1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Evo 4G in Sprint's Inventarliste entdeckt

News vom 13.04.2010 um 20:00 Uhr von Chris0504

  1. htc_evo.jpg
    Es ist nun schon knapp ein halber Monat vergangen, seitdem Sprint und HTC das neue Android-Smartphone Evo 4G vorstellten. Bei der Vorstellung wurde als Erscheinungstermin beim amerikanischen Mobilfunkanbieter Sprint Sommer 2010 genannt. Im Web tummeln sich schon Gerüchte über einen Verkaufsstart am 6. oder 13. Juni 2010. Nun ist das Smartphone, betitelt als HTC9292, in einer Inventarliste von Sprint aufgetaucht. Das sagt nicht aus, dass es das HTC Evo 4G schon früher gibt, es ist aber schön zu wissen, dass es mit den Vorbereitungen für einen Verkaufstart vorangeht. Außerdem werden zahlreiche Accessories für das HTC Evo 4G angeboten. So wird es eine Autohalterung geben. Damit könnte man das Evo 4G perfekt als mobiles Navigationsgerät im Auto verwenden. Auch sollen eine HDMI-Video-Dock, sowie verschiedene Aufladeadapter und Bluetooth-Headsets erhältlich sein. Das HTC Evo 4G macht sich, wie der Name schon vermuten lässt, die WiMAX-Technologie von Nutzen. Diese Technologie hat mit einer Übertragunsrate von bis zu 70 Mbits/s eine weitaus höhere Übertragungsrate wie der UMTS-Standard. Sprint bietet schon in vielen Staaten der USA WiMAX an. Somit könnte man auf dem großen 4.3" Touchscreen wunderbar schnell und schön im Internet surfen. Dazu trägt aber auch der 1GHz Snapdragon-Prozessor bei. Weiter besitzt das Evo 4G einen 1GB großen internen Speicher, 512MB RAM, einen HDMI Anschluss und die Funktion, Videos in 720p aufnehmen zu können. Ob das HTC Evo 4G auch in Deutschland zu haben sein wird, ist noch nicht bekannt.


    htc_evo.jpg htc_evo4g.jpg







    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de:




    Quelle: AndroidGuys
     
    Chris0504, 13.04.2010

Diese Seite empfehlen