1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire: HILFE Nach Werksreset

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Rusher, 26.07.2012.

  1. Rusher, 26.07.2012 #1
    Rusher

    Rusher Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    HTC One X
    Hab hier ein kleines Problem:

    Hab ein Desire mit der aktuellsten InsertCoin, welches ich jetzt verkauft habe.
    Lief bis gerade eben alles super.
    Habe dann mein Desire auf Werkseinstellungen zurück gesetzt ( auch die Speicherkarte formatiert).
    Jetz fährt das Telefon zwar hoch, aber ich sehe nichts bis auf den normalen Hintergrundbildschirm. Wenn ich in "Einstellungen" gehen will über die Menütaste kommt die Fehlermeldung, dass das Programm nicht mehr auf dem Telefon verknüpft sei. Ebenfalls lässt es sich nur durch herausziehen des Akkus aussschalten.
    Habe die ROM einfach noch einmal geflasht, aber immernoch genau das selbe Problem.
    Wäre für jeden Ratschlag dankbar, schließlich wartet der Käufer auf sein neues Handy.

    Danke schonmal
     
  2. Thyrion, 27.07.2012 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,847
    Erhaltene Danke:
    2,451
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Was genau hast du hier gemacht?

    Existiert die Ext2/3/4-Partition noch? Diese muss vorhanden sein, da InsertCoin Teile des ROMs dorthin auslagert (und bei einem Wipe wird diese in der Regel auch geleert, weswegen man bei manchen Custom-ROMs nach einem Wipe neu flashen muss).
     

Diese Seite empfehlen