1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC extUSB ?

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von Mr.Schrotti, 08.11.2009.

  1. Mr.Schrotti, 08.11.2009 #1
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hi,

    aus welchem Grund baut HTC eigentlich son anderen usb port an? Was bringt das für vorteile gegen über dem normalen Mini USB Stecker? Ich meine es passen doch auch normale Mini USB Stecker rein wofür dann extUSB?


    Gruß
    Mr.Schrotti
     
  2. gado, 08.11.2009 #2
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Du kannst auch den Adapter von HTC dranmachen, mit dem kannst du noch ein Headset dranstecken.
     
  3. Mr.Schrotti, 08.11.2009 #3
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    aber das headset kommt doch oben bei der klinkenbuchse dran. Verstehe den sinn des spezial ports gar nicht.
     
  4. gado, 08.11.2009 #4
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Im Endeffekt könntest du zwei Kopfhörer anschließen. Viele HTC Geräte haben kein 3.5 Klinke, die müssen den unteren nehmen. Der hat z.B Audio in/out, was mit dem normalen USB Anschluss nicht geht. Gibt da extra ein Adapter extUSB2Klinke.

    Beim Hero ist es überflüssig, aber warum sollte HTC jetzt alle Ladegeräte usw. für die Geräte mit 3.5 Klinke umstellen? So gibt es doch keine Probleme.
     
    Mr.Schrotti bedankt sich.
  5. FreXxX, 08.11.2009 #5
    FreXxX

    FreXxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.09.2009
    es gibt, soweit ich das weiß, auch audio und video out in docking-stations.
     
  6. Mr.Schrotti, 08.11.2009 #6
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ok ok da macht sowas natürlich sinn. Ist quasi son bisschen wie beim Iphone mit dem Spezial port den der hat. Nur besser ;)
     
  7. gado, 09.11.2009 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Joa.

    Also die WinMo haben da auch den Videoausgang dran, das Hero hat so einen leider nicht. Durch die 3.5er Klinke ist der Anschluss eigentlich überflüssig, aber wie gesagt, das ist ja HTCs Anschluss, wo die bestimmt ein Patent für haben. Warum sollten die bei dem Hero eine Ausnahme machen?

    Wie gesagt, kannst du mit deinen Freunden zwei Kopfhörer anschließen, wenn man das braucht. Geht bei dem Hero, haben andere schon getestet.
     
  8. Handymeister, 09.11.2009 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    HTC schliesst damit auch aus, dass ihre Ladegeräte an fremden Geräten verwendet werden :)
    So passen eben andere Ladegeräte ans Hero aber nicht andersherum ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  9. gado, 09.11.2009 #9
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Warum sollte man das verhindern? Die Ladegeräte ensprechen doch den USB Spezifikation, bis auf den Stecker halt.

    Sehe eigentlich keinen Grund, aber muss ja einen geben, sonst würden die das ja nicht machen.
     
  10. Mr.Schrotti, 09.11.2009 #10
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also mein Ladegerät sieht aus wie nen normales USB ladegerät wies auch für IPOD gibt. Nur eben das kabel ist anders ;) Aber ich denke auch das es so gemacht wird weil es viel zubehlör wie eben headsets, dockingstations etc. die diesen extUSB stecker haben. Währe in der tat schwachfug das dann zu ändern.
     
  11. Boergi, 10.11.2009 #11
    Boergi

    Boergi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.11.2009

Diese Seite empfehlen