1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Hero-Musik wohin?

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von x_CrAzY_BoY_x, 04.05.2010.

  1. x_CrAzY_BoY_x, 04.05.2010 #1
    x_CrAzY_BoY_x

    x_CrAzY_BoY_x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Hallo,
    also ich wollte jetzt Musik, Videos und so auf mein HTC Hero kopieren, nur wo kommt die Musik hin?

    Außerdem ist der interner Speicher 152MB bei mir, wie kann ich das formatieren?
    Normalerweise ist es doch 288MB?

    Bitte um hilfe!

    Danke
     
  2. CarlosCalderon, 04.05.2010 #2
    CarlosCalderon

    CarlosCalderon Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.10.2009
    Du stellst immer fragen ^^

    1. 288 MB ist der RAM, das was du meinst ist ROM und davon hat das Hero 512 MB. Darein kommen nur apps und halt Android1.5 +Senseui

    2. Wozu hat das ding ne SD-Karte?! Da ist nen ordner mit MP3 drauf, den machste auf, schiebstes rein und schon haste die Musik aufm Hero!
    Das gleiche gilt für Video. ( Der Ordner heißt auch so)

    Hoffe das hilft
     
  3. x_CrAzY_BoY_x, 04.05.2010 #3
    x_CrAzY_BoY_x

    x_CrAzY_BoY_x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    1.Ja wie viel Rom hat der Hero normal? (Ja also 512MB, aber wie viel für Apps...??)
    2.Ja eben nicht...Da gibts kein Ordner mit MP3 oder Video...??
     
  4. FelixL, 04.05.2010 #4
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Irgendwie ist es schwer deine Fragen zu beantworten, weil man bei dir nie weiß wo es hängt.

    Mal die ausführliche Version: Du nimmst das Kabel vom Ladegerät, das man abmachen kann. Eine Seite passt ans Hero, die andere Seite passt an den USB-Anschluss deines Laptops/PCs. Dein Hero fragt dich jetzt, ob es die Daten bereitstellen darf, du gehst auf bereitstellen. Dein PC erkennt es als Laufwerk. In Windows siehst du in der Ordnerübersicht z.B. den Wechseldatenträger(E:), der vorher nicht da war, oder so ähnlich mit einem anderen Buchstaben. Sry wenn du dir jetzt denkst " Was will der von mir, war doch klar", aber es ist eben aus deinen Antworten nicht ganz ersichtlich, ob du soweit warst, oder irgendwie übers Hero selbst Daten ziehen willst.
    Wenn du jetzt nicht das Hero als Wechseldatenträger angezeigt bekommst, dann liegt das entweder daran, das
    a) du nicht nach der Anleitung vorgegangen bist, oder
    b) du die mitgelieferte SD-Karte nicht ins Hero eingelegt hast. Dann hättest du aber wahrscheinlich mit diversen Apps schon Probleme gehabt. Wenn du dir nicht sicher bist: Batteriefach auf, an der Seite ist der Schlitz für die Karte.

    Wenn du den Wechseldatenträger siehst, dann sag doch mal bitte welche Ordner drin sind. Standardmäßig sollte da ein Ordner namens "Music" sein, wenn der nicht da ist, dann mach ihn hin, der Musikplayer vom Hero erkennt das dann auch.
     
  5. x_CrAzY_BoY_x, 04.05.2010 #5
    x_CrAzY_BoY_x

    x_CrAzY_BoY_x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Da war kein Ordner namens Music, oder Video drin!
    Da war nur: footprints und DCIM!
    Aber ich habe jetzt selber ein Ordner namens "Musik" erstellt und jetzt erkennt es ihn...
    Und bei Videos muss ich ein Video Ordner machen oder?
    Die Videos müssen in .mp4 Format sein, stimmts?

    Wie viel Rom hat der Hero normal? (Ja also 512MB, aber wie viel für Apps...??)
    Danke
     
  6. CarlosCalderon, 04.05.2010 #6
    CarlosCalderon

    CarlosCalderon Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.10.2009
    Warum ist das so wichtig für dich? ^^

    Ja, für Videos einfach nen Ordner Video anlegen... Ist aber alles nur für die struktur, kannst das auch einfach irgendwo reinschieben, das Hero merkt das schon...

    BTW.: vids müssen nicht nur *.mp4 haben sondern auch die richtige auflösung
    --> Xmediarecode runterladen und da das iphone vorstellung auswählen und umcodieren
    iphone voreinstellung ist meiner meinung qualitativ ein wenig besser als der HTC Hero voreinstellung
     
  7. x_CrAzY_BoY_x, 04.05.2010 #7
    x_CrAzY_BoY_x

    x_CrAzY_BoY_x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Darum^^
    Kann das jemand bitte beantworten?

    Außerdem, irgendwie ist bei Musik ALLES durcheinander!
    Wie soll ich die Musik reinmachen sodass ich dann im Homescreen (beim Musikplayerwidget) durch ALBEN scrollen kann?
    Weil ich habe da paar Alben, die sind durcheinander (Ich denke ich mache was falsch) Kann das mir bitte erklären?
     
  8. x_CrAzY_BoY_x, 04.05.2010 #8
    x_CrAzY_BoY_x

    x_CrAzY_BoY_x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Ok, Musik Problem selber gelöst^^

    Aber das mit dem Video habe ich nicht verstanden?!
     
  9. meierzwo, 04.05.2010 #9
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Was ist an xmediarecode und Video konvertieren so schwer? Die Endung mp4 besagt erst mal garnichts. Das ist quasi der Briefumschlag. Auf den Inhalt, sprich Videocodec, Auflösung und Bitrate kommt es an. Du musst deine Videos passend konvertieren. Dann auf der Karte einen Ordner namens Video erstellen und die Filmchen da rein packen.
     
  10. x_CrAzY_BoY_x, 04.05.2010 #10
    x_CrAzY_BoY_x

    x_CrAzY_BoY_x Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Ok danke kannst du mir Auch bitte sagen welche einstellungen ich benutzen muss sodass mein HTC hero es dann problemlos abspielen kann?
    Danke
     
  11. gado, 04.05.2010 #11
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    XMedia Recode

    das runterladen. Dann einfach die Videodateien da reinhauen, alle Dateien aus der Liste !markieren!, dann unten auf HTC Hero, dann MPEG4/H264, dann unter Video die Bitrate von 500 auf 768 stellen, dann Job zufügen, dann kodieren.

    Hatte sonst immer das iPhone Profil genommen, aber da hat sich in den letzten Versionen was getan, die werden bei mir nicht mehr abgespielt. Aber das Hero Profil hat genau die gleiche Quali, wenn man die Bitrate auf 768 setzt, keine Ahnung, warum das auf 500 steht, es stockt kein bisschen, also der Hero kommt damit locker klar.

    Zu dem Thema, wo was rein. Du kannst auch ein Ordner "IchhabMusik" nennen und da Videos oder Musik reinkloppen, dein Hero guckt in jeden Ordner, ob da Musik oder Videos drin sind (nach welchen Dateitypen er sucht findest du im Inet), dem ist es egal. Der lässt nur Ordner, wo eine .nomedia Datei drin ist in Ruhe, ist für ihn wie Sonnenlicht für Vampire.

    Das mit dem Speicher ist eine kleine Verarsche. Du hast mit der normalen ROM das an Speicher, was unter Einstellungen -> Speicher -> Interner Speicher aufgeführt ist. Bei Custom Roms, ist die Firmware oft entschlackt, da hat man dann etwas mehr Platz. Am besten Modaco flashen und A2SD nutzen, dann hast du z.B 512mb für Apps. Sollte aber mit einer SD gemacht werden, wo der Schreibspeed über 6MB/s liegt.

    PS:

    Hast du einen dicken Rand in Videos unter Filter/Vorschau die Auflösung auf 480*320 stellen und Zoom auf Pan Scan, mehr sollte man nicht machen, da es sonst zu stark verzerrt/abgeschnitten wird. Der Hero hat Verhältnis von 3:2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2010
  12. meierzwo, 04.05.2010 #12
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    "Apple - iphone H.264 480*320 768 kbps"
     

Diese Seite empfehlen