1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Hero Empfangsqualität: Eure Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von androidarea, 01.08.2009.

  1. androidarea, 01.08.2009 #1
    androidarea

    androidarea Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Wie ich es schon vom HTC Touch Diamond 2 kennen gelernt habe (der Empfang war das letzte, 0 bis 1 Balken) schreibt Areamobile über das HTC Hero:

    "Beim Empfang liefert das HTC Hero überraschend schlechte Ergebnisse ab. Im Netz von o2 und T-Mobile waren während des Tests selten alle Empfangsbalken zu sehen. Sobald man das Hero in die Hand nimmt, schwindet der erste von vier Anzeigebalken. Schlimmer wird es sogar noch, wenn man das Handy mit den Händen umschließt. Dann zeigt die Empfangsanzeige schlagartig nur noch die Hälfte der maximalen Balkenmenge an, auch die Wlan-Anzeige verliert sofort einen von drei Indikatoren. Und wir testeten das Hero in Berlin. Nicht auszudenken, was auf dem flachen Land mit entsprechend schlechterem Netzausbau passiert wäre."

    Mich würde interessieren ob ihr das bestätigen könnt (bitte Provider nennen), werde meine Erfahrungen hier auch kund tun, sobald ich dass Gerät in den Händen halten darf.
     
  2. goo, 01.08.2009 #2
    goo

    goo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Hi wie man auf seite 11 des benutzerhandbuches http://www.htc.com/hero/m/files/guides/090703_Hero_HTC_German_UM.pdf des hero lesen kann befindet sich die antenne am unteren ende.
    Um eben einen guten empfang zu bekommen soll man diese natürlich nicht abdecken.

    Ich hab derzeit noch ein se 910i und hier befindet sich auch die antenne ganz unten wenn ich also diesen teil mit der hand abdecke wermindert sich natürlich auch der empfang um 2-3 stricherl.

    also einfach beim telen nicht zuviel von dem knick abdecken dann müsst der emfang auch stimmen.
    näheres werd ich mo/di übers hero berichten können.
     
  3. m4nu, 01.08.2009 #3
    m4nu

    m4nu Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Also wenn man das Handy normal in den Händen hält verschlechtert sich die Signalqualität nicht. Es hält wohl kaum jemand das Hero am Knick.
     
  4. refugee, 01.08.2009 #4
    refugee

    refugee Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2009
    Hi!

    Ich beobachte mit meinem Hero auch schlechte Empfangsqualität was 3G angeht. Der schwankt hier bei mit zwischen 1-2 Balken und fällt manchmal auch auf EDGE oder gar GPRS zurück. An gleicher Stelle macht mein Nokia E51 problemlos 3G und bekommt Vollausschlag - beste Signal-Qualität.

    Habe daraufhin den HTC-Support angeschrieben. Die meinten allerdings, daß es ein Problem mit meinem Gerät sein müßte und ich es einschicken solle (zurück zum Versender).

    Ich habe es mit meiner E-Plus-Karte und einer O2-Karte versucht. Kein großer Unterschied - abgesehen davon, daß O2 auch HDSPA macht.

    Mein Gerät ist eine UK-Version (bei expansys bestellt, 1 Tag bevor die Meldung kam, daß sie ab gestern bzw. heute auch in DE-Land zu bekommen sind) - das sollte aber keine Unterschied machen.

    Meine Software-Version ist 1.0.0.A6288

    Noch jemand, der dieses Problem selbst beobachtet hat? Bevor ich es jetzt gen UK zurückschicke würde mich interessieren wie es mit den in DE-Land gekauften Geräten so aussieht.

    Gruß... cos
     
  5. androidarea, 02.08.2009 #5
    androidarea

    androidarea Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Mein HTC Hero kommt erst Morgen aber ich kann dir aus den Zeiten berichten wo ich das HTC Touch Diamond 2 hatte:

    Gleiches 3G Empfangsproblem, ich hatte bei mir in der Küche mal 3G und mal GPRS auch wenn ich immer an der gleichen Stelle saß!!!

    Ich habe daraufhin das Web durchforstet und wirklich in jedem HTC Forum schrieben die Leute, dass sie das gleiche Problem hätten, mit sogeannten Radio Roms kann man die Reichweite verbessern aber das geht auch nur manchmal und ist keine gescheite Lösung. Beim HTC Touch HD genau das gleiche Spiel.

    Lösung war damals, dass ich das HTC Touch Diamond 2 zurück geschickt habe da ich mit meinem Nokia E51 (ja ich habe auch eins) immer vollen 3G Empfang hatte.

    Allerdings müsste man mal wissen ob die Geschwindigkeit gedrosselt wird wenn man z.B. nur 1 Balken 3G Empfang anstatt 3 hat.

    Mit dem Samsung Galaxy hatte ich solche Probleme nicht, scheind also schon ein HTC Problem zu sein!

    Werde ich am Montag sehen und dann mal berichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2009
  6. peer, 02.08.2009 #6
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Habe hier eine O²-Karte im Hero und eine Simyo-Karte im Magic oder SE-Xperia in der provinz Niederrhein = Edge-Empfang.
    Natürlich auch getauscht, da ich zeitweise das Gefühl hatte, es läge an der O² Karte.

    Das mit der Balkenanzeige ist natürlich eine grobe Sache.
    Geht doch mal in Einstellungen/Telefoninfo/Status und postet Eure Signalstärke in dBm.

    Die liegt bei mir /(hero mit O²)

    - outdoor in der Hand bei -65 dBm/ 25 ASU = 4 Balken
    - indoor auf dem Tisch bei - 90 dBm/12 ASU = 3 Balken
    oder auch - 80 dBm/16 ASU (das variiert)
    - indoor in der Hand bei - 100 dBm/6 ASU = 2 Balken da wird's knapp!

    Egal wie ich den Hero halte: -100 dBm!

    zum Vergleich:


    - Das Magic mit der Simyo-Karte auf dem Tisch auch nur -90/ dBm

    Fazit:
    im Vergleich zum Magic jedenfalls keine Nachteile.

    Gruß peer

    P.S.

    Beim Xperia hatte ich durchweg stabilere Telefonverbindungen; habe aber die dBm-Werte nicht parat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2009
  7. refugee, 04.08.2009 #7
    refugee

    refugee Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2009
    Ich hatte dank netter Kollegen noch die Gelegenheit es mit T-Mobile und Vodafone SIM-Karten zu testen. Die Erfahrungen hierbei mit meinem HTC Hero (UK Version, Import) war sehr ernüchternd.

    Während das Hero bei E-Plus es zumindest indoor zu Kämpfen hatten einen 3G-Connect zu bekommen und zu halten, gab es im T-Mobile- und Vodafone-Netz keine Probleme.

    Bei T-Mobile/Vodafone hatte ich 3-4 Balken (-89 dbm bis -63 dbm bzw. 12 bis 25 ASU) und durchgehend HDSPA.

    Wofür steht eigentlich ASU?

    Bin gespannt zu hören, welche Erfahrungen E-Plus-Kunden mit Geräten von E-Plus machen. Wenn die Erfahrungen da besser sind. Wenn ja, würde mich mal interessieren was die für eine Firmware haben.

    Ernüchternd ist auch, daß mein Nokia E51 sich mit anscheinend schlechterem Signal im E-Plus/O2-Netz deutlich besser schlägt, wenn es darum geht um einen 3G-Connect bekommen und diesen stabil zu halten.
     
  8. osmotoletto, 04.08.2009 #8
    osmotoletto

    osmotoletto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Hallo Zusammen,

    habe seit Freitag mein HTC Hero.
    Laut meinem Gerät habe ich:

    -63dBM 25 ASU

    nach 2 Min.

    -73dBM 20 ASU

    Bin T-Mobil Kunde

    was auch immer das heißen mag?!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2009
  9. peer, 04.08.2009 #9
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Off-Topic:
    Meine Simyo-Karte nutzt ja auch das e-plus-Netz.
    War zunächst erleichtert, daß simyo nach meinem Umzug in die Provinz zumindest nicht schlechter empfängt als O²; aber die sind ja auch nicht als besonders gut ausgebaut bekannt.

    Off-Topic: aus

    Deine Erfahrungen sind also eher Netz, als Geräte-Eindrücke?
    Bei Deinem Nokia bist Du Dir nicht sicher, ob es besser empfängt, als der Hero?

    Werde auch heute abend mal den Hero mit dem HTC-Blackstone vergleichen.
    Mit dem Sony-Ericsson XPERIA hatte ich auch subjektiv den Eindruck, daß die Verbindungen stabiler waren; obwohl die Balkenanzeige nicht besser aus sah, als bei Magic + Hero.

    Gruß peer
     
  10. peer, 04.08.2009 #10
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Das heißt, daß ich darum beneide :eek:,
     
  11. refugee, 04.08.2009 #11
    refugee

    refugee Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2009
    Zumindest bei meinem Gerät, ja. O2 und E-Plus sind beides GSM 1800'er Netze. T-Mobile und Vodafone GSM 900'er Netze. Soweit mir bekannt. Könnte also ein Problem - eine Schwäche mit GSM 1800 sein.

    Ja. Wobei mein E51 jetzt nicht so das Darstellungswunder ist, habe ich beim Abruf von Webseiten weiterhin einen 3G-Connect gehabt - wo das HTC schon krauchte. Also auch die Datenverbindung war 3G. Die Test-Seite wurde fix aufgebaut.

    Gibt es für die Symbians (S60) etwas vergleichbares wie die eingebaute Funktion des HTC, wo man sich die dbm- und/oder ASU-Werte und den tatsächlichen Connect (GPRS/EDGE/UMTS/HDSPA) anzeigen lassen kann? Ansonsten kann ich mich da nur auf die Anzeigen im Nokia oben links verlassen...

    Ich habe übrigens auch nochmal die HTC-Truppe mit dieser Erkenntnis angeschrieben und nochmal nachgefragt.
     
  12. refugee, 09.08.2009 #12
    refugee

    refugee Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2009
  13. wavetime, 15.07.2010 #13
    wavetime

    wavetime Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Samsung S6 edge 128GB green
    Könnte mir mal jemand diese Begriffe erklären.
    Was bedeutet "ASU" ?

    Auf meinem Handy steht "-67dBm 21 ASU (O² Netz)
    Ist das jetzt gut oder schlecht ???

    Ich war heute bei einem Freund und da zeigte mein Handy 102 dBm und 9 ASU.
    Ich konnte dort zwar relefonieren aber mein HTC konnte keine Daten über EDGE empfangen. Hat das damit was zu tun.

    Wäre froh, wenn mir das Jemand erklären könnte.
     
  14. Raveheart, 17.07.2010 #14
    Raveheart

    Raveheart Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Tablet:
    Acer Iconia A700/A701
    Eins ist sicher: Mehr als bei Nr. 4 vom angebissenen Apfel. :D

    Aber mal im Ernst: Ich hatte vorher ein Nokia N96 und es gibt ein paar Orte (zu Hause, Arbeitsplatz, Lieblingscafé etc.), bei denen ich mich an den Empfang erinnere. Wenn ich nun mit dem Hero an den gleichen Orten bin, ist keine Veränderung feststellbar, Empfang ist gleich.
     
  15. s-i.m.o-n, 17.07.2010 #15
    s-i.m.o-n

    s-i.m.o-n Android-Experte

    Beiträge:
    849
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Also ich habe mir vor dem Kauf ziemliche Sorgen gemacht,
    aber jetzt wo ich den Helden habe, bin ich mehr als zufrieden.
    Habe vorher kein Handy gehabt, das so einen guten Empfang hatte, und ich hatte schon viele Handys ;)
    Habe D2 und wohne mitten im nirgendwo, hier habe ich nichtmal DSL :)
     

Diese Seite empfehlen