1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HowTo] Swype - neue Version auf MS2 installieren (Root benötigt)

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von 3-S-E, 21.12.2010.

  1. 3-S-E, 21.12.2010 #1
    3-S-E

    3-S-E Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Hi Leute,

    eben erreichte mich die Meldung, dass man sich wieder im Swype-Beta Programm anmelden kann. Unser Milestone 2 hat ja bereits Swype durch Motorola vorinstalliert und es ist... veraltet!
    Mit der Version 2.6.xxx liegt es einige Evolutionsstuffen hinter der 2.15.xxx die ich gerade teste.

    Urteil meines Tests: Es lohnt sich absolut auf diese neue Version umzusteigen.

    Nachfolgend sag ich euch wie, denn leider ist es mit dem strikten Befolgen der Instruktionen auf der Swype-Website nicht getan, denn Motorola hat die Deinstallation der vorinstallierten Swype-Version deaktiviert.

    WICHTIGER HINWEIS: Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernimmt eine Garantie auf Erfolg, oder übernimmt die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem Smartphone. Wenn ihr nicht sicher seit, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immernoch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben! ;)

    Also los:

    ----------------

    Meldet euch zuerst beim Swype-Beta-Program an:

    Swype | Text Input for Screens - Beta-Programm

    (hier solltet ihr schnell sein, weil es sein kann, dass die Registrierung wieder geschlossen wird!!!!)

    Ich nehme an, ihr habt bereits Root-Rechte und einen funktionierenden Kommandozeilen-Emulator, oder sogar den Root Explorer (kostenpflichtig) aus dem Android Market.

    Tutorials, wie ihr die ersten beiden Sachen bekommt findet ihr unter:

    [HowTo] Milestone-2-Root: So klappt es zu 100 %

    Wichtig: Schaltet vorher unter

    auf die Multitouch-Tastatur, sonst habt ihr nach der Deinstallation keine Tastatur gewählt!


    ----------------

    Achtung: Die folgende Anleitung bezieht sich erst einmal nur auf den Root Explorer, weil ich den zum Deinstallieren benutzt habe. Dodotech hat jetzt die Variante per TerminalEmulator geschrieben. Diese findet ihr direkt unter diesem Post. Danke an dodotech dafür!

    Anleitung für den Root Explorer:

    # Öffnet den Root Explorer und navigiert zu

    # Drückt oben auf

    # Sucht in der Liste nach

    # Drückt jetzt lange auf den Eintrag bis das Kontextmenü öffnet.
    # Scrollt im Kontextmenü runter und drückt auf

    (Das machen wir, damit wir eine Sicherung von Swype haben, falls was schief läuft)

    # Jetzt erscheint eine "Completed"-Meldung die ihr mit "Cancel" wegdrückt.

    # Drückt nochmal lange auf den Swype.apk-Eintrag und wählt dann im Kontextmenü

    # Das nickt ihr mit "OK" ab.

    # Wechselt jetzt den Pfad zu

    # Drückt oben wieder auf

    # Sucht jetzt den Eintrag

    # Drückt jetzt lange auf den Eintrag bis das Kontextmenü öffnet.
    # Scrollt im Kontextmenü runter und drückt auf

    (Wieder für die Sicherung im Notfall)

    # Jetzt erscheint eine "Completed"-Meldung die ihr mit "Cancel" wegdrückt.

    # Drückt nochmal lange auf den libSwypeCore.so-Eintrag und wählt dann im Kontextmenü

    # Das nickt ihr mit "OK" ab.

    # Beendet den Root Explorer und macht einen Neustart eures Milestone 2!

    So... jetzt ist Swype fürs Erste weg!

    ----------------

    Installation der neuen Swype-Beta:

    Habt ihr euch beim Swype-Beta-Programm angemeldet, so habt ihr eine Mail bekommen, um euren Account zu aktivieren. Dies macht ihr ganz traditionell über euren PC.

    Nach der Aktivierung und Anmeldung erhaltet ihr eine zweite Mail mit einem Download-Link.

    Diese Mail ruft ihr über euer Milestone 2 ab und drückt auf den Link, so dass sich die Seite in eurem Browser auf dem Smartphone öffnet!

    WICHTIG: Der Browser muss seine Kennung auf "Android" gestellt haben, sonst bekommt ihr den Download nicht!!!

    Ladet also den Swype-Installer runter und öffnet die fertig geladene Datei und installiert den Installer!

    Ab jetzt befolgt ihr die Schritte, welche euch vom Installer vorgegeben werden.

    Ihr meldet euch, wie auf der Swype-Seite bei der Account-Aktivierung an, der Installer lässt euch wählen, welche Art von Sprachpaket ihr wollt (ihr wollt bestimmt die Full-Version mit der deutschen Sprache :) ).

    Das 10 Megabyte große Paket wird geladen und eine zweite Installationsaufforderung erscheint. Diese führt ihr durch und seit Besitzer eurer neuen Swype-Version!!!!

    Gruß
    3-S-E

    P.S.: Ein Gruß an die Defy-Community! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2010
    schakal, Andrew0, Emoritz und 9 andere haben sich bedankt.
  2. dodotech, 21.12.2010 #2
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo

    Wer den RooT Explorer nicht nutzen möchte oder kann, kann auch die Alternative über den Terminal Emulator wählen! Dieser ist kostenlos, und im Market erhältlich!

    Dafür ist Root auch wieder benötigt!

    Wenn ihr es also via Terminal machen möchtet, hier die Reihenfolge:

    Mann öffnet den Terminal Editor und wird mit einem $ begrüßt! Hier gibt man ein:

    nun habt ihr das # Symbol und man beginnt mit der Eingabe:

    Zuerst brauchen wir im System Schreib und Leserechte, und geben dazu den Befehl ein:

    Diesen bestätigt man dann mit der Entertaste!

    Als nächstes kopieren wir die Swype.apk aus dem System als Sicherung auf die sdcard:

    Ist dies erledigt, kopiert man die lib Datei auf die sdcard:
    Am besten legt man sich einen Sicherungsordner auf der sdcard an , wobei der befehl dann so aussieht!
    Das gleiche dann auch mit der Swype.apk! :)

    Hat man diese beiden Dateien kopiert, kann man sie aus dem System löschen, dies macht man volgendermaßen:
    Sind diese Schritte erfolgreich vollzogen, gibt man in den Terminal einfach noch
    ein, und das Milestone startet automatisch neu!

    Nun kann man mit Punkt 2 aus 3-S-E seiner Anleitung weiter machen! :)

    Viel Spaß bei diesem Tut! :)

    EDIT:
    Funktioniert ohne Probleme! :) Gerade die neue Swype runtergeladen! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
    schakal und bitboy0 haben sich bedankt.
  3. Rennert, 21.12.2010 #3
    Rennert

    Rennert Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,859
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Jo habs auch grad geladen und installiert. Sieht schoen aus;-) nutze leider selten die softwaretastatur
     
  4. TriBoon, 24.12.2010 #4
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    habs auch isntalliert, sieht nicht nur schön aus, sondern funktioniert nach ersten Tests auch wesentlich geschmeidiger als die alte Version.
     
  5. TriBoon, 26.12.2010 #5
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    ist eher eine allgemeine Frage zu swype, aber kann mir einer sagen, ob oder wie man der swype-Tastatur klar macht, dass man auch manchmal englische Wörter schreiben will ??

    Muss man dazu immer vorher die Sprache umstellen (für ein Wort übetrieben) odermuss man dann wörter anderer sprachen immer normal tippen?
     
  6. dodotech, 26.12.2010 #6
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo

    Das ist normal....weis nicht ob du da mehrere Eingabesprachen aktivieren kannst, solltest du aber mal gucken in den Swype Einstellungen! :)
     
  7. TriBoon, 27.12.2010 #7
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    ja man kann eine eingabespache einstellen, hab ich oben schon gesagt,
    abe eben nur eine
    und wenn man ein Wort einer anderen Sprache schreiben will, versucht die Software dieses in ein Wort der eingestellten Sprache umzuwandeln, was natürlich nicht gewollt ist.
     
  8. 3-S-E, 27.12.2010 #8
    3-S-E

    3-S-E Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Was du machen kannst: Vor der Eingabe eines english-words oder einer anderen Sprache einfach lange q drücken und gewünschte Sprache wählen.
     
    TriBoon bedankt sich.
  9. Basshamster, 30.12.2010 #9
    Basshamster

    Basshamster Android-Experte

    Beiträge:
    705
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Funktioniert auch bestens beim Motorola Defy und werde deinen Beitrag dort mal verlinken! :)
     
  10. 3-S-E, 30.12.2010 #10
    3-S-E

    3-S-E Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Wunderbar! ;)
     
  11. TriBoon, 30.12.2010 #11
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Danke für den Tipp.
    Auch wenns immer noch etwas umständlich ist, aber geht wenigstens schnell.
     
  12. bitboy0, 01.01.2011 #12
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    jepp ... beim DEFY unter 2.51 UK erfolgreich installiert! Sieht SCHICK aus ;D

    gruß
     
  13. Mr_Tall, 07.01.2011 #13
    Mr_Tall

    Mr_Tall Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Jepp, auch hier installiert auf dem DEFY. Die Eingaben laufen irgendwie "runder" mit der Beta als mit der original installierten Version. Wenn einer Swype nutzt, dann kann ich nur den Upgrade auf die Beta empfehlen.

    Läuft die eigentlich irgendwann mal ab?
     
  14. bitboy0, 07.01.2011 #14
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Ja, da steht: "This beta version will expire after 3 months as we will provide periodic updated versions that will include new features and functionality."

    Also muss man spätestens alle drei Monate updaten.

    gruß
     
  15. Mr_Tall, 07.01.2011 #15
    Mr_Tall

    Mr_Tall Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Solange es immer eine neue Version gibt, kein Problem. :razz:

    Muss man dann wieder eine neue Version laden bzw. die alte uninstallen oder geht das "quasi" automatisch?

    (Nach einem kurzen Test bin ich absolut von der Beta überzeugt und kann sie nur jedem empfehlen.) :)
     
  16. bitboy0, 07.01.2011 #16
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Also wie das dann konkret geht weiß ich nicht, aber eigentlich wäre es logisch wenn der "UpdateInstaller" das update macht, also ohne die Prozedur die am Anfang hier beschrieben steht.

    Abgesehen davon hab ich einen BUG gefunden (und nicht nur ich ;) )

    Nach einer Zeit (mehrere Stunden oder auch mal ein Tag) reagiert die Tastatur nicht mehr auf swypes ... einzelne Buchstaben einzutippen geht aber. Dann hilft entweder Neustart oder das wechseln von Swype zur normalen Tastatur und zurück. Das passiert auf verschiedenen Telefonen und ROM-Versionen.

    Ansonsten echt fein!

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011
  17. TriBoon, 07.01.2011 #17
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Hat ja auch noch Beta-Status
    => Fehler melden und auf update warten
     
  18. bitboy0, 07.01.2011 #18
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Jo, der Fehler ist im Forum da schon zig mal genannt ... in teils etwas anderer Form (also mit Warntönen z.B. die bei mir nicht kommen) ... aber das ist auszuhalten ...

    gruß
     
  19. canada, 08.01.2011 #19
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Habe ein kleines Problem, habe die beiden Dateien gelöscht und neu gestartet, dann kam aber sofort nach dem Neustart das die Anwendung Swype (Prozess com.swype.android.inputmethod) unerwartet beendet wurde.

    Schaue ich mit dem Root Explorer nach, ist die swype.apk wieder im system/app/ Verzeichniss zu finden.

    Kann mir einer sagen was ich falsch mache, hab das Defy mit UK2.51.
     
  20. bitboy0, 08.01.2011 #20
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    du musst unbedingt vor der deinstallation die normale Tastatur aktivieren ... hast du das evtl vergessen?
    Ich hab auch die 2.51 ... daran liegt es nicht!

    gruß
     

Diese Seite empfehlen