1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HowTo]Zurück zu Stock, ICS Downgrade, Wiederherstellung bei Problemen

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC Sensation" wurde erstellt von BanB, 04.06.2012.

  1. BanB, 04.06.2012 #1
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Hallo,

    viele müssen aus Garantiegründen zu Stock zurück, doch es gibt noch keine Branding ICS RUU's. Deshalb will ich zeigen wie man zum Original kommt. Geht mit allen 1.2x HBoot.

    Habt ihr per HTCDev Unlock, gibt es eine andere Möglichkeit, nachdem ihr S-OFF gegangen seit, S-ON zu gehen. Eure Garantie habt ihr trotzdem Verloren. Unten im Thread zu sehen.

    Für wen:

    • Leute die aus Garantiegründen zurück zum Original wollen
    • Leute mit Langeweile :)
    • Leute die wegen Problemen, wiederherstellen wollen.
    • Leute die ICS satt haben

    Was man benötigt:

    • Sensation/Xe
    • Die passende (Sensation /XE) RUU von hier oder sonst wo
    • S-OFF (Nur wenn man Downgradet)
    • SuperCid (Nur wenn man Downgradet)
    • HTC Treiber
    Wie geht man vor:

    1. Die RUU downloaden
    2. Sensation an PC hängen
    3. In den Bootloader gehen ("adb reboot bootloader" oder "Leiser + Sleep Button")
    4. Fastboot auswählen
    5. Die RUU starten
    6. Anweisungen folgen
    Weiter mit S-ON: (Nur wenn zuvor S-OFF war, und eine RUU geflasht wurde.)

    1. In Bootloader gehen
    2. ADB öffnen und eingeben:
      Code:
       fastboot oem writecid xxx 
      anstatt die xxx eure Branding CID.

      Eine Liste findet ihr hier
    3. In ADB eingeben:
      Code:
      fastboot reboot-bootloader
      fastboot getvar cid 
      Nun sollte es eure CID anzeigen. Wenn ja dann könnt ihr weitermachen.
    4. In ADB eingeben:
      Code:
      fastboot oem writesecureflag 3
      fastboot reboot-bootloader
    Nun sollte im Bootloader S-ON stehen.
    Herzlichen Glückwunsch nun seit ihr im Original Zustand.


    Wenn ihr per HTCDev Unlock habt hier weitermachen:

    Ihr müsst zuvor S-OFF erlange. Dazu hier (http://www.android-hilfe.de/anleitu...ff-supercid-root-4extrecovery-custom-rom.html) S-OFF erlangen

    Habt ihr dies dann bei "Wie geht man vor:" weitermachen.


    Die Anleitung wurde Sorgfältig erstellt. Für Bricks Haftest du selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2013
    becks76, Hazral, Dannysir10 und 2 andere haben sich bedankt.
  2. Fallwrrk, 04.06.2012 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Sehr schön. Ich hab aber ne Kleinigkeit geändert. Ich hab das "S-ON" entdickisiert :)D) und ergänzt, da ich beim Überfliegen (was viele ja machen) erst gedacht hab, dass es da los geht und ich mich schon wunderte. :D

    mfg Marcel
     
    BanB bedankt sich.
  3. Zekene, 04.06.2012 #3
    Zekene

    Zekene Android-Ikone

    Beiträge:
    4,662
    Erhaltene Danke:
    1,771
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Egde
    Tablet:
    Galaxy Tab 2 10.1
    Gute Anleitung :) Versteht glaube ich jeder hier :) Tolle Arbeit!
     
    BanB bedankt sich.
  4. BanB, 05.06.2012 #4
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Hab die Bestätigung das der Weg von HTCDev zu S-ON auch geht. (Wenn man über den Alternativen Weg geht.)

    Dies ist so da ein andere HBoot geflasht wurde. Dieser aber nicht per HTCDev Unlocked wurde. So kann man S-ON gehen.

     
  5. BlackCorsa, 20.06.2012 #5
    BlackCorsa

    BlackCorsa Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    kurze Frage, funktioniert das nun auch wenn per Juopunutbear S-OFF gesetzt wurde ?
    Habe diesen Thread gefunden: [HOW TO]get back to s on from juopunutbear s-off - xda-developers

    Zwar nicht zum Sensation aber sollte doch klappen oder ?
    Ein bekannter braucht unbedingt wieder S-On.

    Also erst RUU damit der Standard HBOOT wieder drin ist und dann die Befehle mit writesecurityflag 3.

    Ist das so richtig ?
    Danke schonmal
     
  6. BanB, 20.06.2012 #6
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Welchen HBoot hat er im moment?
     
  7. BlackCorsa, 20.06.2012 #7
    BlackCorsa

    BlackCorsa Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    er hatte 1.27.1111 und nach dem Flashen der RUU hat er nun

    locked
    1.27.0000
    S-OFF

    CID hatte ich vorher natürlich schon wieder auf HTC__102 geändert für Updates.
     
  8. BanB, 20.06.2012 #8
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Wenn die RUU geflasht ist dann ist es kein Problem mehr.
     
    BlackCorsa bedankt sich.
  9. BlackCorsa, 20.06.2012 #9
    BlackCorsa

    BlackCorsa Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    ok dann werde ich ihm morgen nun S-On setzen.
    Danke dir.
     
  10. xmJ

    xmJ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2012
    hey, danke fürs Tutorial, hat mir sehr geholfen,

    kann es jedoch sein, dass dieser befehl:
    eigentlich so heißen sollte:
    „fastboot oem writecid 11111111“


    grüße,
    xmJ
     
  11. BanB, 01.09.2012 #11
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Nein, da du ja zu der Stock CID willst ;)
     
  12. xmJ

    xmJ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2012
    lol sorry, kleiner dummheitsfehler^^. das mit der CID is mir klar, aber ich meine das wörtchen "oem" fehlt im erstbeitrag:

    vgl:
    fastboot writecid xxx

    fastboot oem writecid xxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2012
    BanB bedankt sich.
  13. BanB, 01.09.2012 #13
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Oh danke, wurde geändert...
     
  14. cheefy, 13.09.2012 #14
    cheefy

    cheefy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.11.2010
    HAllo,

    erstmal vielen Dank für die super Anleitung, hab jetzt schon einige Zeit im Netz damit zugebracht und hier ist die erste taugliche Anleitung.

    Eine Frage habe ich allerdings noch: Welche RUU ist denn jetzt die passende ?
    Ich habe eine HBOOT 1.27.1100 momentan SuperCID (würde gerne wieder zu meinem HTC__102 zurück wegen Garantie).
    Also kann ich einfach die ICS - RUU nehmen und kann dann S-ON stellen?

    Danke vielmals
    Ich würde mich ja echt nicht als Noob bezeichnen aber das hier ist eine echte Herrausforderung.

    Danke Danke Danke
     
  15. xmJ

    xmJ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Hee,

    erstmal CID ändern (wenns net geht Radio und Hboot downgraden via RUU), dann die Richtige RUU auswählen und drauf hauen. dannach kannst dann S-ON machen ;).

    Nimm einfach Irgendeine RUU (natürlich passend zur CID) ;). kannst die dann ja im wenns handy gebootet ist updaten, ist relativ wayne.
     
  16. cheefy, 13.09.2012 #16
    cheefy

    cheefy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Heisst wenn ich meine cid auf HTC__102 gestellt habe müsste ich die ICS RUU für Europa flashen können. Dann sollte S-ON doch gehen oder?

    Für die GB RUU müsste ich erst HBOOT und Radio downgraden richtig ?

    Aber S-ON sollte auch mit ICS gehen oder?
     
  17. xmJ

    xmJ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2012
    IM grunde kannst du jede RUU-Flashen sofern sie passt ;).

    Ja S-ON hat ja nix mit dem Betriebssystem zu tun, sondern mit dem hboot (kann man sich eher wie en BIOS beim PC vorstellen,....)
     
  18. cheefy, 13.09.2012 #18
    cheefy

    cheefy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Ja danke :-D
    Die Frage zu was passt Cid, HBOOT...
    Und viel wichtiger passt die ICS RUU aus dem Thread zur HTC__102?
    S-ON ist nur der Schreibschutz das ist klar aber es ist ja wohl so das wenn die RUU nicht passt man danach ggf nur noch einen Briefbeschwerer hat und das wollte ich gerne vermeiden :)

    Aber ich denke jetzt mal wenn ich erst die Cid ändere wird sich RUU schon wehren wenn sie nicht passt und dann sollte auch S-ON klappen.

    Sorry für die blöde Fragerei aber ich warte mir nicht recht sicher ob es reicht wenn ich irgendeine Europa ungebrandet nehme oder ob es auch relevant ist welche Version.

    Danke für die Hilfe trotzdem...
     
  19. taxus, 13.09.2012 #19
    taxus

    taxus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Funktioniert das auch, wenn ich von Firmware 3.33 (ICS) zurück zu JB muss? Oder muss ich einen Umweg gehen?
     
  20. BanB, 14.09.2012 #20
    BanB

    BanB Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Zurück zu Jelly Bean :O

    Du weißt schon das Jelly Bean neuer und nicht offiziel fürs Sensation erhältlich ist?!
     

Diese Seite empfehlen