1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Max213, 04.11.2011 #1
    Max213

    Max213 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey,
    ich wollte mein HTC Desire mit der Rom "Cyanogenmod 7.1" flashen. Davor hatte ich die Rom von Leedroid drauf. Ich habe zuerst meine SD Karte gelöscht und dann halt die ZIP Datei auf mein Desire gezogen dann in´s Recovery gegangen und habe dann halt alles gewiped und dann halt Installiert. Das Handy startete auch und funktionierte, allerdings fehlten der Market usw. Also wollte ich die Original Rom draufspielen und dannach halt noch mal Cyanogenmod, habs runtergeladen und auf mein HTC draufgespielt. Hat auch alles geklappt, nur jetzt bleibt mein HTC beim HTC bootscreen hängen, (bei der originale rom) und ins Recovery komme ich auch nicht mehr, also ich komme schon noch dahin wo man Recoervy auswählen kann, wenn ich es auswähle bleibt es dort auch beim HTC logo mit weißen Hintergund stehen. Hoffe mir kann jemand helfen.
     
  2. cargo, 04.11.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Hattest du vorher S-OFF und einen anderen HBOOT geflasht?

    Wenn ja, von der Alpharev Seite den Stock Downgrader runterladen und flashen.
    Anschliessend eine passende HTC RUU ausführen.
     
  3. Schnello, 04.11.2011 #3
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    @max213: Was ist für dich eine originale Rom? Link pls.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc Desire A8181 bleibt im logo hängen