn es sind original Moto Service Files!
    Den einzigsten Vorteil den ich an der sache sehe ist das es Brandingfree Versionen sind! Die Version von O2 und die DACH sind version 2.2.16 .....Du benutzt ja noch die ältere Version so wie ich oben lese..:) in der Version 2.2.13..

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
  10. KingPin87, 09.12.2010 #10
    KingPin87

    KingPin87 Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2010
    OK danke schonmal. Also da ich von dem Branding nichts auf meinem Stein sehe stört mich das nicht. Lediglich das ich ne ältere Version habe :( .
    Muss ich da auf nen Update von Vodafone warten? Weil wenn ich auf Systemaktualisierungen gehe sagt der mir das das aufm Aktuellen Stand ist.
    Weil wenn das so wäre würde ich ja wahrscheinlich mit der anderen Version besser mit Updates versorgt werden?
    Die Garantie vom Handy ist wenn ich das Flashe auch weg nehme ich an? Oder könnte ich mir von der jetzigen Version ein Backup machen?

    Sry für meine vielen fragen hab mir auch schon viel durchgelesen aber dadurch wurden die Fragen nicht beantwortet :)
     
  11. dodotech, 09.12.2010 #11
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Sagen wir so
    Wenn du mit deiner Version der Firmware, keinerlei Einschrenkungen hast, oder bei dir alles funktioniert ist es okay!
    Da es sich ja um original files von Moto handelt, sollte die Garantie noch vorhanden sein! Die Milestones werden entweder mir Firmware Version 2.2.16 oder 2.2.13 ausgeliefert!
    Es kommt immer darauf an was dir vorschwebt.
    Die anderen Firmwareversionen kommen sicherlich auch noch als Full SBF zum flashen, aber bis es soweit ist, bleiben uns nur die Servicefiles. Ein backup kannst du dir erstellen mit der clokworckModRecovery die im Marken zu finden ist.
    Eine andere Nandroid Variante steht zur Zeit leider noch nicht zur Verfügung ....Nadlaback ist bereits dran dort was zu entwickeln, aber dies braucht halt ein wenig Zeit....Die ClocworckModRecovery ist auch nicht umsonst, sondern kostet ein bißchen was....ist aber derzeit die einzigste alternative um ein backup zu machen..:)

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
  12. 3-S-E, 09.12.2010 #12
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Und wie schaut so ein Backup aus? Ich habe bisher auch noch nie ein Android-Gerät geflasht, sondern nur benutzt.

    Was wird gesichert, was nicht?
     
  13. dodotech, 09.12.2010 #13
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo
    Bei einem Backup kann man auswählen, ob man das komplette System sichert, oder nur das Filesystem!
    Wenn man alle Daten sichert, werden auch alle Usereinstellungen mit gesichert!
    Dies beinhaltet Apps,Konten,Einstellungen,sms,Telefonbuch.....einfach alles was ihr auf eurem Milestone habt! Ich habe mir dies über die ClockworkModRecovery gesichert, und ein komplettes Systemabbild auf meiner sdcard gesichert....bei bootloops etc kann ich es so wieder zurück spielen :)

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
    3-S-E bedankt sich.
  14. 3-S-E, 09.12.2010 #14
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Danke! Und auf das Nandroid-Ding sollte man sich weshalb freuen, wenn es mal geht? Scheint ja ClockworkModRecovery alles zu bieten, was man braucht, oder?!
     
  15. dodotech, 09.12.2010 #15
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Nein leider nicht!

    Die ClockworkModRecovery ist normalerweise für das Droid 2 und im vollem Ausmaß nicht nutzbar auf dem MS2!

    Wer die OpenRecovery von Skrilax_CZ kennt vom Milestone 1 der weis was sie kann...Ich persönlich bevorzuge momentan auf dem MS1 die Variante von G.O.T wegen den Features die drin enthaltensind! So lassen sich beispielsweise Metamorph Themes flashen, oder die Framework anpassen, ohne sie dafür zu tauschen!

    Nandroid Backups kann man über die Recovery erstellen, und komplette Themes einspielen! Custom Roms lassen sich benutzen....Aktuell ist CM6 ziemlich gefragt auf dem MS1......

    Wenn die OR einmal für das MS2 da ist, werden sich eine menge Möglichkeiten ergeben die man mit seinem MS2 in Sachen Modding machen kann....:)

    Wer sich über die ClockworkModRecovery schlau machen möchte, hier der Seiten Link:
    ClockworkModRecovery
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2010
    3-S-E bedankt sich.
  16. 3-S-E, 09.12.2010 #16
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Danke...! ^^

    Also ich mache jetzt eine einfache Filecopy der SDCard auf meinen Rechner und werde dann das MS2 auf die DACH Version flashen. Heute ging nämlich die WLan Geschichte weiter... zu weit... Irgendwann verlor mein MS2 die Verbindung zum Uni Wlan (Fragezeichen über dem WLan-Icon) und konnte trotz scan, manueller Verbindungsaufforderung etc. nicht connecten, solange man den WLan Adapter nicht komplett reaktiviert hat. Irgendwann hat er dann die Connection verloren und ich habe es nicht bemerkt... anscheinend hatte das nicht die beste Auswirkung auf den Akku... der war innerhalb von 1 Std von 50% auf 5% runter! Und warm wurde das Phone! O_o'

    Dumm, dumm!

    Aber jetzt schaue ich mal, was die .16er Version bringt.
     
  17. 3-S-E, 09.12.2010 #17
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    So, das ist nicht gut... Anleitung befolgt, alles so gemacht... und dann nach dem "Erazing flash" kam erstmal lange zeit nix und dann FAIL... "could not erase subscriber unit"... Danach ist auch RSD Lite hängen geblieben... bin noch im bootloader und müsste als einzigen ausweg mal RSD Lite killen und neustarten... Was meint ihr?
     
  18. 3-S-E, 09.12.2010 #18
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Okay... hat nix beschädigt... Batterie raus, rein... start... alles beim alten... alte Firmware, alte Config... *puuuh!

    Soll ich das nochmal probieren?! :D
     
  19. dodotech, 09.12.2010 #19
    dodotech

    dodotech Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Also

    Nochmal machen und erst RSD-Lite starten!Dan Firmware wählen,Dan Milestone anstecken! Dan start! Und Warten bis das Milestone einmal rebootet hat!
     
  20. Rennert, 09.12.2010 #20
    Rennert

    Rennert Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,859
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Solang du in den bootloader kommst, kannste das auch nochmal flashen. Hab auch bereits dreimal geflasht ohne probs. Allerdings hatte ich mein backup zurueckgespielt und nun wieder die alte firmware. Hab aber damit keine probleme, also bleib ich bei der 13er.
     

Diese Seite empfehlen