1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire ruckelt im Programmmenü/Akku schwach

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von MastaPeace, 27.10.2010.

  1. MastaPeace, 27.10.2010 #1
    MastaPeace

    MastaPeace Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Hallo lieber Android-Fans,

    ich habe das Problem,dass mein HTC Desire (2.2) extrem im Programmmenü ruckelt und Spiele wie Asphalt sind wegen ruckels garnicht spielbar.

    Auch denke ich,dass mein Akku extrem schwach ist,da ich nach 2 std. telefonieren schon ca. 60 % Akku habe,ist das noch im Rahmen?

    Was könnte ich gegen diese Probleme machen?

    Bedanke mich im Vorraus
     
  2. rueckspiegel, 28.10.2010 #2
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    haste livewallpaper im hintergrund?

    für das akkuproblem wird wohl nen app schuld sein, dass im hintergrund viel macht und akku zieht. haste evtl irgendwas besonderes installiert in letzter zeit?

    asphalt ist wirklich das spiel, was am schlechtesten auf dem desire läuft. hatte auch mal ne demo drauf. wirklich spaß macht es nicht, daher ist es fürs desire ehr nicht zu empfehlen. alle anderen games gehen einigermaßen (nova ist evtl, wegen dem feldenden echten multitouch nicht zu empfehlen)
     
    MastaPeace bedankt sich.
  3. MastaPeace, 28.10.2010 #3
    MastaPeace

    MastaPeace Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Live Wallpaper habe ich,aber frisst das wirklich viel Akku?


    Was heißt besonderes,paar Spiele,die ich auch nur ab und zu Spiele und dann per Task Killer auch ordnungsgemäß beende...


    Wie kann ich die Ruckler im App-Menü beheben?

    Habe jetzt 15% Akku nach 13 Stunden laufzeit

    Handy-Standby: 29%
    Telefon inaktiv: 27%
    Anrufe: 25%
    Android System:10 %
    Display: 5%
    Telefon: 2%
    Wlan: 2%
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2010
  4. rueckspiegel, 28.10.2010 #4
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    nutzt du den task killer schon öfters? die dinger sind nämlich nicht immer so gut, da sie evtl auch wichtige systemprozesse beenden.

    schmeiß mal den taskmanager runter, starte das gerät neu und guck dann wie sich das ganze über nacht entwickelt.
     
    MastaPeace bedankt sich.
  5. AnGeLo^, 28.10.2010 #5
    AnGeLo^

    AnGeLo^ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Lade dir mal den Launcherpro runter, das ist ein alternatives "Appmenu". Dann sollte das eigentlich Smooth laufen. ;)
     
    MastaPeace bedankt sich.
  6. rueckspiegel, 28.10.2010 #6
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    @AnGeLo^: Nur hat man dann nicht mehr Zugriff auf die Senseoberfläche und die Sensewidgets, die noch um einiges besser finde als die Kopien von Launcherpro. Zudem hat man bei Sense noch immer eine größere auswahl an widgets.

    Das "ruckeln" im Applauncher könnte man evtl beheben, in dem man mal ein normales Bild für den Hintergrund nutzt und kein Livewallpaper, das sollte schon etwas mehr speed bringen.
     
    MastaPeace bedankt sich.
  7. geminga, 29.10.2010 #7
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nach 12 std habe ich noch 83% bei miui. Eingeschaltet ist das Komplettprogramm wlan gps usw.
    Entweder ist dein Akku kaputt oder eins von den ganzen Kackapps die du möglicherweise alle installiert hast zieht zu viel.
    Setze dein System nochmal neu auf, wenn sich nix ändert -> einschicken.

    Achja...Lass die Griffel von irgendwelchen pseudoakkuverlängerern und systemverschlimmbesserern wie Taskkiller. Wahrscheinlich ist dein Taskkiller die quelle des bösen
     
    MastaPeace bedankt sich.
  8. Defqon, 29.10.2010 #8
    Defqon

    Defqon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ja es geht, wenn man es nicht unbedingt brauch einfach nicht nutzen, kann schon etwas ausmachen!

    Schmeiß den TaskKiller runter, den braucht kein Mensch, er ist zu 80% der Übeltäter der deinen Akku leer saugt in dem er immer Aktiv ist im Hintergrund das System Stört in dem es auch im Hintergrund eingreift.
    Android System brauchen KEINEN TaskKiller, war leider am Anfang auch so Naiv einen zu benutzen, nach einer Woche Probleme hab ich ihn entfern nen HardReset gemacht seit dem nieee wieder nennenswerte Probleme gehabt, weder mit AKku noch mit Systemabstürzen oder Apps die sich nicht schließen, weil Android seine System selbst reguliert. Hab mein Desire Seit ende April und bis auf die erste Woche läuft mein Gerät super, mit Original Firmware von T-Mobile! Mein Akku hält auch locker 2 Tage durch, mit automatischen Sync und ständiger Verbindung mit UMTS!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2010
    MastaPeace bedankt sich.
  9. MastaPeace, 29.10.2010 #9
    MastaPeace

    MastaPeace Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2010

    ok. Ich werde hier dann posten,ob es was gebracht hat oder nicht



    Also wenn ich ein Spiel oder Programm beende,wird es ordnungsgemäß beendet?

    @rueckspiegel: ich werde mal ein normales Bild in den Hintergrund stellen und dann noch einmal nachgucken

    Ein Systemreset will ich vorerst meiden. Hab das Handy noch nicht ganz durchschaut,da ein Systemreset ja auch die Nummern löscht und ich nicht weiß,wie man alle Kopieren und auf die Speicherkarte verschieben kann :S

    Quelle des Bösen hört sich gut an^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2010
  10. geminga, 29.10.2010 #10
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Die nummern sind bei google gespeichert nicht auf dem Handy. Wenn du dein Handy neu aufsetzt werden die nummern automatisch synchronisiert und auf dein Handy geladen. Ausserdem kannst du deine nummern zusätzlich exportieren.

    Mein Tipp: Beschäftige dich mit der Materie, Roote dein Handy und installiert LeeDroid, wenns unbedingt Sense sein soll. Wenn nicht nimm OpenDesire mit LauncherPro und es wird nie wieder etwas ruckeln, versprochen :)
     
    MastaPeace bedankt sich.
  11. cxpain, 29.10.2010 #11
    cxpain

    cxpain Android-Experte

    Beiträge:
    651
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Ich hab den ES File Explorer und Task Manager, hab den Task Manager jetzt mal deinstalliert da ich mit meiner Akkuleistung auch sehr unzufrieden bin, muss ich jetzt zwingend nen Reset durchführen oder Akku raus etc?
     
  12. MastaPeace, 29.10.2010 #12
    MastaPeace

    MastaPeace Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Das heißt also,nachdem ich die Verbindung mit dem Internet knüpfe,werden die Nummern samt der eingefügten Bilder auf mein Handy draufgeladen?

    Habe Task Killer gelöscht,habe MINIMAL ruckler,was mich überhaupt nicht stört.
    Echt super Jungs! :D

    Hoffe,dass mit dem Akku kriege ich dank euch auch hin :)

    Melde mich,wenn was neues zu Melden gibt :)

    Bedanke mich für alle Kommentare
     
  13. geminga, 30.10.2010 #13
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3

    Ja, vorausgesetzt du hast die Synchronisation in deinem Handy eingeschaltet und die Nummern sind bereits hochgeladen auf die Google-Server

    Gut gut... :)

    Wenn du Root hättest, könnten wir ganz leicht deinen Akku kalibrieren und die Akkulaufzeit erheblich verlängern...



    [/QUOTE]
     
  14. MastaPeace, 30.10.2010 #14
    MastaPeace

    MastaPeace Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Das versteh ich nicht ganz.
    Kannst du mich bitte aufklären?

    Noch ne Frage nebenbei. Ich möchte mein HTC Desire an ein Autoradio per USB anschließen und so Musik hören.
    Muss ich am Autoradio AUX und am Handy Festplatte wählen?
     
  15. Deerhunter, 30.10.2010 #15
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Nach den Herstellerangaben hat das Desire bis zu 390 min Sprechzeit. Da es i.d.R. ein reiner Laborwert ist, sind 60% Restkapazität nach 120 min Sprechzeit in Abhängigkeit anderer Nutzung imho knapp im Rahmen.
     
  16. geminga, 30.10.2010 #16
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Naja, man kann die Akkuinformationen kalibrieren, damit wenn das Handy voll aufgeladen ist, dass das Handy es auch weiss, und nicht schon vorher bei 0% ist wenn der Akku aber noch 40% hat z.B.
    Nein, ich mache das genau so wie du das machen willst. Wenn dein Handy die SD-Karte freigibt unterscheidet es sich nicht von einem gewöhnlichen USB-Stick. Das heisst, du schliesst dein Handy an dein Radio über USB und gibst die SD frei, somit greift dein Radio auf die Dateien auf der SD zu, und du kannst die Lieder am Radio wechseln.
    Aux wäre wiederum mit einem Audiokabel, wobei die Musik die im Handy abgespielt wird an das Radio weitergegeben wird. Das Radio fungiert dann quasi wie ein Verstärker ohne aktive Steuerungsmöglichkeit.

    Das ist der Grund wieso ich im Auto auch das Desire lieber mit USB bediene und nicht mit Aux-Kabel. Ich finds besser die Lieder am Radio zu wechseln und nicht in der Musik-App im Handy.
     
  17. vatranxxx, 30.10.2010 #17
    vatranxxx

    vatranxxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
    geminga, könntest du mir verraten wie man den akku kalibriert? so wie du es sagst, gibt es ein programm oder ähnliches.
    danke!
     
  18. geminga, 31.10.2010 #18
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Das klappt nur wenn du Root bist..
     
  19. vatranxxx, 31.10.2010 #19
    vatranxxx

    vatranxxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Root sein = gerootet?
    Hab mein Desire gerootet.
     
  20. geminga, 31.10.2010 #20
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Dann kannst du im Recovery-Menü die Battery-Stats wipen. Dazu musst du:
    dein Handy erstmal aufladen bis es grün leuchtet
    ausschalten und weitere 20 Minuten laden lassen, kabel abziehen
    einschalten, kabel anschliessen warten bis grün
    ausschalten 10 minuten laden lassen
    recoverymenü gehen und battery stats wipen

    das wars
     

Diese Seite empfehlen