1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire <-> Milestone 2, würde sich der Tausch lohnen?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone 2 Forum" wurde erstellt von Tobi1982, 13.12.2010.

  1. Tobi1982, 13.12.2010 #1
    Tobi1982

    Tobi1982 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Hallo zusammen,

    ich bin eben erst mit einem HTC Desire in die Android-Welt eingestiegen. Leider wurde mir der Einstieg gleich schon ein wenig vermiest, da das erste Desire schon nach ein paar Tagen mit defektem Vibrationsalarm umgetauscht werden musste. Das zweite, das ich hier grade liegen habe funktioniert zwar noch, aber sonderlich rühmlich finde ich die Verarbeitung nicht, 2 der Hardwarebuttons haben einen recht schwammigen Druckpunkt, wer weiß ob da nicht schon wieder ein Ausfall droht, und auch sonst liest man ja doch einiges über Mängel bei der Verarbeitung und recht hohe Ausfallzahlen bei den Desires.

    Da ich noch in der Lage wäre, das Desire zurückzuschicken, bin ich mir im Moment gar nicht mehr so sicher, ob ich es wirklich behalten will.

    Als Alternative habe ich das Milestone 2 entdeckt, das preislich ja in der gleichen Liga spielt und zusätzlich noch die Hardwaretastatur hat, die ich nach einigen Tagen mit der Bildschirmtastatur gar nicht mal so überflüssig finden würde. Bei dieser tippt man ja schon öfter mal Mist zusammen, zumindest als Ungeübter.

    Hatte jemand schon beide Handys (Desire <-> MS2) und kann Vergleiche anstellen, was jeweils Vor- und Nachteile sind und wie die Verarbeitung im Vergleich ist?

    Danke schonmal!

    Viele Grüße
    Tobi
     
  2. dodotech, 13.12.2010 #2
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo

    Ich hätte auch die Chance gehabt, entweder das Desire oder das Milestone 2! Ich habe mich dann für das Milestone 2 entschieden, weil ich ja bereits wusste, anhand des Milestone 1 was das Milestone kann! Gut das Milestone hat einen signierten Kernel, der es einem ermöglicht keine Custom Roms zu flashen! Custom Mods hingegen laufen auf dem Milestone1 problemlos!

    Am Desire hat mich damals gestört das es keine Hardwaretastatur hatte, und habe mich daher für das MS2 entschieden!

    Ich weis was im Milestone steckt, und als Modder ist dieses Gerät anspruchsvoll! :)

    Daher habe ich dann letztenendlich das MS2 genommen!
     
    Tobi1982 bedankt sich.
  3. droido, 13.12.2010 #3
    droido

    droido Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    hallo

    ich bin sehr zufrieden mit meine desire und hab keine probleme damit
    so was kann natürlich vorkommen, das ist nicht nur bei desire, sondern bei allem mehr oder weniger
     
  4. peer, 14.12.2010 #4
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    1.) Desire-User erkennt man daran, dass sie in den Market_Rezensionen weniger Punkte vergeben, wenn ein App kein app2sd beherrscht.
    M.a.W.: Der Desire hat ein Speicherplatzproblem.

    2.) Die Displayauflösung der Motorolas ist messerscharf, die des Desire eher durchschnittlich, wobei es auch darauf ankommt, ob noch mit Amoled (Pentile-Effekt) oder mit LCD.
    Das Milestone-Display von der Schärfe her für mich also Referenzklasse.

    3.) Der Sound aus Telefon- und Rück-Lautsprecher für mich beim Milestone ebenfalls einer der Besten; zudem justierbar. (Klangfarbe, Surround-Effekt....)

    4.) Milestone ist schwerer, fühlt sich für mich auch wertiger an.

    5.) Dafür ist das Milestone nicht so offen für Bastler. (Boatloader)

    6.) Zudem habe ich als Fritz-7270-Router Nutzer -wie viele andere- den WLAN-Bug.

    7.) HTCs haben Sense. (wer's mag)

    8.) Schwächen gibt es beim Milestone zudem noch mit dem BT-Datei-Transport.

    9.) Fotos bei geringer Beleuchtung beim Milestone unbrauchbar. Die beiden Mini-LEDs sind ein Witz. Desire 1 in dieser Disziplin OK; beim Desire HD der stärkste Blitz, den ich je hatte.

    Fazit: Seitdem andere Schwächen des MS1 beseitigt wurden, sich die Tastatur verbessert hat, usw.. schlägt mein Herz noch mehr für die Milestones. Die oben beschriebenen Nachteile dürften softwareseitig durch Update behoben werden können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2010
    Tobi1982, jayfkay und dodotech haben sich bedankt.
  5. R2Droid2, 14.12.2010 #5
    R2Droid2

    R2Droid2 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Die Buttons waren auch bei meinem Desire das Problem. HTC schlecht und unfähig

    Hatte jedenfalls genug vom Desire und habe nun das Milestone 2 / Droid 2

    peer hat schon alles gut zusammen gefasst. Auf jeden Fall kommt mir das droid2 auch wertiger vor. Obwohl ich immer besorgt war, wegen einem Schiebemechanismus.

    Entscheidung für das droid2 bei mir:

    1. Tastatur, zum tippen besser und auch zum spielen (Gameboy Emu etc.)

    2. Gerät ist stabiler und bessere Verarbeitung, so der Ruf des droid

    3. 8gb Speicher intern, plus SD-Card, macht bei mir jetzt 24gb, feine Sache. Das Desire war auch mit (app2sd) immer schnell voll.

    Schade finde ich, dass auch das droid2 (milestone2) kein original android mehr hat. die gui und widget erweiterungen von motorola sind nach meinem geschmack nicht ganz so schick wie sense. doch ich stell mir mein droid sowieso so ein wie ich es mag.
     
    Tobi1982 bedankt sich.
  6. peer, 14.12.2010 #6
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Leider kommt man an die interne Karte (noch) nicht so gut ran wie beim GalaxyS.
    Bei dem kann man wie auf die externe SD etwas rüberkopieren.
    Dürfte aber wohl mit Root möglich sein.
     
  7. dodotech, 14.12.2010 #7
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    DROID2 = nicht Milestone2 !! Auch wenn sie sich ähneln wie Zwillinge!! :)
     
  8. domii666, 14.12.2010 #8
    domii666

    domii666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Was sind den die Unterschiede? Ich hätte das MS 2 genommen, da es intern 8Gb Speicher bietet und ich das MS1 habe und Speicherplatzprobleme ohne Ende...
     
  9. dodotech, 14.12.2010 #9
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Das MS2 ist MS2 ....Das Amerikanische DROID2 ist WCDMA ...also nicht mit SIM...Und die Einstellungen der Firmware ist anders!

    Wenn du beispielsweise ein Custom Rom vom DROID2 aufs MS2 Flasht bekommst du unter umständen Probleme mit dem Bootloader!! Weis nicht genau wie anders die sind, aber das du nen schönen Loop bekommst beim Booten kann ich dir aus Erfahrung sagen! :)
     
  10. domii666, 14.12.2010 #10
    domii666

    domii666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Okay, gut zu wissen.
     
  11. Tobi1982, 14.12.2010 #11
    Tobi1982

    Tobi1982 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Hallo zusammen,

    Danke für eure Beiträge. Hmm, irgendwie beschleicht mich das Gefühl, ich werde es doch mit dem Milestone probieren.

    2 Fragen noch:

    - Gibt es zusätzlich zur Hardwaretastatur auch eine Bildschirmtastatur, wenn man z.B. nur schnell ein Wort eintippen will, ohne es aufzuschieben?

    - Man liest immer wieder von WLAN-Problemen, das betrifft aber nur bestimmte Router, oder? Habe nen Speedport W720V (g-Standard, kein n), der sollte passen, oder?

    Viele Grüße
    Tobi
     
  12. jayfkay, 14.12.2010 #12
    jayfkay

    jayfkay Android-Experte

    Beiträge:
    667
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tabet Compact
    Tach Tobi,

    also mein Milestone(und ich denke auch alle anderen) hat eine Bildschirmtastatur, wahlweise auch Swype.
    ich habe daheim einen Router von Siemens, der verrichtet tadellosen Dienst.
    Ebenso das Firmennetz, läuft über CiscoSystems.
     
    Tobi1982 bedankt sich.
  13. Bigdaddy168, 14.12.2010 #13
    Bigdaddy168

    Bigdaddy168 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    LG Optimus G
    Außerdem hat das Milestone 2 nen "besseren" Prozessor, der HD Video Aufnahme unterstützt.
    Droid 2 hat den 3620...
     

    Anhänge:

  14. dodotech, 14.12.2010 #14
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Es gibt leider im Vergleich zum Droid2, eine menge Sachen die beim Milestone 2 anders sind!

    Der Chipsatz der hier verbaut ist, ist wie gesagt ein anderer wie beim DROID2!

    Es kommen immer wieder die Fragen, wieso man einen bootloop bekommt, wenn man ein Rom vom DROID2 flasht!

    Ich kann leider immer wieder im Notfall, Hilfestellung geben, weil niemand geziehlt darauf hin weist!

    Wenn ihr also Fragen habt, stellt sie bitte vor dem flashen! :)

    Wir lassen euch hier nicht mit Sachen allein die ihr noch nie gemacht habt! :)
     
  15. silas19, 15.12.2010 #15
    silas19

    silas19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.07.2009
    mit dem speedport Brauchst du dir keine sorgen machen
    Ich habe selber ein Speedport 702 dazu einen von d-link und netgear.
    Alle funktionieren problemlos solange ich sie auf WPA2 eingestellt habe;)
    Hold dir den Stein er ist ein echter unzerstörbarer Stein;)

    MFG;Silas
     
  16. Tobi1982, 15.12.2010 #16
    Tobi1982

    Tobi1982 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Danke nochmal euch allen, hab mir heute das MS2 bestellt :)

    Beim Desire hab ich irgendwie kein gutes Gefühl, auch wenn's ein tolles Gerät ist. Aber einen Großteil der positiven Seiten macht das Betriebssystem aus, das Drumherum stimmt beim Desire nicht so 1000%ig. Bin ja schon gespannt auf meinen "Stein" :-D

    Gruß
    Tobi
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
  17. domii666, 15.12.2010 #17
    domii666

    domii666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Gute Entscheiding, wünsche dir Spaß mit dem Gerät.

    LG Domi
     
  18. dodotech, 15.12.2010 #18
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Dan mal Wilkommen in der MS2 Family! :)
     
  19. Tobi1982, 19.12.2010 #19
    Tobi1982

    Tobi1982 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    981
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Hallo zusammen,

    habe meinen "Stein" (find ich echt abwertend für so ein tolles Hightech-Gerät, aber was soll's...) seit gestern in Betrieb.

    Bin nocht nicht viel zum "Spielen" gekommen, aber ich kann jetzt schon sagen, dass das Desire damit für mich unter "sehr kurzes Kapitel meiner Handy-History" abgehakt ist :flapper:

    Finde das Milestone echt klasse, die Anmutung ist für meine Begriffe deutlich wertiger als beim Desire. Verarbeitung ist bestens bei meinem, kein Knacken/Knirschen/Knarzen etc.. Dass man es im zugeschobenen Zustand an der einen Ecke leicht runterdrücken kann (was von manchen bemängelt wird), sehe ich als normal an. Geringe Fertigungstoleranzen müssen bei solchen Massenprodukten halt mal in Kauf genommen werden und es stört ja in keiner Weise.

    Ansonsten fällt finde ich schnell auf, dass das Motorola in der Werkskonfiguration im Vergleich zum HTC einfach "seriöser" rüberkommt, weniger verspielt und bunt. Ich denke, das sagt schon ein bisschen was über die angesprochenen Kundengruppen aus. Ich jedenfalls finde den seriösen Look sehr schick, aber ansonsten kann man sich ja beide Handys so hinkonfigurieren, wie man will.

    Die Tastatur ist echt ein Highlight, lässt sich super drauf tippen, wie ich finde. Vor allem ohne die ständigen Vertipper auf der Bildschirmtatatur, die dann vom Wörterbuch korrigiert werden müssen, was ja auch nicht immer klappt und dann zu mehr oder weniger witzigen Sätzen führt.

    Einziger kleiner Negativpunkt, der mir bisher einfallen würde ist, dass Motorola dem Nutzer offenbar etwas weniger Einstellungen zulässt, das ein oder andere Menü wirkt im vergleich zum HTC etwas gekürzt. Aber wirklich vermisst habe ich bisher noch nix...

    Viele Grüße
    Tobi
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
  20. 3-S-E, 19.12.2010 #20
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Dann heiße ich dich jetzt auch offiziell in der Milestone-2-User-Welt willkommen! :)
     

Diese Seite empfehlen