1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire startet mal und mal nicht.

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von zusuhara, 14.07.2011.

  1. zusuhara, 14.07.2011 #1
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo Freunde,

    Habe gerade ein Freund bei mir mit seine Desire von Vodafone.
    Das Handy hat Start Probleme. Es hat ein Original Rom drauf. Android 2.1 ist drauf.

    Wenn es mal Startet sieht man kein Vodafone branding ob das normal ist weiss ich nicht da mein Desire von T-Mobile war damals.

    Verucht habe ich folgendes.
    Handy ins Recovery Menü zu bekommen. Leise taste gedrückt gehalten und Power taste gedrückt. Handy startet ins Recovery Menü. Hboot 0.80 ist drauf.

    Doch dort im Menü kann ich drücken was ich will es reagiert einfach nix.

    Auch ein Ota auf Android 2.2 funktioniert leider nicht. Da er nach dem Neustart einfach hängen bleibt oder ins Recovery Menu startet und dort hängen bleibt.

    Nun habe ich keine Idee was ich machen soll. Ob ich eine Original HTC RUU versuche einzuspielen was mir aber etwas riskant erscheint. Was meint Ihr?

    Und es hat keine root rechte und wurde sonst auch nix nix mit gemacht. Handy ist im Orginalzustand laut der Ausage meines Freundes.

    LG

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  2. cargo, 15.07.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Schöne Sache wenn das Desire noch HBOOT 0.80 hat, damit kannst du bzw. dein Freund alles noch retten.

    Klemm das Desire mal per USB an den PC an, starte vorher in den Fastboot Modus, und gib dann per CMD und installierter adb SDK "fastboot oem boot" ein, und berichte was dann erscheint. (Siehe hier Punkt 1)

    Ich würde vorher mal nix anderes flashen...
     
  3. zusuhara, 15.07.2011 #3
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo,

    Ich hatte ja Verucht Rom update per ota zu machen. Hat auch funktioniert. Nun ist Android 2.2 drauf. Aber immer noch gleiche Problematik.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App

    Edit:

    Nachtrag von 15.07.2011 07:49 Uhr

    Es scheint es hat geklappt. Handy hat mehrmals hintereinander neu gestartet und Android 2.2. ist nun auch drauf.


    Nun bin ich am überlegen ob ich es roote und ein neues ROM drauf spiele.

    Ein frage habe ich da noch. Wieso ist bei dem Desire von Vodafon keine Logo beim Starten oder so drauf wie bei den T-Mobile Branding Handys. Nun muss ich mir ein Plan machen wie ich raus bekomme das es ein Branding Handy ist.

     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  4. Thyrion, 15.07.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  5. zusuhara, 15.07.2011 #5
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010

    ja habe ich mir mehrmal durchgelesen

    Leider ist das hier Down adb-tools_r08.zip

    Gruß

    Edit: habe mir mal für mein Desire den Terminal Emulator Runtergeladen da sagt er mit T-MOB101 habe ich. Heißt das dass mein Handy nicht Debrandet ist? Oder sagt er nur das es mal von T-Mobile war. Was ich mal stark annehme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  6. Thyrion, 15.07.2011 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Alternativ kannst du ADB und Fastboot über das Android SDK installieren (zusätzliche Option platform-tools nicht vergessen): Android SDK | Android Developers
     
  7. zusuhara, 15.07.2011 #7
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010
    hi so nun habe ich das nächste Problem an dem anderen Desire gefunden. So wie es aussieht geht die VolumUp Taste nicht. Wenn ich im Recovery Menu bin kann ich nur VolumDown Taste benutzen aber nicht die VolumUp Taste. Nun hängt sich das Handy auch wieder auf beim Starten (weißes Bild mit grüner HTC Schrift) So das ich den Akku entfernen muss und dann wieder rein stecken muss. Bevor er richtig Startet.

    Wenn es dann richtig gestartet ist und ich VolumUp drücke passiert nix. Drücke ich VolumDown geht es leiser bis zum Vibrations-Modus.

    Hat wer Ideen soll das ein Hardware schaden sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  8. zusuhara, 15.07.2011 #8
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010

    Ja das hatte ich schon mehrmals versucht Runterzuladen aber irgendwie scheine ich zu doof zu sein und bekomme es nicht zum starten.

    Ich lade das Prog runter entpacke das in den Ordner c:\SDK

    dann gehe ich in die CMD Eingabe. Dann gehe ich per cd befehl in c:\SDK und dann muss ich den Befehl eingeben? getprop ro.cid?

    Sorry das ich so doof frage habe es noch nie damit hin bekommen.


    Edit:

    habe nun den SDK Manager.exe gestartet es geht ein Prog auf und er update irgendwas und dann soll ich was Installen.
     
  9. Thyrion, 15.07.2011 #9
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Den Befehl "getprop ro.cid" muss auf dem Handy ausgeführt werden. Entweder per Terminal App oder in einer ADB-Shell.

    1) In das Verzeichnis wechseln, in dem adb.exe liegt (vermutlich c:\SDK\tools oder c:\SDK\platform-tools)
    2) Dann adb shell - danach sollte sich der Prompt in $ (oder # bei Root-Rechten) ändern
    3) nun getprop ro.cid
    4) Ausgabe merken
    5) Mit exit die Shell beenden

    (man kann das auch als adb shell getprop ro.cid in einem machen)
     
  10. zusuhara, 15.07.2011 #10
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010
    habe es nun gefunden.

    So C:\sdk\android-sdk-windows\platform-tools\

    das der Pfad.

    Habe nun mein Funktionierends HTC im Fastboot Modus. Nun muss ich Treiber Installieren. Welche will er da? Da gab es ja mal andere Treiber nicht die von HTC Sync wo waren die nur?

    edit:

    Cargo sei Dank da sind sie ja. Kann die doch hier nutzen oder?
    unrEVOked modified android-usb-driver.zip
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  11. zusuhara, 15.07.2011 #11
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Nachtrag.

    So Handy ist im Fastboot. Im Gerätemanager wird es auch erkannt unter Windows. Dort steht Android Phone darunter steht Android Bootloader Interface.

    Nun gehe ich in CMD.

    dann in den Pfad wo adb liegt. Gebe nun folgen Befehl ein. adb shell getprop ro.cid

    dann bekomme ich die Inforamtion error device not found. Was mache ich falsch?

    * daemon not running. starting it now on port 5037 *
    * daemon startet successfully *
    error: device not found

    edit: 2

    Also Stand der ding ist das ich es nun mit Terminal Android gemacht habe. Musste halt ein Googlemail Konto erstellen damit ich es aus dem Market Installieren konnte.

    Er sagt mir er hat ein VODAP102 also ist es Vodafon Branding.

    Kann mir einer sagen woran es liegen kann wieso die VolumenUP Taste nicht funktioniert? Hardwareschaden?

    Oder Software schaden
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  12. 2WildFire, 16.07.2011 #12
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
  13. zusuhara, 20.07.2011 #13
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo,

    Sorry das ich mich jetzt erst melde. War kurzfristig übers wochenend im Urlaub.

    Das Problem mit der Volume
    UP Taste besteht noch immer. Hat wer eine idee???

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. zusuhara, 26.07.2011 #14
    zusuhara

    zusuhara Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo,

    habe nun
    RUU_Bravo_Froyo_Vodafone_UK_2.33.161.2 (Android 2.2 Froyo, mit HBOOT 0.93.0001)

    erfolgreich auf das Handy drauf bekommen doch leider noch immer das gleiche Problem mit dem Handy.


    Mal Startet es und mal Startet es nicht. Und die VolumUP Taste reagiert noch immer nicht.

    Hat noch wer eine idee?

    Soll es evt. doch ein Hardware schaden sein.
     

Diese Seite empfehlen