1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC gibt bekannt, wie der Ablauf zum Entsperren ist

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von Gelangweilter, 04.08.2011.

  1. Gelangweilter, 04.08.2011 #1
    Gelangweilter

    Gelangweilter Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Moin,

    da der eigentliche Threadgeschlossen ist, kann es vielleicht ein Mod dann da reinkopieren.

    HTC hat bekannt gegeben, wie der offizielle :flapper: Ablauf zum Entsperren des Bootloader ist, fuer Entwickler ;-)




     
  2. Fr4gg0r, 04.08.2011 #2
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    haha die wollen wohl mal gleich alle tracken die den bootloader entsperren
     
  3. Syrabane, 04.08.2011 #3
    Syrabane

    Syrabane Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    30.11.2009
    naja, war abzusehen :cool2:
     
  4. Fallwrrk, 04.08.2011 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Deswegen hab ich die inoffizielle varante genommen. mein vater eißt mir den kof ab, wenn ich die garantie verliere.
     
  5. 7even, 04.08.2011 #5
    7even

    7even Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Krass finde ich eigentlich den Absatz "new devices will continue to ship locked". Das klang vor einigen Wochen noch ganz anders! :glare:
     
  6. Syrabane, 04.08.2011 #6
    Syrabane

    Syrabane Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    30.11.2009
    klang es? Fand ich eigentlich nicht. Ist doch klar, dass HTC nicht die ganze Entwicklungsarbeit für die Verschlüsselung in die Tonne kloppen will.
    Außerdem kann man so für den Unlock einen gewissen "Preis" verlangen: eben die Garantieeinschränkungen.

    Ganz nebenbei: "gelockt" waren ja so ziemlich alle HTC-Devices... nur eben nicht signiert.
     
  7. Camel0000, 04.08.2011 #7
    Camel0000

    Camel0000 Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Gibts denn schon einen Weg zurück zu S-ON ?

    Denn, dass Handy im Garantiefall (zwar mit Stock-Rom aber S-Off) zur Reparatur schicken ist ja dann auch nicht möglich. Die sehen doch dann, dass das Handy auf S-OFF ist und dies nicht durch deren hauseigenes Tool geschehen ist, da ja dieses Handy nicht registriert wurde.
     
  8. TrippleT, 04.08.2011 #8
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    ADB: "fastboot oem writesecureflag 3"
     
  9. Swp2000, 07.08.2011 #9
    Swp2000

    Swp2000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Kann mir das mal jemand übersetzen, den mein Englisch ist nicht gerade das beste!
     
  10. TrippleT, 07.08.2011 #10
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Google Translate:

    Also, wie soll das funktionieren? Das Web-Tool, die den Start in diesem Monat wird, erfordert, dass Sie ein Konto registrieren mit einer gültigen E-Mail-Adresse und akzeptieren Haftungsausschlüsse, die Erschließung ganz oder teilweise Verlust der Garantie kann. Dann stecken Sie in Ihrem Telefon und Computer mit dem Android SDK geladen, um ein Gerät Identifizierungs-Token, die Sie dann in das Web-Tool können Sie eine einzigartige Freischaltcode per E-Mail abzurufen. Schließlich gelten die Schlüssel zu Ihrem Gerät und Entriegelung auf Ihrem Telefon, eingeleitet werden.
     
  11. WhiteExe, 09.08.2011 #11
    WhiteExe

    WhiteExe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Grob gesagt hat HTC mal wieder seine Kunden ver****** ? Gut freier Bootloader wäre da - Aber der "Preis" dafür erscheint mir persönlich sehr suspekt...
     
  12. Horscht, 09.08.2011 #12
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Ja wie soll es denn bitte Deiner Meinung nach anders gehen? Dass das offizielle Entsperren des Bootloaders gewisse Haftungsausschlüsse nach sich ziehen wird, muss jedem, der nicht völlig auf den Kopf gefallen ist, von Anfang an klar gewesen sein.
     
  13. fabiosinus, 09.08.2011 #13
    fabiosinus

    fabiosinus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,164
    Erhaltene Danke:
    218
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Huawei P9
    Die Frage ist doch welchen Sinn macht ein freier Bootloader für HTC und welchen für den Nutzer? HTC macht es nur damit sie in der Öffentlichkeit besser darstehen und sagen können wir kommen den User entgegen. Einen wirklichen nutzen hat HTC davon nicht. nutzen bringt es nur Usern die ander ROM's aufspielen wollen, mit denen man dann eh jegliche Garantieansprüche verliert.

    Die meisten "normalen" User wissen eh nicht worum es geht die kaufen das Handy mit Vertrag bei VF und Co und freuen sich meistens noch über die vorinstallierten Apps.

    Also ist es doch klar das HTC keine Garantie auf etwas gibt, was die Möglichkeit einräumt das Betriebssystem völlig zuverändern.
     
  14. WhiteExe, 09.08.2011 #14
    WhiteExe

    WhiteExe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Nun gut der Sinn leuchtet ein - HTC will dadurch ja auch keine Verluste machen - Gibt immerhin noch den Fall, dass das Gerät durch falsche Anwendung dabei einen Defekt erleidet - Eigenverschulden muss HTC selbstverständlich nicht übernehmen...
     
  15. Matschi21, 10.08.2011 #15
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Beiträge:
    844
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Vllt ist die frage etwas blöd, aber da fürs desire eine RUU rauskam die das branding entfernt, kam mir nun die frage ob dieses bootloader entsperren auch bei gebrandeten Geräten geht?
     
  16. Neoby, 10.08.2011 #16
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Jaa, s-off geht auch bei branding
     
  17. Swp2000, 10.08.2011 #17
    Swp2000

    Swp2000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Kann ich da ganz normal nach der hier existierenden Anleitung vorgehen mit meinem VF-Sensation um S-OFF zu bekommen?
     
  18. Applejuice, 10.08.2011 #18
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Also das die Garantie zumindest eingeschränkt wird, ist doch wirklich logisch.
    War bei Sony Ericsson ja genauso...
    Deshalb ist die Alpha-Lösung ohne registrierung sinnvoller...
    Da gibt es ja auch die Möglichkeit wieder S-ON zu gehen, hat bei mir geklappt....
     
  19. Neoby, 10.08.2011 #19
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    ja

    und du kannst da nach auch jedes custom roms aufspielen und auch jede ruu flashen
     
  20. DocSnyder, 11.08.2011 #20
    DocSnyder

    DocSnyder Android-Experte

    Beiträge:
    749
    Erhaltene Danke:
    225
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Zum Glück können das andere Hersteller besser. Die kommen ohne solche Maßnahmen aus. Da muss man nichts entsperren und sich auch nicht registrieren oder sonstwas.
    Aber so ein richtiger HTC Jünger findet alles toll, was sein Lieblingshersteller so treibt. ;)

    EDIT: So finde ich es z.B. nötig sein Handy zu rooten, um sich eine App zu installieren, die überwacht welche Rechte den installierten Apps wirklich eingeräumt werden. Sich dafür registrieren zu müssen, ist unverschämt. So eine Funktion gehört eigentlich in das OS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011

Diese Seite empfehlen