1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire Z schaltet sich nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von MarcE, 12.07.2011.

  1. MarcE, 12.07.2011 #1
    MarcE

    MarcE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Hallo zusammen,

    mein Desire Z macht mir im Moment Probleme.

    Ich habe das Smartphone über Nacht am Aufladegerät gehabt, und heute morgen ließ es sich nicht mehr einschalten.

    Die Eckdaten:

    - Das Teil ist gerootet, ClockworkMod Recovery und Cyanogenmod 7.0.3 ist drauf.
    - Beim Einschalten tut sich nichts: Bildschirm bleibt aus, keine LED leuchtet, keine Vibration.
    - Das Entfernen des Akkus (ca. 4 Stunden) hat auch nichts gebracht.

    Ich habe das Teil ans Netz angeschlossen und auch einen anderen Akku ausprobiert. Es tut sich leider nichts.

    Bei der USB-Verbindung an einen Computer kommen die klassischen 'USB-Gerät-angeschlossen'- bzw. 'USB-Gerät-entfernt'-Töne. Das Gerät wird jedoch nicht von Windows als Hardwarekomponente erkannt.
    Auch listet der Befehl 'adb devices' keine Geräte auf.

    Cyanogenmod habe ich schon länger - ohne Probleme - auf dem Gerät.

    Was könnte ich noch probieren.

    Schon mal im vorraus vielen Dank für jede Hilfe...

    Gruß Marc
     
  2. naturelle, 12.07.2011 #2
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Na probieren, ob sich mit Vol- beim Einschalten noch was tut. Sonst nix.
    Wenn sich da nix tut, ist es ein Fall für den Service.
     

Diese Seite empfehlen