1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire vs. Samsung Galaxy S... Objektiver Bericht, ich habe (hatte) Sie beide...!

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von ange335, 18.06.2010.

  1. ange335, 18.06.2010 #1
    ange335

    ange335 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.08.2009
    AN ALLE DIE ZWISCHEN DEN BEIDEN GERÄTEN SCHWANKEN ODER GAR ÜBERLEGEN DAS DESIRE GEGEN DAS SAMSUNG ZU TAUSCHEN, HIER MEIN ERFAHRUNGSBERICHT MIT DEM NEUEN "SUPER-SAMSUNG"...

    NEHMT EUCH DIE ZEIT UND LEST EUCH DAS DURCH BEVOR IHR EINEN TEUREN FEHLER MACHT!!!

    Zuerst möchte ich sagen dass ich mit keiner der beiden Hersteller verheiratet, aber ein Technologiefreak bin. Einer der beiden Kandidaten muss hier kräftig einstecken, und das mit Grund.

    Das HTC Desire:

    Ich habe mir das HTC Desire am 11.06.2010 um € 529,90 frei und offen gekauft, als Nachfoger für meinen HTC Legend welcher einem N97 folgte, dieser folgte dem HD1 und dieser dem Diamond, davor Touch Cruise etc etc....

    Ich bin mit diesem Gerät rundum happy, es erledigt alles was ich brauche mit einer Perfektion die seinesgleichen sucht, und wie man sieht, bisher nicht gefunden hat!!

    Eine gewisse Affinität zur Marke kann ich daher nicht bestreiten, nicht ohne Grund wie sich herausstellte. Da ich grundsätzlich zu weltoffenen Menschen gehöre gebe ich Produkten deren Eckdaten passen jedoch immer eine Chance... (ausgnommen dem Auto, da gibts, gabs und wirds immer nur BMW geben) :cool:

    Das Samsung Galaxy:

    Ich war heute morgen der erste im A1 Shop der sich dieses Gerät gekauft hat, voller erwartungen packte ich es aus...

    Zweifelsohne kann der 4 Zoll Super Amoled Androide mit seiner Bildbrillianz überzeugen, jedoch, die erste Enttäuschung kam bereits nach dem auspacken, das Gerät ist leicht... zu leicht um solide zu sein, so der erste Gedanke, welcher sich bestätigte!

    Das Handy ist ein Vollplastikbomber!!!!!
    Das Samsung Galaxy S ist im Vergleich zum Desire etwas dünner, 2 mm sind es ca. was sich in der Hosentsche bemerkbar macht, und zwar in einer weniger positiven hinsicht, es ist so dünn und leicht das man es vergisst und ich mich 2 mal draufsetzte weil ich es zu spät spürte... Subjektiv, klar...

    Ich habe mir das Gerät geholt da ich dachte es ist im Prinzip das Desire, dünner, mit besserem Display und besserer Akkuleistung (lt. Areamobile Vergleich soll die Standbyzeit des Galaxy nahezu doppelt so lang sein...)
    Das ist es auch FAST, rein sachlich betrachtet....

    In der Tat wirkt das Galaxy wie eine Chinaimmitation des neuen I-Phones, es ist federleicht, aus Vollplastik, der Akkudeckel hinten hatte nach 2 Stunden Kaffeehaustisch liegen die ersten Kratzer, das Schutzglas der Kammeralinse hinten liegt direkt und ungeschützt am Untergrund auf (KRATZER, die die Kammeraquali im lauf der Zeit sicher beeinträchtigen weden) und sitzt fix am Gehäuse des Telefons, ist somit nicht wechselbar durch Ausstasch der Rückschale. Inakzeptabel, da ich des öfteren auch mal Dokumente fotografiere, vom fehlenden Blitz rede ich gar nicht....

    Der Kracher kommt aber jetzt, als ich mit dem Gerät in die Sonne ging um zu sehen ob das Display besser lesbar ist als des des Desires ging es aus, Displaytimeout.... ich hielt es in die Sonne und dachte ich seh nicht recht als ich von der Seite ins Display guckte, MAN SIEHT DIE PLATINE UNTERM DISPLAY DURCH DAS DISPLAY DURCH!!!! :eek: Und zwar nicht nur wenn es dunkel ist und man freakig genau schaut, sondern relativ deutlich... Darauf hin beleuchtete ich das Display durch dne On-Off Button (sehr kreative Anordnung, seitlich und nicht oben...) und ich traute meinen Augen schon wieder nicht... man sieht die Platine immer noch durch, nicht mehr soooo deutlich, aber immerhin deutlich sichtbar.... Also wirklich Samsung... das ist neicht euer ernst oder, das nennt Ihr High End Smartphone???:(

    Es geht weiter... Android 2.1 nach Samsung Art...

    Ich verwende meine Telefone beruflich, die werden rangenommen... Somit war klar das dieses Gerät nie und nimmer meine HTC Saga erneut unterbrechen wird und es sicher den 19.6.2010 nicht in meinem Besitz erleben wird....

    Ich nutze hauptsächlich die Terminverwaltung und Synchronisation dieser über Exchange bzw. den Google Kalender. Android 2.1 beherrscht es grundsätzlich aus dem Kalender per OneClick zu wählen bzw. aus dem Kalender das Navi zu starten (falls Adresse und Telefonnummer beim Temrin dabei sind). Seit dem letzten Update von Google Maps lässt sich dieses ja auch als vollwertiges Navi nutzen und findet durch die topaktuellen Karten auch Hausnummern wo mein Autonavi meist nur mehr die Straße kennt. HAMMERFEATURE VON ANDROID UND HTC!!!

    DENN: Samsung schafft es durch sein bescheuertes TouchWi(t)z 3.0 Android sowiet zu kastrieren, dass diese beiden Funktionen, wählen und navigieren direkt aus dem Kalender, NICHT mehr funktionieren.
    Das will heissen, wenn ich einen Kunden anrufen will das ich einen Temrin erst später warnehmen kann, muss ich beim Galaxy die Nummer auswendig lernen, in die Telefonapp wechseln, diese eintippen und dann auf wählen drücken... Zur Erinnerung, das geht beim Desire und HTC Sense per OneClick, das gleiche gilt in beiden Fällen für die Adresse der Termins....

    Ich bin schon multitaskingfähig, aber ich konzentriere mich dann doch lieber voll aufs fahren anstatt Adressen und Telefonnummern der Kunden auswendig zu lernen und mühevoll per Touchscreen einzutippen wenn ichs auch per OneClick haben kann.... :confused:

    Außerdem: Es gibt Leute die Laden auch im Auto, wie kommt man auf die Idee, dass man den Ladestecker oben platziert, sehr hilfreich wenn dann das Ladekabel bei einem TouchScreen-Gerät dann über den Bildschirm herunterhängt....

    Samsung wirbt ja mit seiner Wahnsinns GPU, irgendwas mit 90 Mio. Polygame (oder so) soll es pro sekunde berechnen können, das HTC nur (!!) 22 Mio... Nun meine Frage, warum ruckelt das Samsung ohne installierter Apps bereits nachdem einschalten, und das HTC läuft voll eingerichtet nach einem Tag im Vollbetrieb am Abend immer noch flüssig???? Wie gibts das wenn die CPU/GPU um soviel besser ist, oder besser gesagt sein soll ???? :rolleyes:

    Fazit: Das Samsung Galaxy ist ein Smartphone welches High End sein möchte, aber so wie alle (mir bisher bekannten) Samsung Handys es bei weitem verfehlt. Es ist und wirkt wie ein billiger Plastikbomber welcher ein großes, brilliantes, jedoch durchsichtiges (!!!) Display besitzt, Android in seinen Funktionen beschneidet und es mit einer schier unbrauchbaren TouchWi(t)z Oberfläche überlagert, verglichen mit HTC Sense.

    Ein 16 jähriger facebooksüchtiger Schüler ist mit diesem Gerät sicher der Chef in seiner Klasse (vorrausgesetzt keiner hat einen HD2 o.Ä.), für Leute die dieses Gerät nicht im Samtbag transportieren, ein Telefon mit griffiger Oberfläche und wertigem Design in der Hand halten wollen welches ihnen das berufsleben leichter und angenehmer macht, sprich ein Arbeitsgerät brauchen, ist dieses "Telefon" leider vollends unbrauchbar.

    Dazu fällt mir abschließend mehr ein:

    "Schuster (Samsung), bleib bei deinen Leisten!" Baut weiterhin Fernseher, das könnt ihr, lasst Highend Smartphones HTC Sache sein!


    PS: An alle die mein Gerät jetzt haben wollen, nein ich habe das Samsung nicht mehr, es wechselte für € 350.- heute um 16.30 den Besitzer, der Handyshop meines vertrauens in Linz nennt es jetzt sein eigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2010
    mreb, orest, soCram und 4 andere haben sich bedankt.
  2. Quido, 18.06.2010 #2
    Quido

    Quido Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Phone:
    LG G3
    Back to the future...:D
     
  3. ange335, 18.06.2010 #3
    ange335

    ange335 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Wenn man das Gerät auf die Minute haben will und sich nicht auf eBay Verkäufer verlassen will die einem das Gerät um € 450.- vielleicht dann auch wirklich liefern bezahlt man diesen Preis, ja.

    Mag sein das dieser überzogen ist, aber wenn der Verkäufer der einzige in Linz und Umgebung ist der es hat, dass auch weis und dann nochdazu nicht der Handyshop meines Vertauens ist, dann bestimmt er den Preis, Punkt Ende!

    Es ist mir aber völlig gleichgültig ob das Telefon 400 oder 600 Euro kostet, wenn es mir täglich Ärger und Zeit spart ist das irrelevant, einen kaufwilligen Kunden zu vergessen würde mir meistens mehr kosten als so ein Telefon...

    So long... :D:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2010
  4. schmarti, 18.06.2010 #4
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Es geht nicht um den Preis sondern ums Datum :D
     
  5. ange335, 18.06.2010 #5
    ange335

    ange335 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Fuck... lol :D:D:D:D
    Ich meinte natürlich den 11.6.2010

    Thanks ;)
     
  6. atik, 18.06.2010 #6
    atik

    atik Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    *hat sich grad erledigt*
     
  7. Deerhunter, 18.06.2010 #7
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Objektiv ist Dein Bericht mitnichten - Du schreibst ja selbst, daß Du HTC-Fan bist, somit also subjektiv an das Samsung herangehst. ;)
    Was ist so schlimm daran, daß die Platine sichtbar ist? Mich würd's überhaupt nicht stören, solange es nicht zu funktionellen Einschränkungen führt.
     
  8. ange335, 18.06.2010 #8
    ange335

    ange335 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Stimmt, ich bin HTC FAN, das bestreite ich nicht, ich bin nur aufgrund dessen was ich von HTC gewöhnt bin mit sehr hohen Grunderwartungen an das Galaxy herangegangen, diese hat es nun bei weitem nicht erfüllt, Punkt Ende!

    Und sorry nein, wenn ich mir ein Smartphone kaufe das neu ohne Anmeldung teurer ist als mein aktuelles erwarte ich mir nicht das durch das Display bei Sonneneinstrahlung die Platine dahinter durchguckt... :eek:

    Sorry, no go!!
     
  9. Dissonanz, 18.06.2010 #9
    Dissonanz

    Dissonanz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich muss sagen, ich war sehr gespannt, als ich den Thread eben sah, und enttäuscht, als ich mit dem Lesen fertig war - nicht gerade objektiv der Bericht, keine fundierten, handfesten Argumente, nix. Ich will dich übrigens nicht angreifen, schon die Strukturierung und Textmenge lässt darauf schließen, dass du dir Mühe gegeben hast.
     
  10. Kanta, 18.06.2010 #10
    Kanta

    Kanta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Danke für deinen "Testbericht". "Objektiver Bericht" würde ich aber aus dem Threadtitel entfernen ;) (Denn als Fan einer Marke kann man nicht wirklich objektiv sein)
    Hab das Samsung vorbestellt und mache mir aber selber erst mal ein Bild von der Qualität des Gerätes. Und wenn es mir nicht gefällt geht es, dank Fernabsatzgesetz, einfach an Amazon zurück.
     
  11. senna66, 18.06.2010 #11
    senna66

    senna66 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Sehe ich anders. Auch wenn es nicht explizit erwähnt wurde - das handfesteste Argument steht über dem Display - SAMSUNG
     
  12. Dissonanz, 18.06.2010 #12
    Dissonanz

    Dissonanz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hm.... dazu sag ich mal: XD
     
  13. emp

    emp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2010
    mir hat der Bericht sehr geholfen. Schon an anderen Orten konnte man ja lesen, dass die Materialquallität nicht besonders hoch sein soll. Dies wurde nun von der den Vergleich zum Desire hat bestätigt.
    Keine zwei Wochen, und bei mir liegt ein Desire in der Post!
     
  14. Hamasaki, 19.06.2010 #14
    Hamasaki

    Hamasaki Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ich persönlich fand den Bericht sehr interessant. Mich würde es ebenfalls irritieren wenn man die platine durch das Display sehen kann. Muss ich mal demnächst selber bei media Markt darauf achten.

    Zu guter letzt... Punkt Ende :)
     
  15. Androidparanoid, 19.06.2010 #15
    Androidparanoid

    Androidparanoid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Ich würde niemals ein Samsung Telefon erwerben da ich einmal den Fehler begangen habe. Hardware mäßig war es klasse aber soft und Support ein komplettes reinfall. Mein erstes HTC und es funzt alles wie es soll. Und die preise sprechen nicht für Samsung, teilweise frech was die da verlangen.
     
  16. wavetime, 19.06.2010 #16
    wavetime

    wavetime Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Samsung S6 edge 128GB green
    Nie mehr ein Samsung.
    (die i8910 Besitzer warten heute noch auf ihr - im Dezember 2009 - versprochenes Update. Die Hardware passt, aber die Software und der Support eben nicht)
     
  17. Melkor, 19.06.2010 #17
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,605
    Erhaltene Danke:
    3,901
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Kannst mal ein Bild der Platine hier hochladen?
     
  18. fboneol, 19.06.2010 #18
    fboneol

    fboneol Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Hallo,
    hat das Samsung wenigstens einen besseren Lautsprecher und eine bessere Kamera als das Desire ? Ich suche immer noch ein Android Phone, welches sich so gut bedienen lässt wie das Desire, mit 'ner Kamera wie das Samsung i8910 und Lautsprechern wie die Nokia N-Serie...... wird wohl auf ewig mein Wunsch bleiben.....
     
  19. kazzig, 19.06.2010 #19
    kazzig

    kazzig Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Mit der Panasonic Lumix FS10 kann man wunderbare Bilder schießen und das Teil ist sehr günstig.

    Das Desire hat oben einen netten Klinkeneingang. Amazon.de und In-Ear Kopfhörer von Creative für ca. 20€ kaufen, denn man will ja nicht andere Leute mit dem Ton des Handys belästigen!

    Und wenn du 98% deiner Gespräche über Lautsprecher betätigen möchtest, dann lieber ein anderes Handy vom Aldi oder Lidl für 39,99€ holen :)
     
  20. fboneol, 19.06.2010 #20
    fboneol

    fboneol Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    18.06.2010
    War schon klar, dass solche Argumente kommen.... ;-)
    Meine Panasonic Lumix DMC TZ7 macht auch tolle Bilder, nur leider habe ich sie nicht immer dabei. Das Handy schon.
    Die Sprachqualität des Desires ist ja sehr gut (ohne den Lautsprecher...).
    Wenn ich nebenbei zuhause etwas Musik aufs Telefon per WLAN streame will ich nicht immer Kopfhörer tragen. Damit nerve ich allerdings keinen ausser mich selber, weil das Desire einfach sch.. klingt. Als Navi auch nicht zu gebrauchen, da man die Stimme durch den dünnen Lautsprecher kaum versteht. Ist halt so.....
    Keine Frage, es ist ein sehr gutes Gerät zum Surfen und Apps ausprobieren, aber
    -Die Kamera ist Mist
    -Videoaufnahme ist Mist, da der amr codec für den Ton verwendet wird, den nichtmal VLC von Haus aus decodieren kann.
    -VPN ist Mist, da Android scheinbar ein paar bugs diesbezüglich hat. vielleicht wird das ja mit FroYo behoben...
    -Zumindest Exchange ActiveSync funktioniert ganz gut...

    So empfinde ich das nunmal. Das ist meine subjektive Meinung. Es braucht sich dadurch keiner angegriffen fühlen oder Gegenargumente bringen.
    Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Android-Gerät, welches neben Businessanwendungen (ExchangeSync, Kalender/Email) etwas mehr den Fokus auf Multimedia legt. Mal schauen, was so an neuen Geräten kommt.
    Android als solches finde ich übrigens schon sehr gut, hatte vorher Symbian, AppleIOS und WinMob....
    so, schulz jetzt.
     

Diese Seite empfehlen