1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire - Neuling

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Mr.Vain, 04.08.2010.

  1. Mr.Vain, 04.08.2010 #1
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Hallo,

    bin noch HTC Neuling und habe folgende Fragen:

    1. Habe Boot-Version 0.80 -

    Kann ich diese Anleitung ([How-To] HTC Desire - Unbrand/ Rebrand T-Mobile) nutzen, um dasT-Mobile Branding zu entfernen und Android 2.2 zu installieren?

    2. Welche ROOT/ROM Methode empfehlt ihr?


    Gruß
    Mr.Vain
     
  2. Lefy, 04.08.2010 #2
    Lefy

    Lefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Zuerst vielleicht erstmal hier sich ein bisschen belesen (http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/30307-inhaltsverzeichnis-root-hacking-modding-fuer-htc-desire.html).Damit weißt du dann schonmal ziemlich viel.
    Zu deinem Problem sprich Android 2.2,kannst auch das hier nutzen (http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/32529-how-custom-recovery-dauerhaft-flashen.html)
    und das Custom Recovery flashen, womit du dann 2.2 rooted Custom Rom flashen kannst.
    Nutze vielleicht noch zur Erklärung von unrevoked bzw. das installieren der nötigen Treiber das TUT hier (public:windows_hboot_driver_install [RootWiki])
     
  3. Mr.Vain, 04.08.2010 #3
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Danke für deine Antwort.

    Kann ich die alte Firmware auch zurückspielen, sodass die Garantie nicht erlischt?
     
  4. Lefy, 04.08.2010 #4
    Lefy

    Lefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Naja im moment geht es noch nicht 100%.
    Du kannst mit dem Custom Recovery ein Nandroid Backup vorher machen, so das du noch dein T-Mobile als Sicherung hast.
    Jedoch hast du dann auch nach dem einspielen des Backups noch immer dein Custom Recovery drauf.
    In den 100% Ursprungszustand wirst du erst wieder zurückkönnen, wenn T-Mobile (hoffentlich bald) selbst ihr gebrandetes Froyo Update rausbringen.
    Das kannst du dann einfach einspielen, falls du mal die Garantie in Anspruch nehmen willst.
    Hoffe ich habs richtig & verständlich erklärt :D
     
  5. dktnecro, 04.08.2010 #5
    dktnecro

    dktnecro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire Z
    Am einfachsten Funktioniert das Rooten/Recovery Flashen mit unrEVOeked³
    Da kann man eigentlich (fast) nix falsch machen wenn man sich an die Anleitung hält.
    Damit hast du dann ein gerootetes stock Desire.
    Als ROM empfehle ich dir wenn du bei Sense bleiben willst MoDaCo. Paul, der Entwickler, wird wohl heute oder morgen auch eine Version bereitstellen die auf dem offiziellen HTC-Froyo aufbaut. Die bis jetzt erhältlichen Versionen verwenden noch das vor einer weile geleakte Hongkong-ROM. Läuft aber trotzdem stabil...
     
  6. Mr.Vain, 04.08.2010 #6
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
    und wie ist das mit dem Debranden sodass ich 2.2 installieren kann?
     
  7. Lefy, 04.08.2010 #7
    Lefy

    Lefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wie meinst du das?
    Wenn du eine Froyo Custom Rom von z.b. MoDaCo draufspielst, hast du doch 2.2 drauf.
     
  8. Django76, 04.08.2010 #8
    Django76

    Django76 Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Am Besten ist Du rootest mit Unrevoked und machst dann ein offizielles HTC 2.2er drauf, z.B. [ROM] Rooted Official HTC Android 2.2 (FroYo) ROM [Market issue fixed] - xda-developers und das neueste Radio nicht vergessen.

    In den Originalzustand dann mit diesem RUU versetzten:

    http://shipped-roms.com/shipped/Bra...00.28U_4.06.00.02_2_release_127570_signed.exe

    Ich habe hier im Forum gelesen, dass mit eingelegter T-Mobile SIM keine englischen Lesezeichen im Browser vorhanden sind, sondern deutsche. Ansonsten handelt es sich wohl um das ROM, das auch auf den deutschen Desires drauf ist. Falls dies nicht stimmt, bitte ich um Korrektur.

    Sonst kenne ich keinen Weg das Desire zurück zu branden! Zur Zeit kommt man von der offiziellen 2.2er nicht mehr zurück. Im Garantiefall wäre das natürlich ein Problem.
     
  9. Mr.Vain, 04.08.2010 #9
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010

    Was meinst du denn mit dem neuesten Radio?
     
  10. Lefy, 04.08.2010 #10
    Lefy

    Lefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Das Radio ist das "Stückchen Software" was alle Telefonverbindungen z.b. GPS etc. verwaltet.
    Und seit Android 2.2 ist ein RadioUpdate von nöten, da z.b. 720p Video gedreht werden können.
    Das neuste Update kannst du z.b. hier laden ([RADIO] HTC Desire Stock Radios [LATEST 32.43.00.32U_5.09.00.20] [01/08/10] - xda-developers)
    Aber ACHTUNG! belese dich am besten darüber nochmal genau, da falls etwas beim Flashvorgang schief geht ist dein Desire gebricked.
     
  11. Mr.Vain, 04.08.2010 #11
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
  12. Mr.Vain, 04.08.2010 #12
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
    lag daran, dass ich ein USB Verlängerungs-Kabel genommen habe.
     
  13. Lefy, 04.08.2010 #13
    Lefy

    Lefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    d.h. es hat alles gut geklappt ?
     
  14. Mr.Vain, 04.08.2010 #14
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
    es klappte alles einwandfrei.


    Bin nun bei Teil 3 - ROM installieren.



    Ich frag mich aber, welches ROM ich (von den gefühlt 100 Stück aus dem Forum) nehmen soll...


    Habt ihr empfehlungen?
     
  15. Gast5050, 04.08.2010 #15
    Gast5050

    Gast5050 Gast

  16. Mr.Vain, 04.08.2010 #16
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
  17. Gast5050, 04.08.2010 #17
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    kostenlos, und mit SENSE

    gibt eigentlich keine kostenpflichtigen ROMs, das einzige was etwas kostet ist die Online Kitchen bei Modaco, aber das eigentliche ROM kostet nix.
     
  18. Mr.Vain, 04.08.2010 #18
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010

    was hat es sich mit dem "signed update" auf sich? brauch ich das oder reicht das "normale" ?
     
  19. Gast5050, 04.08.2010 #19
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    ähm, bitte was?

    meinst du ROMs die nicht signiert sind?

    kann dir leider gerade nicht folgen was du genau meinst.
     
  20. Mr.Vain, 04.08.2010 #20
    Mr.Vain

    Mr.Vain Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010

    in dem thread gibs noch folgende version:

    "If you need the signed update, you can get that from here."
     

Diese Seite empfehlen