1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC gibt Froyo-Kernel Source frei

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von eric.a.bardu, 06.10.2010.

  1. eric.a.bardu, 06.10.2010 #1
    eric.a.bardu

    eric.a.bardu Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Phone:
    Motorola Moto X
    Hey Leute,

    HTC hat endlich den Sourcecode für den Froyo-Kernel freigegeben:

    http://developer.htc.com/

    Was meint ihr, was machen Lee, Paul O'Brien & Konsorten da wohl draus?
     
  2. freddy, 06.10.2010 #2
    freddy

    freddy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.08.2009
    hoffentlich was leiwandes :D juhui
     
  3. Fletch, 06.10.2010 #3
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    bringt der Kernel nur performance Verbesserungen oder kann der noch mehr?
     
  4. elknipso, 06.10.2010 #4
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Das würde mich auch interessieren.
     
  5. MarkusK, 06.10.2010 #5
    MarkusK

    MarkusK Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,206
    Erhaltene Danke:
    8,851
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    -
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2010
  6. DevilX, 06.10.2010 #6
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    Beiträge:
    701
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    04.04.2009
    Das ist nur der Sourcecode vom aktuellen Kernel, nicht von den Sense Apps.
    Dadurch kann man jetzt Sense kompatible Custom-Kernel bauen, oder auch die normalen Custom Kernel zu verbessern.

    Außerdem wird es jetzt wohl auch möglich sein die Radio App auf alternativen Roms zum Laufen zu bringen.
     
  7. MarkusK, 06.10.2010 #7
    MarkusK

    MarkusK Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,206
    Erhaltene Danke:
    8,851
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Ich dachte, Froyo ist von Google, nicht von HTC. Kann mich da bitte auch mal jemand aufklären?
     
  8. Gast5050, 06.10.2010 #8
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Es werden halt sachen wie UV / OV usw möglich sein
     
  9. Haguero, 06.10.2010 #9
    Haguero

    Haguero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Was sind UV / OV?
     
  10. house-bewohner, 06.10.2010 #10
    house-bewohner

    house-bewohner Android-Experte

    Beiträge:
    737
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    18.03.2010
    UV = under volt
    OV = over Volt

    hatt mit der Spannung (Volt) zu tun mit welcher der CPU angesteuert wird.

    ermöglicht das übertackten des prozessors oder der erhöhung der akkulaufzeit

    LG Chris
     
    Haguero bedankt sich.
  11. cargo, 06.10.2010 #11
    cargo

    cargo Gast

    Froyo ist von Google, nicht von HTC.

    HTC steuert nur die entsprechenden Treiberdateien und das HTC Sense bei, und implementiert die Änderungen in das "Grundsystem Froyo";)
     
  12. MarkusK, 06.10.2010 #12
    MarkusK

    MarkusK Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,206
    Erhaltene Danke:
    8,851
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Also gibt HTC das "HTC-FroYo" frei. Das habe ich kapiert. Vielen Dank!
     
  13. DevilX, 07.10.2010 #13
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    Beiträge:
    701
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    04.04.2009
    Nein nur den Kernel..
    das ist nur ein Bruchteil des gesammten Systems.
     
  14. Bene, 07.10.2010 #14
    Bene

    Bene Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    04.08.2009

    nöö es ist UVOC = undervolt, overclock. Ist ein gravierender Unterschied. Macht nicht viel Sinn den Prozessor mehr Strom bei gleicher Taktrate zu geben ;)

    Und noch zu der Sache mit dem FM von DevilX. Der Treiber wurde schon von IntersectRaven für den Kernel geportet und läuft auf Sense Roms. Das Problem ist uns fehlen Libs für das Radio, framework und die App.

    Trotzdem ist es hilfreich, da jetzt der custom aosp Kernel noch mehr fixes bekommen kann und für Sense roms custom Kernel.
     

Diese Seite empfehlen