1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire HD bei handyschotte gekauft - bin total enttäuscht!

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Freak2011, 25.07.2011.

  1. Freak2011, 25.07.2011 #1
    Freak2011

    Freak2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Hey Leute ich wusst nicht wo das Thema platziert werden kann und obs hier überhaupt richtig ist, aber ich wollt mal ein paar meinungen einholen und zwar habe ich folgende Situation:

    HTC Desire hd mit t-mob Branding bei Handyschotte.com gekauft, gut und schön war dort Dezember letzten jahres relativ günstig zu schießen, soo ich bestellt, Handy nach kleiner verzögerung angekommen....mit Rahmen Riss! SUper! (Dann kam noch dazu das es ca 2 Wochen dauert bis ich ein neues bekam)... so ich zurück geschickt, Neu Gerät bekommen... alles fein... 2monate Später hats nen Software Fehler gehabt lag wohl am nicht HTC eigenen Kopfhörer (hat Wahllos leute angerufen in Musiktiteln hin und her gesprungen bla bla...).

    so wieder eingeschickt ...und erneute 3-4Wochen warte zeit gehabt weil dies nicht gebacken gekriegt haben... Jetzt habe ich mit dem ebenfalls wieder neuen Gerät vor ein paar Tagen den gleich Fehler gehabt und es wieder eingeschickt... grad im SUpport angerufen und dort wurde mir gesagt das es bis zu 4wochen dauern kann... nun frage ich mich... IST DAS NOCH NORMAL?! Habe das handy sogesehen seit 7 Monaten und durfte es davon 5monate benutzen...

    Was würdet ihr in solch einer SItuation machen??... ich bin ja heiss aufs LG Optimus SPeed und da das DHD und LG OS dort beide ungefähr gleich viel kosten warte ich darauf das ichs gegen das LG OS Austauschen kann... Problem ist nur die Nette Dame vonner Hotline meinte da sgeht nur wenn das Handy das ich bald bekomme den gleichen Fehler aufweist...

    aber durch diese ellen lange Verzögerung kann ich doch so langsam mal drauf plädieren das ich denen sage ich zahle diese minimale differenz zwischen DHD und LG OS und die sollen das mit der Reperatur sein lassen oder funktioniert sowa snicht und ich bin gezwungen echt so lang zu warten?...


    Ich hoffe jemand liest sich das durch und hat nen Tipp in diesem Garantiekampf...

    vielen Dank für eure Meinungen schonmal...

    keiner eine ähnliche SItuation gehabt mit einem Shop? =( mich würde echt interessieren ob das geht das die die reparatur abbrechen und ich denen vorschlage das ich gleich die differenz zahle und mir das LG OS geben lasse...
     
  2. Lion13, 26.07.2011 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Interpretiere ich das richtig:
    - Das erste DHD wurde wegen Display-Riß ausgetauscht.
    - Das zweite DHD hatte das Kopfhörer-Problem; dies wurde nicht repariert, sondern du hast ein drittes DHD bekommen - mit dem gleichen Problem?
    - Dieses dritte DHD ist jetzt wieder in Reparatur.

    So korrekt?

    Meine Einschätzung: Ein Händler hat (meines Kenntnisstandes) max. drei Versuche, ein Gerät zu reparieren, bevor du vom Kauf zurücktreten kannst; ob sich das immer auf EIN bestimmtes Gerät bezieht oder in deinem Fall auch auf den Austausch, weiß ich allerdings nicht. Die Rechtslage ist da eher kompliziert...
     
  3. derAffeMitDerWaffel, 26.07.2011 #3
    derAffeMitDerWaffel

    derAffeMitDerWaffel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Huawei P8 light
    Tablet:
    Nexus 10
    Ich meine die drei Versuche beziehen sich auf das Gerät, das man gelauft hat und nach dem dritten Mal kann man ein neues Gerät einfordern. Aber das ist natürlich auch nur "gefährliches Halbwissen" meinerseits.

    Du scheinst einfach mega Pech gehabt zu haben mit den Geräten, aber im Grunde kann handyschotte.de da nichts für, die tauschen die Geräte ja auch einfach nur aus. Ich finde die haben sogar sehr kulant reakgiert und die immer neue Geräte geschickt anstatt es zu reparieren, auch wenn es ja nichts genützt hat letzendlich. Vll wendest du dich mal direkt an HTC und schilderst denen dein Pech.
     
  4. Freak2011, 26.07.2011 #4
    Freak2011

    Freak2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.07.2011
    wir sind hier ja nicht bei einem Gramatik-Wettbewerb, aber nunja.

    Danke schonmal für Eure Meinungen, an HTC direkt wenden bringt mich ja leider im eigentlichem Problem nicht viel weiter. Mein Ziel ist es ja das ich erreichen will das Handyschotte mir das DHD gegen ein LG OS austauscht und ich wenns bedarf die Zwischendifferenz bezahle, und ob ich mich mit den 4Wochen reparatur jetzt gedulden muss oder denen einfach anbiete:" Hier ich will keine 4Wochen warten also lassen wir das sein, ich gebe euch die Differenz der beiden Handys und gut ist"

    ob sowas funktioniert?
     
  5. Sleepwalker, 26.07.2011 #5
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Frag einfach nach... :D
     
  6. Freak2011, 26.07.2011 #6
    Freak2011

    Freak2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.07.2011
    wäre eine Möglichkeit :D!

    nunja und wenns nicht klappt muss ich wohl warten bis das handy wieder ankommt und der Fehler wieder auftritt >.<
     
  7. Schaeferreiner, 27.07.2011 #7
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Beiträge:
    5,126
    Erhaltene Danke:
    1,486
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Honor 8
    (Offtopic von der Moderation entfernt.)

    Das Problem mit dem Kopfhöreranschluss kenne ich auch. Ich schließe ab und an Aktivboxen an, z.B. beim Fitnesstraining. Mit manchen gab es das Problem, dass durch die anderen Steckerbelegungen die Programme wild hin und her schalteten und das Telefonmodul verrückt spielte. Das gleiche Problem trat auch bei meinem ehemaligen HD2 auf. Im Normalfall hinterlässt das keinen dauerhaften Schaden. Das "Schlimmste" war, dass ich einmal den Akku entfernen musste, um den Normalbetrieb wiederherzustellen.

    Möglicherweise hat dein Stecker einen Kurzschluss verursacht. Da ja die Smartphones neben Ausgangs- auch Eingangssignale verarbeiten (Mikrofon, Fernbedienung, Annahmetaste) können hier schnell mal Schäden entstehen. Ich achte jetzt immer darauf, vor dem Anstecken und Abziehen der Kabel das Gerät auszuschalten (Fastboot). Das hat mir geholfen, Probleme zu vermeiden.
    Einen Umtausch kannst du nur verlangen, wenn der Fehler beim dritten Mal nicht behoben werden konnte. Aber manchmal hilft es, schriftlich einen Kulanztausch zu beantragen, weil man so lange auf sein Gerät verzichten musste. Wenn man dazu schreibt, dass man eigentlich ein zufriedener Kunde ist, der dem Vertrag treu bleiben möchte, lassen sich die Händler schon mal darauf ein.

    Ich würde allerdings mein Desire HD nie gegen das LG tauschen. Im direkten Vergleich ist das DHD viel hochwertiger. Und auf HTC Sense möchte ich auch nicht mehr verzichten. Bin allerdings seit vielen Jahren mit HTC-Geräten unterwegs, bevor der jetzige Hype entstand und war immer sehr zufrieden. Die haben ja schon Smartphones gebaut, als Apple und LG noch nicht davon geträumt haben.
    http://www.htc.com/de/quietlybrilliant/index.html

    Viel Glück bei deinem Vorhaben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
    Freak2011 bedankt sich.
  8. Freak2011, 27.07.2011 #8
    Freak2011

    Freak2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.07.2011
    endlich mal ein vernünftiger Beitrag =)!

    vielen dank für deinen Rat.

    Klar ist das DHD mein absolutes Lieblings Stück die hübsche Desiré ^^ aber naja es machte mir leider viel ärger und viele meiner Kumpels besitzen das LG OS (alles Programmierer und richtige Informatik Geeks) und sind bis auf kleine Mängel total von begeistert, und ich sage mal so da ich in 1-2 Jahren eh mir ein neues Handy holenw erde mit Quad Core oder sonstiges, wäre es nur ein positiv wechsel von DHD zu LG OS (von der Hardware und den Möglichkeiten her). Dennoch wird mein anschließendes Handy bestimmt wieder ein HTC (auch wenns Sensation jetzt kein Verarbeitungswunder wurde) :D

    ums Kurz zu fassen habe ich vorhin mit dem SUpport telefoniert...und leider nichts zu machen, sprich abwarten und Tee trinken. Glücklicherweise sagte er mir zu das wenn ich mein Handy wieder bekomme und es weitere Faxen amcht ich sofort ein LG OS bekäme ^^ ohne irgendwelche Überprüfungen. Was mir sehr zu sprach... und ebenfalls versicherte man Mir das Avarto (der Reperaturservice) sobald das Handy auf dem Tisch liegt ich schnell ein neues kriege oder es repariert wird.. kann also nur hoffen das dies der Fall sein wird und ich nicht 4wochen warten muss bis es in die Bearbeitung kommt...

    Drückt mir die Daumen =)!

    und danke nochmals Schaeferreiner, werde deinen Tipp wohl bei meinen nächsten Geräten sehr zu Herzen nehmen :)
     
  9. Lion13, 27.07.2011 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich bitte doch nachdrücklich, hier beim Thema zu bleiben - es geht hier NICHT um Schreibweisen und/oder deutsche Grammatik! Niemand wird gezwungen, hier Beiträge zu lesen - und entsprechende Kommentare sind absolut unnötig und werden kommentarlos gelöscht. Danke!
     
    Freak2011 bedankt sich.
  10. Cuxx, 30.07.2011 #10
    Cuxx

    Cuxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also früher waren die Firmen kulanter, heute lesen diese die Gesetze leider sehr genau.
    Es muss quasi 3 mal der gleiche Fehler auftreten, 3x Pixelfehler, 3x Kamera-defekt, etc. wenn es unterschiedliche Fehler sind kann es auch passieren, dass das Gerät eigentlich mehr in Reparatur ist, als es einem nutzt :-(

    Aus dem Grund bieten die dir auch erst jetzt an, wenn der Fehler zum dritten mal auftritt, ein anderes gleichwertiges Gerät zu bekommen (nun müssen sie es ja machen:cool2:).
     
  11. naturelle, 30.07.2011 #11
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Weil sie zu oft verarscht wurden.
     
  12. TimeTurn, 30.07.2011 #12
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Soweit ich weis is das unabhängig vom defekt - 3x nachgebessert und immer noch nich OK = Wandlung oder Kaufpreis kürzen. Da hast Du ja einen ganz besonders tollen Laden erwischt - mein DHD hat zwar Akkudeckelprobleme, das hat HTC aber dann direkt geregelt.
     
  13. darky207, 30.07.2011 #13
    darky207

    darky207 Gast

    Also das mit den 3mal ist doch ein hartnäckiges Gerücht...
    Der Händler wo man das Gerät gekauft hat ist in der Pflicht ein ordnungsgemäss Funktionierendes Gerät zu verkaufen.
    Man muss zwar dem Händler die möglichkeit gewähren den fehler zu beheben. Man kann aber auch vom Kauf zurücktreten (innerhalb 2 wochen) oder man bekommt einen wertausgleich bzw. Tausch eines neuen oder vergleichbaren Gerätes.

    Glaub das mal im TV bei so einer Sendung gesehen zu haben die Rechtsirrtümer aufklärt.
     
  14. TimeTurn, 30.07.2011 #14
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Das mit den 14 Tagen ist das Widerrufsrecht. Es gab mal vor einigen Jahren ein Urteil dazu, das 3 Nachbesserungen akzeptiert werden müssen. Hier ist von denselben Fehler oder Folgefehlern die Rede, kann also passen:

     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2011
  15. neandertaler19, 30.07.2011 #15
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Allerdings geht es hier ja nicht wirklich um Reparaturen wenn er jedesmal ein anderes Gerät bekommen hat. Das ist ja dann ein Umtausch und keine Reparatur.
     
  16. Freak2011, 30.07.2011 #16
    Freak2011

    Freak2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.07.2011
    andere frage, kann man sich das dann selbst aussuchen ob man Geld oder Austauschgerät nimmt? und wenn Geld, kriegt man dann nur den momentanw ert des Gerätes wieder oder das was man damals bezahlt hat? wenn zweiteres der fall ist wäre das für mich wesentlich sinnvoller.
     
  17. derwesa, 30.07.2011 #17
    derwesa

    derwesa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Hallo, ich hatte das mal bei o2 bei einem nokia 5800. Erst wurde es innerhalb von 9 monaten 3 x rep., dann bekam ich nur die 9,90 euro fuer das handy wieder (vertrag, subventioniert) , und dann konnte ich wg den abgelaufenden 9 monaten kein handy mehr zu den konditionen bekommen...so sollte das nokia 5800 dann plőtzlich 120 euro fuer mich kosten...
    Wesa
     
  18. Freak2011, 30.07.2011 #18
    Freak2011

    Freak2011 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    24.07.2011
    naja ich hab ja kein Vertrag da siehts ja dneke mal einw enig anders aus =) aber danke dann bin ich in thema vertrags handys auch schlauer =) hehe.
     

Diese Seite empfehlen