1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Hero gekauft mit 2 Betriebssysteme, wie löschen und nur eine installieren?

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von buka09, 25.09.2011.

  1. buka09, 25.09.2011 #1
    buka09

    buka09 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Hallo,

    bin Einsteiger bei Andoid und HTC im Allgemeinen. Habe heute das HTC Hero sehr günstig erworben, für 65 Euro über Ebay Kleinanzeigen mit Zubehör (KFZ, 2 Akku usw), bin echt begesitert vom Design und großem Display. Nur 2 Betriebssysteme sind drauf einmal HTC Sense und VillainRom. Das gefällt mir gar nicht und ich würde gerne alles löschen und neue saubere custom system installieren. Können Sie mir Tipps geben wie ich das alte lösche alles mit einstellungen? Bin echt Anfänger bei sowas. Danke im Voraus
     
  2. mysteri0us, 26.09.2011 #2
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Erstmal zum Verständnis:
    Es ist nur ein Betriebssystem installiert: Es wird eine von VillianROM modifizierte Android 2.1 Version mit Sense 1.0 sein. Sense ist der von HTC entwickelte App Launcher welcher sich standardmäßig auf jedem HTC Gerät mit Android befindet. Der Apploader stellt dir die 5 Homescreens mit dem unteren Bogen und diversen Widgets zur Verfügung.

    Du willst also eine neue CustomROM installieren, dafür machst du folgendes:

    1. Suche dir ein CustomROM aus und lade es herunter (hrdb.tk oder direkt im XDA Forum)
    2. Jetzt das CustomROM auf die Speicherkarte schieben (so wie heruntergeladen, als ZIP!)
    3. Handy ausschalten und ins Recovery booten (HOME + Power Taste beim einschalten gedrückt halten)
    4. Im Recovery dann "Flash ZIP from SD" wählen und deine ROM-ZIP auswählen
    5. Warten :)
    6. Bei Erfolg (wenn ihr wieder im Menü seid) "Restart Now"
    7. Und noch mehr warten. "HERO" sollte nicht länger als 2 Minuten stehen bleiben, der Bootscreen vom ROM nicht länger als 10 Minuten.
    Achte drauf das dein Akku voll ist, auf keinen Fall wärend der installation das Akku herausnehmen, immer Geduld haben ;)
     
  3. buka09, 26.09.2011 #3
    buka09

    buka09 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Danke sehr für Top Anfänger Anleitung.

    Kann ich HTC Sense dann auch auf Android 2.3. bringen? Ist die neueste Android überhaupt empfehlenswert? Habe gelesen dass es Akku ganz schnell verbraucht.... Vielleicht kann mir jemand stabile und schnelle Rom empfehlen? Danke sehr
     
  4. mysteri0us, 28.09.2011 #4
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Also ich glaube das einzige brauchbare ROM mit den Anforderungen wäre dieses hier:
    [ROM][Sense 2.3.3] SalsaSense 4.0 - GB Sense is fast?! - xda-developers

    Hat Android 2.3.3 und Sense 2.1 inkl. dem Lockscreen aus Sense 3.0 (Nur der Ring, ohne Wetteranimation o.ä.)

    Ob es empfehlenswert ist lässt sich streiten. Mein damaliges Hero war schon mit Sense 1.0 und optimierten Android 2.1 (da lief Elelinux drauf) recht lahm wenn ich das mit meinem jetzigen Desire vergleiche.

    Mach ein nandroid backup, teste es, und entweder du behälst es oder spielst dein nandroid backup wieder auf und gehst zu deiner aktuellen ROM zurück.

    Daher lautet meine empfehlung beim Hero immer, bleib bei Android 2.1 wenn du Sense haben möchtest. Die ROM's ohne Sense können ruhig höhere Androidversionen haben, Sense ist ja der Ressourcenfresser.
     
  5. buka09, 28.09.2011 #5
    buka09

    buka09 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Also Salsa habe ich schon ausprobiert, arbeitet langsam und frisst akku. Habe mich für Elelinux mit 2.1 und Sense entschieden. Scheint sehr stabil zu sein, und alle apps die ich brauche laufen auch unter 2.1. Was will man mehr? :thumbup:
     

Diese Seite empfehlen