1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HowTo] Wie beseitige ich die Audio-Fehler im Musikplayer?

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von frenetico, 17.02.2011.

  1. frenetico, 17.02.2011 #1
    frenetico

    frenetico Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Grüß euch!

    Nachdem wirklich viele (inkl. mir) das Problem haben, dass das Abspielen von MP3-Dateien nicht wirklich reibungslos funktioniert, zeige ich euch heute, basierend auf der Idee von Yuanije's Blog, wie man die fehlerhaften Bibliotheken innerhalb des Steinchen ersetzt.

    Rezept für fehlerfreie MP3-Wiedergabe:

    Was brauche ich?

    1 gerootetes Milestone 2
    1 Packung MP3-Wiedergabe-Bibliotheken des Droid X (im Anhang herunterladbar)
    1 Terminal Emulator installiert auf dem MS2

    Und was mache ich nun mit dem ganzen Zeug?

    Zuerst entpacken wir die Bibliotheken und schieben den kompletten entpackten Ordner "droidxlibs" auf die SD-Karte, sodass der Pfad für den Ordner "/sdcard/droidxlibs/" lautet. Jetzt trennen wir das Handy vom Computer wieder, um dann den Terminal Emulator zu öffnen. (ROOT BENÖTIGT!)

    Dort geben wir ein:

    Code:
    su
    Nun werden wir mit der #, der sogenannten Rootprompt, begrüßt.

    Code:
    mount -o remount,rw /dev/block/mtdblock6 /system
    Wir geben so dem Gerätchen Lese-/Schreibrechte, um die Systemdateien bearbeiten zu können.

    Code:
    chmod 644 /sdcard/droidxlibs/lib/libOMX.TI.MP3.decode.so
    chmod 644 /sdcard/droidxlibs/lib/libomx_mp3dec_sharedlibrary.so
    chmod 644 /sdcard/droidxlibs/lib/dsp/mp3dec_sn.dll64P
    Durch diese Befehle vergeben wir Rechte an die neuen Dateien. Sonst würde die korrekte Wiedergabe nicht funktionieren. ;)

    Code:
    cp /sdcard/droidxlibs/lib/libOMX.TI.MP3.decode.so /system/lib/libOMX.TI.MP3.decode.so
    cp /sdcard/droidxlibs/lib/libomx_mp3dec_sharedlibrary.so /system/lib/libomx_mp3dec_sharedlibrary.so
    cp /sdcard/droidxlibs/lib/dsp/mp3dec_sn.dll64P /system/lib/dsp/mp3dec_sn.dll64P
    Diese Befehle kopieren die neuen und ersetzen die alten Bibliotheken, die standardmäßig für die Wiedergabe von MP3-Dateien verantwortlich sind, durch jene des Droid X.

    Code:
    reboot
    Das startet das Steinchen neu. Danach könnt ihr MP3s störungsfrei wiedergeben - Viel Spaß!


    Weder Ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen die Haftung für Schäden, die durch diesen Vorgang oder durch die unsachgemäße Verwendung dieses Tutorials entstehen könnten. Die Verwendung dieser Anleitung geschieht auf eigene Gefahr!

    PS: Um Feedback wird gebeten!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2011
    seba1980, cypressious, RDUKE7777777 und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. DeadSix17, 17.02.2011 #2
    DeadSix17

    DeadSix17 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Schön das jemand mal überhaupt erwähnt das jemand bereits andere bibliotheken auf dem MS2 getestet hat.. endlich sind die Sprünge bei MP3's weg :D!! Nie mehr PowerAMP.. hallo StockMusicPlayer und PlayerPro!!
     
  3. Haster, 18.02.2011 #3
    Haster

    Haster Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Super, danke, so ne Anleitung hab ich gesucht und mein Player läuft nun auch astrein. Zudem kann man die Anleitung analog verwenden um andere Dateien (z.B. wie in meinem Fall Benachrichtigungstöne)zu ersetzen und eigene zu verwenden :D
     
  4. Shockwave71, 23.02.2011 #4
    Shockwave71

    Shockwave71 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    390
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    LG V10
    Hat super geklappt, selbst für "Programmierlegasteniker" wie mich!!:D:thumbsup:
     
  5. RDUKE7777777, 12.03.2011 #5
    RDUKE7777777

    RDUKE7777777 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Danke, richtig gute Anleitung. Steinchen rebootet gerade..!
     
  6. Scoty, 05.05.2011 #6
    Scoty

    Scoty Android-Ikone

    Beiträge:
    4,886
    Erhaltene Danke:
    751
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Ist das bei jeder Version so oder tritt der Bug nur unter einer bestimmten Version auf?
     
  7. Baem2, 05.05.2011 #7
    Baem2

    Baem2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Tritt nicht bei jedem Phone auf(habe keine Probleme beim abspielen), mit Version 2.2.2 wird der Fehler behoben.


     
    Scoty bedankt sich.

Diese Seite empfehlen