1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire Clockworkmod Root auf AmonRA ändern.

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Actisii, 13.04.2012.

  1. Actisii, 13.04.2012 #1
    Actisii

    Actisii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Hallo Leute,

    mein problem wäre, ich hab auf meine HTC Desire den Clockworkmod Root istalliert,also das System im Recovery und jetzt möchte ich es auf AmonRA, weil ich Data2SD machen möchte und ich gehört hab das es damit einfacher geht, ändern, nur wie? Ich hab es nach dieser Anleitung versucht aber es funktioniert nicht. Es bleibt nimmer bei "waiting for root" stehen und dann passiert nichts mehr egal wielange man wartet. In der Anleitung steht "Sollte es beim "waiting for root" stehen bleiben ist das nicht schlimm... Dann seit ihr wahrscheinlich noch Root und müsst Unrooten um wieder Rooten zu können." Aber wie unroote ich den Clockworkmod Root?
    Bitte um schnelle hilfe.
     
  2. Beliar, 14.04.2012 #2
    Beliar

    Beliar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    HTC One X
    Servus,

    da sich bis jetzt noch niemand gemeldet hat, versuche ich mal zu helfen. Ich bin aber leider auch noch kein Experte.
    Ob du Data2SD nutzen kannst, hängt ja von deinem ROM. Soweit ich weiß kannst du ja jede ROM mit jeder Recovery flashen. Daher ist der Recoverywechsel eigentlich unnötig.
    Zeig mal den Link zu der Data2SD Anleitung, dann les ich mir das mal durch.
     
  3. Nikon, 14.04.2012 #3
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Mit Amonra kann man halt die SD Partitionieren. Das kann man mit CWM halt nicht weswegen viele Anleitungen Amonra empfehlen.

    Meines Wissens wird Amonra aber schon lange nicht mehr gepflegt. Deswegen würde ich auf cwm bleiben und die SD versuchen anderweitig zu partitionieren.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  4. Beliar, 14.04.2012 #4
    Beliar

    Beliar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    HTC One X
    Du kannst in CWM auch deine SD partitionieren. Halt Standardmäßig eine Fat und eine ext Partition. So wie man es halt für App2SD braucht. Ob das für Data2SD ausreicht weiß ich nicht.
    Könntest deine SD alternativ auch am PC formatieren.
     

Diese Seite empfehlen