1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire HD und Nokia Bluetooth-Headset BH-217

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Romytsch, 17.01.2011.

  1. Romytsch, 17.01.2011 #1
    Romytsch

    Romytsch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo zusammen,
    Frage an alle Fachleute:
    Ich habe ein Headset Nokia BH-217 von meinem alten Handy geerbt.
    Hier die Beschreibung

    Das Funktionsprinzip ist einfach: die Verbindung zum Telefon wird erst dann aufgebaut, wenn das Headset aus der Halterung genommen wird. Dadurch spart man den Strom, da keine permanente Verbindung bestehen muss.

    Nun zum Problem:
    wenn ich anrufe und vor dem Wählen die Verbindung zwischen den beiden Geräten (DHD und Headset) aufbauen möchte, funktioniert alles Problemlos.
    Wenn ich aber angerufen werde und erst dann die Verbindung aufbauen will, dann tut sich nichts. Das Headset wird meistens vom DHD gar nicht gefunden. Und wenn doch, dann lässt sich über das Menü das Headset nicht aktivieren, obwohl es in der Auswahlliste angezeigt wird. Mit dem Menü meine ich die Auswahl der Ausgabe: Hörer, Lautsprecher oder eben Bluetooth Headset, falls vorhanden.

    Hat jemand eine Idee, worauf das Phänomen zurückzuführen ist und wie man das Telefon dazu bringen kann die Verbindung zum Headset, wie vom Hersteller gedacht beim abheben des Hörers herzustellen?

    Danke schon vorab.
     
  2. segelfreund, 18.01.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hast Du die Automatische Verbindung eingestellt?
     
  3. Romytsch, 18.01.2011 #3
    Romytsch

    Romytsch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo und danke für die schnelle Reaktion...
    Die automatische Verbindung ist eingestellt.
    Dort ist auch das Headset als Standardgerät eingetragen.
    Das Gerät ist gepaart.

    Soeben hatte ich ein Phänomen, dass beim eingehenden Anruf ich nach der Entnahme des Headsets aus dem Cradle zunächst keine Reaktion seitens des DHD hatte. Danach habe ich während des selben Anrufsignals das Headset zurück ins Cradle gesteckt und nach zwei Sekunden wieder entnommen.
    Die Verbindung zum DHD wurde hergestellt. Jedoch ließ sich das Gespräch nicht automatisch annehmen, so wie es normall der Fall sein soll. Nachdem ich während des selben eingehenden Anrufs zum zweiten Mal das BH-217 ins Creadle reingesteckt und danach entnommen habe, wurde das Gespräch automatisch angenommen, was ich eigentlich gleich beim ersten Entnehmen aus dem Cradle erwartet hätte...

    Nebenbei gesagt: ich habe zwei Bluetooth Geräte mit dem Gerät gepaart, falls die wichtig sein sollte.
    Meine KfZ Freisprecheinrichtung und das Headset.
    Über die Dock-Funktion ist das Standardgerät das Headset eingestellt.

    Schönen Abend
     
  4. Romytsch, 26.01.2011 #4
    Romytsch

    Romytsch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo Gemeinde, irgendeine Idee, was ich machen kann? Danke
     
  5. segelfreund, 27.01.2011 #5
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Lösch doch einfach mal die zweite Bluetooth-Verbindung und teste ob es dann besser ist.
     

Diese Seite empfehlen