1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

htc-gratia-black.jpg
Der Mini-Android HTC Aria ist schon seit Juni beim US-Mobilfunkbetreiber AT&T verfügbar - und manch ein europäischer Kunde fand es schade, daß das kompakte Gerät (104 x 58 x 12 Millimeter) nicht in Europa verfügbar ist. Nun hat HTC bestätigt, daß das Smartphone unter dem Namen HTC Gratia ab November auch hierzulande angeboten wird, und zwar in einer weißen und einer schwarzen Variante. Das Gratia besitzt ein 3,2 Zoll großes Display (Auflösung: 320x480 Pixel) wie das HTC Legend und wird wie dieses von einem Qualcomm-Prozessor mit 600 MHz angetrieben, gleich ist auch der Arbeitsspeicher von 384 MByte (ROM: 512 MByte). Eine 5-Megapixel-Kamera (allerdings ohne Blitz), HSPA, WLAN, GPS sowie Bluetooth 2.1 sind mit an Bord, ebenso ist ein optischer Joystick unterhalb der Bedientasten verbaut. Ein Akku mit 1.200 mAh vervollständigt die Ausstattungs-Liste. Als Betriebssystem ist Android 2.2 (Froyo) installiert, dazu natürlich die HTC-eigene Oberfläche Sense; ob es sich dabei um die für das Desire HD/Desire Z vorgestellte neue Version mit Zugang zum neuen Dienst HTCsense.com handelt, ist ebenso unklar wie der Preis des Mini-Smartphones.

htc-logo.jpg htc-gratia-black.jpg htc-gratia-white.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...ionen-zum-htc-einsteiger-bee-aufgetaucht.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...anten-fuer-die-htc-modelle-desire-legend.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...ntiert-london-das-desire-hd-das-desire-z.html

Quelle: theunwired.net
 

Diese Seite empfehlen