1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire SLCD Probleme beim debranden

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von midi1007, 05.03.2012.

  1. midi1007, 05.03.2012 #1
    midi1007

    midi1007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    Hallo,

    mein Desire (VODAP102)S-OFF mit

    H Boot AlphaRev CM7r2
    CWM Revolutionary Version 4.0.1.4
    Radio 5.17.05.23
    CyanogenMod 7 die aktuelle stabile Version

    Irgendwann hat es angefangen beim Startbildschirm einzufrieren das konnte jedoch mit Akku raus rein behoben werden.
    Vorgestern allerdings ging es garnicht mehr an und ist jedesmal Beim starten von CM 7 eingefroren.

    Daraufhin habe ich CM7 neu installiert jedoch keinen Erfolg gehabt.
    Auch andere Roms die ich installiert habe sind im Startbildschirm eingefroren.
    Da ich mit dem Smartphone schon viele Probleme habe und es bereits 5 mal eingeschickt habe vermute ich das es mal wieder etwas mit der Hardware zutun hat.

    Also wollte Ich das Gerät auf den Auslieferungszustand zurücksetzen:

    Als erstes habe ich dazu die H BOOT Bravo Downgrader von Alpha Rev drauf gemacht.

    Dann der Versuch per RUU...exe im Fastboot USB mit den beiden folgenden RUUs probiert
    1.RUU_Bravo_Froyo_Vodafone_UK_2.33.161.2_Radio_32.49.00.32U_5.11.05.27_release_157522_signed.exe
    und
    2. RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.29.405.2_Radio_32.49.00.32U_5.11.05.27_release_151783_signed.exe

    Dabei passiert jeweils das selbe. das Desire wird neu gebootet der Bildschirm wird schwarz und es steht in Silber HTC drauf. Dabei wird aber noch von der jeweiligen RUU aus gesendet. Irgendwann kommt dann immer Fehler [155]:Abbild-Update-Fehler.
    Habe versucht mit fastboot oem lock den bootloader zu sperren aber da bekomme ich : ... INFO[ERR] Command error !!!
    OKAY [0.004s]
    finished.total time 0.005s
    Danach funktioniert es jedoch auch nicht mit den RUUs per fastboot, selber Fehler.

    Also habe Ich die Rom.zip aus den jeweiligen exe Dateien herausgenommen und diese probiert mit fastboot flash zip zu flashen.

    Hier wird die Datei erfolgreich Gesendet.
    Aber beim schreiben kommt der Fehler [failed remote not allowed].

    Also die Methode mit den PB99IMG.zip Dateien probiert.
    Diese auf eine Goldcard gespeichert und gestarted.
    (Goldcards ohne Handy nur mit PC erstellt, das sollte jedoch kein problem sein)
    Die Datei wird von der SD Karte kopiert also der Balken läuft durch und dann steht da loading PB99IMG.zip danach ändert sich nichts mehr.

    Ich habe das ganze dann noch mit anderen H BOOTs probiert aber im Endeffekt ist es immer das selbe das jeweilige Rom wird zum Handy gesendet und dann passiert nichts mehr.

    Hat da evtl. jemand eine Idee was es noch für Möglichkeiten gibt?

    Kann es sein das es damit zutun hat das CM7 den internen Speicher verändert und dieser jetzt zu klein für das andere ROM ist.
    Wenn ja? Wie macht man das Rückgängig?
    Kann man das Irgendwo im HBOOT oder Recovery sehen wie die Speicherverteilung ist?

    Vielen Dank schonmal und einen guten Start in die neue Woche.

    Gruß midi
     
  2. midi1007, 06.03.2012 #2
    midi1007

    midi1007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    Hi Leute,

    also der interne Speicher wird soweit ich das feststellen konnte von der jeweiligen HBOOT verändert d.h. wenn Ich eine andere HBOOT flashe so ist die interne Speicherverteilung so wie bei Alpha Rev angegeben.

    Denke also mal das es daran nicht liegt.

    Hat schonmal jemand so eine RUU...exe komplett zerlegt und die einzelnen *.img s : Boot.img radio.img rcdata.img recovery.img system.img und userdata.img einzeln mit fastboot geflasht?

    Wenn ja gibt es da eine Reihenfolge die man beachten sollte?
    Was macht man dann mit den *.nb0 Dateien die noch in der RUU...exe vorhanden sind.

    Vielen Dank schonmal. Hoffe mir kann noch jemand einen Tipp geben wie ich weiter komme.
     
  3. midi1007, 07.03.2012 #3
    midi1007

    midi1007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    Hat wirklich keiner eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen